Suchmaschinenoptimierung
   
 

SEO Roadshow
 

 
 

Kostenloser Service zum Plagiate finden

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ABAKUS Foren-Übersicht -> Ich hab' da mal 'ne Frage
 Falsche Webseite wird im Google Index gelistet Frage zur sitemap  
CleverClogs

pr


: 06.10.2005
: 139



: 09.01.2006, 09:50    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich betreibe einige Seiten mit vielen selbst erstellten Texten die ich bisher selbst überwachen muss. Da das immer schwieriger wird und es mehrere 100 Seiten sind, habe ich einen Service wie copyscape.de gesucht, welcher das aber kostenlos auf Dauer übernimmt. Gibt es so etwas im deutsch sprachigen Raum?

Ich stelle mir das so vor:
1. SeitenURL eintragen
2. Banner oder anderen Hinweis auf jede Seite
3. wenn was verdächtig erscheint oder kopiert wurde, erhält man eine Mail
4. Vorgefertigte Formulare nutzen, um betreffende Sites anzuschreiben

Danke für Eure Hinweise.

Torsten
---------------------------------------
"Ich weiß wie Google funktioniert, sachs Euch aber nich."

Mehr dazu auf
www.clever-clogs.de
Nach oben
CleverClogs Private Nachricht senden WWW
ABAKUS


: Werbung 


ABAKUS SEO Roadshow 2014! Die Agentur für Suchmaschinenoptimierung geht ab September wieder auf Deutschland Tour!

Diesmal mit neuen und noch außergewöhnlicheren Locations und sogar erstmals ins europäische Ausland - nach Wien! Weitere Locations sind geplant in Stuttgart, München und Düsseldorf!
Freuen Sie sich auf spannende Inhalte und viele hilfreiche Tipps zum Thema SEO!

WICHTIG: Es ist nur eine limitierte Anzahl an Tickets verfügbar! Schnell Ticket sichern und dabei sein! www.seo-roadshow.de oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0.

Nullpointer

pr


: 22.04.2005
: 4788
: West Berlin


: 09.01.2006, 15:53    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

kostenlos wird es das wohl nicht geben, da es ja einige ressourcen frisst. es muss ja in regelmässigen abständen auf möglichst vielen sucmaschinen nach vielen seiten gesucht werden.

du möchtest ja nicht nur die startseite überprüfen.
ne umfangreiche site, mit z.b. 1000 contentseiten (viel text), zu überprüfen, geht ganz schon an die ressourcen. einen kostenlosen dienst würde jeder nutzen wollen und das spräche sich i nu rum und man müsste viele millionen seiten prüfen.

so ganz gratis wird es das, meiner meinung nach, nicht geben können.
man könnte natürlich schauen, ob man über die google api ein script suhen läßt (chronjob). aber das muß jeder selbst laufen lassen.

Ich kann gar nicht so viel kotzen, wie ich fressen möchte.
Nach oben
Nullpointer Private Nachricht senden
CleverClogs

pr


: 06.10.2005
: 139



: 09.01.2006, 18:36    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

Danke für die Antwort. Ja, is eigentlich klar, alles kann es auch nicht kostenlos geben, aber copyscape verlangt pro Monat ca. 10 USD.

Danke trotzdem

Torsten
---------------------------------------
"Ich weiß wie Google funktioniert, sachs Euch aber nich."

Mehr dazu auf
www.clever-clogs.de
Nach oben
CleverClogs Private Nachricht senden WWW
ABAKUS


: Werbung 


ABAKUS SEO Roadshow 2014! Die Agentur für Suchmaschinenoptimierung geht ab September wieder auf Deutschland Tour!

Diesmal mit neuen und noch außergewöhnlicheren Locations und sogar erstmals ins europäische Ausland - nach Wien! Weitere Locations sind geplant in Stuttgart, München und Düsseldorf!
Freuen Sie sich auf spannende Inhalte und viele hilfreiche Tipps zum Thema SEO!

