Google Answers wird eingestellt

Allgemein 30. November 2006 von

Der Suchmaschinenbetreiber Google stellt zum Jahresende seinen Dienst Google Answers ein. Nur noch in dieser Woche werden Fragen angenommen. Warum der im April 2002 gestartete Dienst nicht mehr angeboten wird, verrät Google nicht. Die beiden Entwickler des Projekts teilten im Google-Blog lediglich das Ende von Google Answers mit.

via focus online

Showing 3 comments
  • Fetschi

    "In den viereinhalb Jahren wurden allerdings auf der Seite nur 800 Fragen beantwortet, teilen die Entwickler mit. Ähnliche Dienste gibt es auch bei Expertenseiten wie Lycos IQ oder Yahoo Clever."

    Es gab wohl keine echten Sorgen oder aber auch keine Experten, die eine Antwort wert waren.

    Vielleicht wird ja noch die letzte Frage nach der Sinnhaftigkeit des Dienstes für 2 Dollar beantwortet;-)

  • Lukas Klinzing

    Schon interessant wie schnell etwas vorüber gehen kann. Ich hatte die Dienste von Google immer wieder mal durchgestöbert, aber über den Dienst Answers bin ich erst nach seiner Beendigung aufmerksam geworden.

    Ist eigentlich eigenartig, dass nur Googles Suchmaschine, Adsense, Adwords und Gmail so viel Erfolg feiert.

    Im Grunde liegt ja Adsense und Adwords zusammen und genießt nur Erfolg aus dem Erfolg der Suchmaschine, also gibt es wirklich nur zwei Dinge, die Google so großartig machen.

    Klar, wirklich gut, die Suchmaschine, aber wie lange wird die noch halten? Wie lange wird es dauern, bis Menschen erkannt haben, dass Google Internetseiten nach PageRank (Empfehlung von anderen Internetseiten) sortieren und Mister Wong Empfehlungen durch Bookmarks von richtigen Personen einholen?

    Worauf hören Menschen mehr? Auf Internetseiten, die nicht viele Surfer besitzen? ODER würden Surfer eher richtigen Menschen glauben? Und zwar einer Mehrheit, denn Surfer gibt es Gott sei dank mehr als Webmaster!

  • Paul Buchhorn

    den dienst habe ich noch nie benutzt. ist das sowas wie yahoo clever?

Eine Antwort hinterlassen

Verwandte Beiträge

ABAKUS beim 22. Beratungstag von hannoverimpuls

Der Beratungstag von hannoverimpuls, also der Wirtschaftsförderung der Stadt und Region Hannover, ist dazu gedacht, Gründerinnen und Gründer sowie jungen Unternehmen wichtige Impulse, Vernetzungsmöglichkeiten und Expertenwissen mit auf den Weg in ihre Selbständigkeit zu geben. Quelle: https://www.facebook.com/hannoverimpuls Hierzu wurden am 13. September 2017 an die 50 Expertinnen und Experten in das Foyer der Sparkasse Hannover mehr…

Google Zukunftswerkstatt 2017
Google zu Gast in Hannover: Google Zukunftswerkstatt 2017 – Das ist passiert

Autor: Domenic Dombrowski, ABAKUS Praktikant Ende August waren einige neue Mitarbeiter von ABAKUS Internet Marketing bei den Trainings der Google Zukunftswerkstatt in Hannover zu Gast. Als Neuling in der Online Marketing Branche sollte ich dort einen ersten Einblick in das Online-Marketing bekommen. Es wurden vorrangig Tools und weitere praktische Werkzeuge und Anwendungen aus dem Hause mehr…

Online Marketing Hochseeangeln 2017 Recap

Vor drei Jahren haben sich einige Onlinemarketing-Fachleute gedacht: „Lasst uns doch mal zusammen angeln gehen“. So entstand das von SUMAGO nun jährlich organisierte „Online Marketing Hochseeangeln“. Aufgrund der gewachsenen Teilnehmeranzahl wurden in diesem Jahr zwei Schiffe gebucht. Ein Angel-Wettkampf erwartete uns. Am Freitag vor der Veranstaltung trafen wir uns traditionell im Restaurant „Zum alten Salzspeicher“ mehr…

Der SEO DIVER wird kostenlos!
19 Tools, die Dein Leben als SEO vereinfachen! Wir öffnen unseren SEO DIVER!

Es gibt Neuigkeiten im Hause ABAKUS: Wir stellen den SEO DIVER in einer Vollversion für alle kostenlos zur Verfügung! Wieso machen wir das? Schon bereits vor 15 Jahren startete ABAKUS seine Webseite mit drei wichtigen Bereichen, die für die Verbreitung und das Verständnis von SEO in Deutschland sehr förderlich waren: Die Grundlagen zur Suchmaschinenoptimierung: Seinerzeit mehr…