Google Adwords jetzt auch auf Internetportalen?!

Allgemein 27. Februar 2003 von

„Google und unser Netzwerk von Such und Inhalts Seiten“

So lautet der neue Punkt im Google Adwords Programm den man anklicken kann, wenn man seine Adwords Anzeigen auch auf Seiten wie

HowStuffWorks, Weather Underground, und Blogger sowie demnächst auf vielen vielen anderen Projekten, welche mit Google zusammenarbeiten werden, sehen will.


Google beschreibt dieses neue Feature, welches klar macht warum Google Pyra gekauft hat:

Zitat:

Neu! Erweitern Sie Ihre Reichweite durch Inhaltsbezogene WerbungTM – Gratis Klicks bis zum 12. März

Inhaltsbezogene Werbung zeigt Google AdWordsTM Anzeigen auf Inhaltsseiten mit Relevanz zu Ihren Keywords an – dies ermöglicht Ihnen eine grössere Reichweite für Ihre AdWords Kampagne. Um Ihnen diese Ergänzung zu dem AdWords Programm näher zu bringen, schenken wir Ihnen die Klicks, die Sie in den nächsten zwei Wochen von Inhaltsseiten bekommen. Die Berechnung für Klicks von Inhaltsseiten beginnt am 12. März. Inhaltsbezogene Werbung ist gegenwärtig nur für AdWords-Anzeigen mit Englisch als Zielsprache und für Großbritannien, Australien, USA, Kanada oder „Alle Länder“ als Zielland verfügbar. Erfahren Sie mehr.

Der Satz:

Zitat:

If you would like Google to serve ads targeted to your content pages, please email content-channel@google.com

sollte für alle die gut sein…die in absehbarer Zukunft auch „google Ads“ in ihrer Seite anbieten wollen….allerdings denke ich .. wird ein Mindstmaß an Besuchern vorgeschrieben sein.

Und da Overture jetzt auch „groß“ ist … müssen Sie natürlich mithalten…wie in dem Pressebericht zu lesen ist…launcht Overture in den kommenden Wochen ihr Contextual Advertising Programm, welches nix anderes ist…als Googles Content-Targeted Advertising Programm…

Eine Antwort hinterlassen

Verwandte Beiträge

Interiew mit Barry Schwartz
Interview mit Barry Schwartz

Barry Schwartz ist ist einer der bekanntesten Google-Experten. Sein Wissen rund um Google & Co. kann in diversen Blogs (z. B. auf seroundtable.com, searchengineland.com) nachgelesen werden. Auch auf Konferenzen ist Barry ein begehrter Speaker. Hauptberuflich ist er übrigens für das Führen seines Unternehmens RustyBrick, eine Web.- und Mobile Software Development Firma in New York, verantwortlich. mehr…

Bedeutung von Ankertexten
Bedeutung von Ankertexten

Google verwendet Links als Ranking-Faktor. Links und die jeweiligen Ankertexte wirken sich auf das Ranking von Websites aus, mal mehr, mal weniger und manchmal aber auch gar nicht. Wie Google die Gewichtung wertet, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. John Mueller, Google Webmaster Trends Analyst, hat in einem Tweet bestätigt, dass man auch ohne Linkaufbau mehr…

Mobile Content
Mobile Content – Mobiles Content Marketing

Inzwischen gibt es unzählige Statistiken im Netz, welche errechnen, wann genau der Mobile Traffic den Desktop Traffic überholte. Die meisten Auswertungen liegen hier zwischen 2014 und 2016 und auch eigene Beobachtungen als Webseitenbetreiber machen klar: Die Optimierung für mobile Endgeräte spielt längst eine zentrale Rolle in der Suchmaschinenoptimierung. Mit der Implementierung des neuen Mobile First mehr…

Suchmarkt Türkei
Internationales SEO. Teil 6: Suchmarkt Türkei

Im sechsten (und für das Jahr 2017 letzten) Teil meiner Reihe „Internationales SEO“ beschäftige ich mich mit den Gegebenheiten im Suchmarkt Türkei. Deutschland hat neben der Türkei die zweitgrößte türkisch sprachige Community. Dieser Aspekt und die damit enge Verflechtung durch persönliche Beziehungen machen den türkischen Markt für Unternehmen aus Deutschland interessant. Zahlen, Daten, Fakten Laut mehr…