WICHTIG: Es ist nur eine limitierte Anzahl an Tickets verfügbar! Schnell Ticket sichern und dabei sein! www.seo-roadshow.de oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0.

Hasso

pr


: 12.01.2004
: 2110



: 09.01.2006, 18:50    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

Hallo Torsten,
mir ist nichts Kostenloses bekannt, was erwähnenswert ist, ich zweifele daran, dass so was weniger als 10 USD kosten könnte, wenn Du einen seriösen Service findest, dann her mit der Adresse.

Grüsse
Hasso
Nach oben
Hasso Private Nachricht senden
Freilaufender

pr


: 13.07.2005
: 309
: Hamburg


: 09.01.2006, 20:16    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

Doch: www.google.de

Such nach "bla bla" "ganzer satz. bla bla." so viele Ergebnisse bekommst Du nicht, wenn der "Suchstring" wirklich aus Deiner Feder stammt ....

Hertz-lich gebloggt...
Backlink gefällig? Vielleicht mal hier: Premium Links vorbei schauen...
Nach oben
Freilaufender Private Nachricht senden WWW
CleverClogs

pr


: 06.10.2005
: 139



: 09.01.2006, 20:51    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

JA ok, aber ist sehr aufwendig. Ich habe mehr als 1000 Einzelseiten mit irgendwelchen Texten, da musst du dir 2 Leute anstellen, die das den ganzen Tag prüfen.
Übrigens Copyscape kostet in der Grundversion 9,95 ab 20 Seiten wirds dann richtig teuer.
Vgl. http://www.copyscape.com/products.php

9,95 für 20 seiten und wöchentliche suche nach plagiaten, ab der 21. 0,25 USD pro Seite und Monat zusätzlich.
Das hieße für mich derzeit ca. mehr als 300 USD pro Monat, also bitte, heiße ich Rockefeller?

Torsten
---------------------------------------
"Ich weiß wie Google funktioniert, sachs Euch aber nich."

Mehr dazu auf
www.clever-clogs.de
Nach oben
CleverClogs Private Nachricht senden WWW
ABAKUS


: Werbung 


ABAKUS SEO Roadshow 2014! Die Agentur für Suchmaschinenoptimierung geht ab September wieder auf Deutschland Tour!

Diesmal mit neuen und noch außergewöhnlicheren Locations und sogar erstmals ins europäische Ausland - nach Wien! Weitere Locations sind geplant in Stuttgart, München und Düsseldorf!
Freuen Sie sich auf spannende Inhalte und viele hilfreiche Tipps zum Thema SEO!

WICHTIG: Es ist nur eine limitierte Anzahl an Tickets verfügbar! Schnell Ticket sichern und dabei sein! www.seo-roadshow.de oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0.

DirkMalthan

pr


: 13.06.2007
: 4



: 20.06.2007, 23:18    : Plagiate finden Antworten mit Zitat

Hallo Torsten,

wir haben seit kurzer Zeit unseren Plagiat-Scanner PlagAware http://www.plagaware.de online, der recht genau Deinen Anforderungen entspricht. "Recht" bezieht sich darauf, dass wir die Suche nach Plagiaten von Webseiten leider nicht kostenlos anbieten können, dazu ist diese zu ressourcenintensiv. In jedem Fall bieten wir jedoch eine kostenlose einmonatige Testphase an, in der Du bis zu zehn (auch täglich wechselnde) Seiten auf Plagiate und Kopien überprüfen lassen kannt. Erst dann müssen wir die Scans berechnen. (Zum Hintergrund: Ein Scan mit einer einzelnen Suchphrase benötigt eine CPU-Time von bis ca 25 sec. - je nach Treffern und Seitenumfang. Um alle Plagiate und Kopien zu finden, werden wiederum zahlreiche Scans benötigt. So wird klar, dass wir leider nicht kostenlos anbieten können.)

