Mit dem Keyword Horoskop in die Online-Zukunft schauen

28. Februar 2011 | von Uwe Tippmann

SEO DIVER hilft bei der Texterstellung im Internet

horoskopbrille-februar

Texter und Content-Verantwortliche kennen das Problem: Spätestens kurz nach Weihnachten muss man über die Seiteninhalte zu Ostern nachdenken, damit man auch rechtzeitig mit seinen passenden Angeboten, Inhalten und Dienstleistungen in den Suchmaschinen gefunden wird. An Ostern denkt da sicher jeder, doch welche Keywords sind es noch, nach denen in den Frühjahrsmonaten typischerweise gesucht werden? Der SEO DIVER gibt ab jetzt eine Antwort darauf – und das ohne großes Brainstorming: Mit dem neuen Tool „Keyword Horoskop“ (http://de.seodiver.com/keyword-horoskop ) erhält man kostenlos und ohne zeitlichen Aufwand eine Liste von ca. 60 Keywords, die in den kommenden Wochen voraussichtlich besonders stark gesucht werden.

Blick in die Zukunft durch historische Keyword-Analyse

Das Tool dient somit besonders Redaktionen, Textern, SEOs und Affiliates zur Inspiration für die Erstellung neuer Online-Inhalte zu besonderen Ereignissen in naher Zukunft. Die Berechnung der Daten erfolgt dabei anhand einer statistischen Keyword-Analyse, die die Suchanfragen über mehrere Jahre auswertet. Als Ergebnis enthält die Liste des „Keyword Horoskop“ dann Suchanfragen, die saisonal bzw. auf der Basis von historischen Ereignissen über mehrere Jahre immer wieder und darum mit hoher Wahrscheinlichkeit auch im aktuellen Jahr gesucht werden.

Kostenlose Nutzung für den 4-wöchigen Ausblick – Kostenpflichtig für 3 Monate

Die Nutzung des „Keyword Horoskop“ im SEO DIVER für die kommenden vier Wochen ist jederzeit kostenlos möglich, lediglich eine Registrierung für das Login ist erforderlich. Abonnenten des SEO Tool-Centers können darüber hinaus schon zwölf Wochen vorher in die Zukunft schauen und erhalten pro Monat alle berechneten Keywords (bis zu ca. 500 pro Monat) statt der kostenfreien 60.

Über den SEO DIVER

Der SEO DIVER ist mit einer Datenbank von über 30 Millionen Domains und mehr als 200 Millionen Keywords (ca. 40 Millionen aus Deutschland) ausgestattet. Das Tool Center bietet einzigartige Analysen bzgl. der Performance von Domains, Keywords und Backlinks in vielen internationalen Suchmärkten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Tools zeichnet sich der SEO DIVER durch seine reale Datenbasis aus, die erstmals die Anzahl und das Suchverhalten tatsächlicher Suchanfragen in die Berechnungen mit einbezieht. Die Kosten beziehen sich auf die Nutzung des kompletten Tool Centers pro Land und beginnen bei 99,- € für einen Monat bei 12 Monatiger Laufzeit bis max. 129,- € für einen Monat Laufzeit.



Ähnliche Beiträge aus unserem Archiv: