Overture überlegt T-Online zu verklagen

Allgemein 13. August 2003 von

LOS ANGELES/PALO ALTO (Reuters) – T-Online International, das Overture mit Google als Anbieter von bezahlter Werbung erstetzt hat, muss unter Umständen mit einer Klage seitens Overture rechnen.

Ein Sprecher von Overture sagte, das man von T-Online’s Entscheidung sehr entäuscht sei, und es nun als Vertragsbruch behandeln werde.

„Wir werden alle rechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen, um den gültigen Vertrag mit T-Online beizubehalten.“

Showing 2 comments
  • Herbert

    Ich denke, dass der Vertrag zwischen Overture und T-Online eher den Charakter eines Letter Of Intents gehabt haben dürfte, denn T-Online wird sich nicht fahrlässig einer evtl. Konventionalstrafe seitens Overture aussetzen -und diese könnte ja leicht von Overture geltend gemacht werden, ohne zu klagen…

  • Viggen

    Originalzitat vom Reutersartikel, klingt als meint es Overture ernst.

    <An Overture spokesman said the company was disappointed by T-Online’s decision and called it a contract breach.

    "We are very disappointed that T-Online has decided prematurely to stop serving Overture listings, which clearly places the company in breach of their contract with us," the spokesman said.

    "We are actively pursuing all available approaches to resolve this issue as quickly as possible, including legal action to ensure that our legally enforceable contract is honored," he added.>

Eine Antwort hinterlassen

Verwandte Beiträge

Featured Snippets in den Google Suchergebnissen
Featured Snippets in den Google Suchergebnissen

Featured Snippets ermöglichen dem Suchenden eine schnelle Beantwortung ihrer Suchanfrage. Für den Webseitenbetreiber hat die Anzeige aber nicht immer einen Vorteil. Wir erklären den Begriff Featured Snippets, was diese für Auswirkungen haben und wie Sie dafür sorgen können, dass Ihre Webseite zitiert wird. Was sind Featured Snippets? Es gibt drei verschiedene Arten von Featured Snippets mehr…

ABAKUS auf der Fitnessblogger Konferenz Hannover
ABAKUS auf der FiBloKo 2017

Dieses Jahr findet die erste deutsche Fitness Blogger Konferenz in Hannover statt. Am 12. und 13. August 2017 lädt Jahn Sterley, Gründer und Betreiber von Fitvolution, die Fitness Blogger Community ein, um gemeinsam an Workshops teilzunehmen, den vielfältigen Vorträgen der neun Keynote Speakern zuzuhören und natürlich ganz viel zu netzwerken. Inhaltlich geht es um Social mehr…

Wie steht Google zum Linkbuilding?
Wie steht Google zum Linkbuilding?

Backlinks sind nach wie vor ein elementarer Ranking-Faktor für Google. Über die Jahre haben sich durch diverse Algorithmus-Updates auch die Anforderungen im Linkbuilding verändert. Die Qualität der Links ist mehr denn je in den Vordergrund gerückt. In diesem Artikel haben wir verschiedene Aussagen von Google Mitarbeitern gesammelt, die sich auf das Linkbuilding beziehen. Somit erhalten mehr…

Internationales SEO. Teil 4: Suchmarkt Niederlande
Internationales SEO. Teil 4: Suchmarkt Niederlande

Für die Niederlande wird 2017 ein E-Commerce Umsatz von 9,54 Milliarden Euro erwartet. In 2016 lag der Umsatz noch bei 8,19 Milliarden Euro. In Folge dessen liegt unser sympathisches Nachbarland Niederlande auf dem beeindruckenden siebten Platz was die Größe des E-Commerce Marktes betrifft. Das ist im Verhältnis zur Einwohnerzahl (17 Millionen Einwohner) sehr beeindruckend. 95% mehr…