Die Seite übergibt ausgewählte Suchphrasen an verschiedene Suchmaschinen und wertet die Hits aus. Falls dabei mögliche Kopien oder Plagiate identifiziert werden, werden die kopierten Abschnitte farblich hervorgehoben. Alle weiteren Informationen über den Dienst PlagAware findest Du auf unserer Seite. Dort wird auch detailliert beschrieben, welche Plagiate und Kopien von Webseiten gefunden werden. Ebenfalls sind die Kosten für die Suche nach Plagiaten aufgeführt.

Insbesondere würden wir uns über Deine Meinung und Ideen zu unserem (sehr neuen) Dienst freuen; sicherlich kann man die Testphase auch ausdehnen...

Viele Grüße

Dirk Malthan
PlagAware

http://www.plagaware.de
Nach oben
DirkMalthan Private Nachricht senden
CleverClogs

pr


: 06.10.2005
: 139



: 21.06.2007, 12:10    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

danke, werde darauf zurückkommen. hatte auch schon mal wsa von www.antycopy.de gehört. die wollen das demnächst wohl auch anbieten. fraglich ist, wer was zu welchen preisen anbietet.

Torsten
---------------------------------------
"Ich weiß wie Google funktioniert, sachs Euch aber nich."

Mehr dazu auf
www.clever-clogs.de
Nach oben
CleverClogs Private Nachricht senden WWW
Tiefenrausch

pr


: 23.03.2007
: 77
: DD


: 21.06.2007, 21:49    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

@ DirkMalthan

Ich werde wahrscheinlich euren Service mal antesten, sobald meine Seite online geht (ca. Ende 2007). Bis dahin solltet ihr aber ein paar ordentliche Logos und / oder aussagekräftige Textlinks bezüglich Plagaware entwickelt haben. Die aktuellen Logos wären für meine Besucher einfach nur verwirrend, weil sie nicht wissen, was das sein soll. Und die Texte der Textlinks könnten etwas kreativer sein.

Darüber hinaus halte ich es für gefährlich, wenn jede meiner überwachten Unterseiten durch die Logos bzw. Textlinks zu plagaware.de linkt. Ich könnte mir vorstellen, dass Google & Co. dies als Domain-Pushing (~ Spam) einstuft. Ein Hinweis auf der Startseite wäre völlig ausreichend!

Fazit: Unter den aktuellen Bedingungen würde ich plagaware.de nicht einsetzen.
Nach oben
Tiefenrausch Private Nachricht senden
DirkMalthan

pr


: 13.06.2007
: 4



: 22.06.2007, 00:06    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

Hallo Tiefenrausch,

herzlichen Dank für die konstruktive Kritik, die wir gerne aufnehmen und umsetzen. Wir arbeiten nach wir vor an den Details, da wir uns bisher in erster Linie um die Technik "hinter der Fassade", also die zuverlässige und schnelle Erkennung möglicher Plagiate und Kopien konzentriert hatten. Offensichtlich ist das facelifting dabei ein wenig zu kurz gekommen, aber wir arbeiten daran.

Dein Beitrag hört sich so an, als hättest Du konkrete Ideen bzgl. Logo/Textlinks. Falls das so ist, teilst Du sie mit uns?

Grüße Dirk

http://www.plagaware.de
Nach oben
DirkMalthan Private Nachricht senden
Tiefenrausch

pr


: 23.03.2007
: 77
: DD


: 23.06.2007, 07:50    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

@ DirkMalthan

Sorry, ich hatte gestern keine Zeit und kann erst heute antworten.

Ich glaube, dass bei euch ein kleines "umdenken" erforderlich ist. Meines Erachtens konzentriert Ihr euch zu sehr auf das finden von Textplagiaten. Ich als Autor von Texten möchte den Textdiebstahl bereits im Vorfeld verhindern. Ich stelle mir das so vor: Durch ein aussagekräftiges Logo in Verbindung mit einer ebenso glasklaren textlichen Warnung wird der potentielle Raubkopierer darauf hingewiesen, dass meine Webseite durch plagaware überwacht wird. Auf diese Weise lässt er gleich die Finger von meinen Texten.

Deutliche Warnungen (in Verbindung mit eurem Logo) könnten so formuliert sein:

- Textdiebstahl kann teuer werden. Diese Webseite wird durch Plagaware überwacht.
- Hinweis für Raubkopierer: Alle Texte dieser Webseite werden durch Plagaware überwacht.
- Der Autor dieser Webseite beansprucht das volle Urheberrecht für alle Texte. Die Suche nach Raubkopien im Internet erfolgt automatisiert durch Plagaware.

Vielleicht ein bisschen hart formuliert, aber wie gesagt, der Hinweis muss deutlich sein. Eure aktuellen Logos und Texthinweise bringen in dieser Hinsicht gar nichts.

Zum Schluss möchte ich nocheinmal darauf hinweisen, dass ich als potentieller Kunde nicht bereit bin, von jeder meiner Unterseiten zu euch zu linken. Das ist mir zuviel SEO des Guten. Und auch zu gefährlich. Nicht, dass mich Google dann aus dem Index kickt. Denkbar wäre ein Link von der Startseite oder ein interner Link auf jeder Unterseite zu einer ebenso internen Extraseite, die den Service von Plagaware genauer beschraubt und dort dann auch verlinkt. Letzteres dürfte die beste Lösung sein.

Gruß

Nachtrag: Noch optimaler wäre es, wenn die Warnung dahingehend formuliert ist, dass auch das Kopieren einzelner Textpassagen erkannt wird. Da fällt mir aber gerade kein passender Text ein. Vielleicht hat ja noch jemand anders eine Idee.
Nach oben
Tiefenrausch Private Nachricht senden
bara.munchies

pr


: 09.06.2005
: 2460
: Krung Tep


: 23.06.2007, 10:11    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

hab mich gestern bei copyscape.com angemeldet, kostet 5 cent pro abfrage.
verstehe die preisinfos die ihr verlinkt habt aber auch nicht.



Lopsta Ecommerce Blog - Follow me on Twitter
Nach oben
bara.munchies Private Nachricht senden WWW
DirkMalthan

pr


: 13.06.2007
: 4



: 23.06.2007, 10:40    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

@Tiefenrausch

Ja, da stimme ich völlig überein. Ich hatte gedacht, es wäre eine gute Idee, mit einer entsprechenden Warnung (=Logo) auf jeder überwachten Seite darauf hinzuweisen dass die entsprechende Seite von PlagAware überwacht wird und unter automatisiertem Kopierschutz steht. Genau dies sollte das Kopieren im Vorfeld verhindern - wenn man denn das Logo und die Textlinks verstehen würde. In diesem Sinne auch herzlichen Dank für die Vorschläge, die wir gerne übernehmen (falls es recht ist).

Deine Bedenken bzgl. SEO teile ich, eine entsprechende Änderung, die nur einen Backlink zu PlagAware auf der Startseit voraussetzt, ist in Arbeit. In gewiser Weise läuft dies aber m.E. den Bestrebungen zuwider, Kopien zu verhindern - ich gaube nicht, dass etwaige Kopierer von Webseiten sich die Mühe machen, zuerst auf der Startseite nachzusehen, ob da vielleicht ein entspreceder Hinweiszu finden ist...

@bara.muchies

Danke für das Feedback bzg. unserer Preisinfos! Wenn man jeden Tag damit beschäftigt ist, wird man leicht betriebsblind... Kannst Du mir einen Hinweis daraufgeben, was genau nicht verständlich ist?

Danke und Gruss

Dirk

http://www.plagaware.de
Nach oben
DirkMalthan Private Nachricht senden
Tiefenrausch

pr


: 23.03.2007
: 77
: DD


: 23.06.2007, 10:40    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

bara.munchies hat Folgendes geschrieben:
hab mich gestern bei copyscape.com angemeldet, kostet 5 cent pro abfrage.
verstehe die preisinfos die ihr verlinkt habt aber auch nicht.


Ich habe zwar nur Schulenglischkenntnisse, aber es scheint doch recht logisch. Du hast 180 Suchabfragen im Wert von je 5 ct. Da die irgendwann verbraucht sind, kannst du bis zu 10.000 Suchabfragen á 5 ct kaufen. Und die musst du dann innerhalb von 12 Monaten verbrauchen.
Nach oben
Tiefenrausch Private Nachricht senden
bara.munchies

pr


: 09.06.2005
: 2460
: Krung Tep


: 23.06.2007, 10:48    : Kostenloser Service zum Plagiate finden Antworten mit Zitat

@DirkMalthan

mein posting bezieht sich auf copyscape.com

@Tiefenrausch

ja, ich sehe es auch so, dass jede abfrage 5 USCent kostet, was ich nicht verstehe sind die aussagen wie

"Übrigens Copyscape kostet in der Grundversion 9,95 ab 20 Seiten wirds dann richtig teuer. Vgl. http://www.copyscape.com/products.php"

Ich sehe hier nur einen preis je Abfrage unabhängig welche url man verwendet.

Übrigens können diese Dienste weit mehr als die Abfrage in Google in Anführungszeichen. Hier (zumindest bei copyscape) werden auch Teilsätze gefunden und in der Detailansicht farblich hervorgehoben.

Lopsta Ecommerce Blog - Follow me on Twitter
Nach oben
bara.munchies Private Nachricht senden WWW
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ABAKUS Foren-Übersicht -> Ich hab' da mal 'ne Frage
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

 





Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten
Welcher (kostenloser) Anbieter für E-Mail Marketing? Welcher (kostenloser) Anbieter für E-... Insomnis Andere Marketingmaßnahmen und Webpromotion 0 28.08.2014, 23:29 Welcher (kostenloser) Anbieter für E-Mail Marketing?
Websites mit einem bestimmten WP Theme finden Websites mit einem bestimmten WP Them... jaymesbond Ich hab' da mal 'ne Frage 5 28.08.2014, 18:40 Websites mit einem bestimmten WP Theme finden
Alte Webseiten finden ? Alte Webseiten finden ? Alexa Sonstige Suchmaschinen 5 11.08.2014, 20:37 Alte Webseiten finden ?
Anzeigen der Konkurrenz finden Anzeigen der Konkurrenz finden Citrullin Ich hab' da mal 'ne Frage 5 08.07.2014, 19:00 Anzeigen der Konkurrenz finden
Google anpingen - welcher Service? Google anpingen - welcher Service? klausg Google Forum 3 20.06.2014, 10:28 Google anpingen - welcher Service?
[Biete] Linkaufbau Service & Texterstellung [Biete] Linkaufbau Service & Text... seotrabajo Marktplatz: Dienstleistungen 0 14.06.2014, 00:48 [Biete] Linkaufbau Service & Texterstellung
[B] Text Spinner Service - manuelles Article spinning [B] Text Spinner Service - manuelles ... danielkoepf Marktplatz: Dienstleistungen 0 07.06.2014, 11:43 [B] Text Spinner Service - manuelles Article spinning

SEO Wetter von www.seowetter.de

Suchmaschinenoptimierung | SEO Manager @ ABAKUS | SEO Blog | SEO Online Tools | Suchmaschinenmarketing Angebot | Reif für die Klinik?

Impressum | Datenschutz

Kostenloser Service zum Plagiate finden Kostenloser Service zum Plagiate finden - Österreich Kostenloser Service zum Plagiate finden - Schweiz
Dieses SEO Forum läuft unter phpBB.


Sie lesen gerade: Kostenloser Service zum Plagiate finden