Roter Faden aus der Linkabstrafung: Vorbeugen – Analysieren – Beheben

3. April 2014 von Bonnie Swierzy

SEMSEO Intensiv-Workshop befasst sich mit Rankingverlusten von Webseiten

Was muss man tun, wenn die Website plötzlich im Ranking gefallen ist? Nicht wenige professionelle Website-Betreiber kennen dieses Problem. Wilhelm Janssen von ABAKUS Internet Marketing beschäftigt sich auf der diesjährigen SEMSEO, die am 8./9. Mai zum achten Mal in Hannover stattfindet, mit dem „Roten Faden aus der Linkabstrafung“. Dabei unterteilt er seinen Intensiv-Workshop, der im Rahmen der parallel laufenden „SEMSEO University“ abgehalten wird, in die drei wichtigsten Komponenten, die es für Webmaster zum Thema Abstrafungen und Rankingverluste zu berücksichtigen gilt.

Für detaillierte Fragen aus der Praxis im Umgang mit Backlinkanalysen und Abstrafungen steht der Head of SEO bei ABAKUS Internet Marketing – Kamillo Kluth – zur Seite, der auf mehr als zehn Jahre SEO-Erfahrung zurückblicken kann.

Background Google Richtlinien & Updates
Im ersten Block geht es um den allgemeinen Background der Google Richtlinien, Updates und Penalties. Welche unterschiedlichen Richtlinien gibt es überhaupt, welche möglichen Spam-Signale gilt es zu vermeiden und wie sind die gültigen Google-Updates einzuordnen? Die Teilnehmer erhalten dabei einen allgemeinen Überblick über die Google-Qualitätsrichtlinien – in Hinblick auf eine mögliche Linkabstrafung – und einen tieferen Einblick in die darin zu findenden Empfehlungen zum Thema  „Linktauschprogramme“ sowie Hinweise zum Google-Penguin-Update.

Sensibilisierung und praktische Umsetzung
Im zweiten Teil geht es um die Sensibilisierung der zu prüfenden Website. Wo können die Ursachen für die Rankingverluste liegen? Ist alles nur „hausgemacht“, handelt es sich um einen Algorithmus oder wurde gar eine Manuelle Maßnahme eingeleitet? Was heißt „hausgemacht“, was ist ein Algorithmus, was ist eine Manuelle Maßnahme und welche Rückschlüsse lassen sich daraus ziehen?

Der finale und sicher spannendste Teil des Workshops ist dann ohne Frage die (praktische) Umsetzung einer durchzuführenden Backlinkanalyse. Wo findet man eine möglichst komplette Backlinkliste und welche Tools gibt es, diese Liste fachgerecht zu analysieren? In der Auswertung wird gezeigt, wie man kritische Backlinks durch Ausschlussverfahren ausfindig macht und wie man diese zur Bereinigung aufbereitet. Zum Abschluss folgt ein Leitfaden für die eigentliche(n) Bereinigungsaktion(en) der Backlinks sowie Hinweise zum Google-Überprüfungsantrag und der Disavow-Liste.

Zur Anmeldung:
https://semseo.abakus-internet-marketing.de/anmeldung.html

Weitere Informationen können Sie in unserer aktuellen Pressemeldung nachlesen.

Eine Antwort hinterlassen

Verwandte Beiträge

Willst du in Zukunft über deine Moto 360 Smartwatch bei Google suchen? Dann sei den Herzen auf der Spur!

Valentinsstimmung bei ABAKUS – Nur wo? Love is in the air: Am 14.02 ist Valentinstag – einer der umsatzstärksten Tage im Jahr für Blumenhändler. Finde heraus, an welcher Stelle wir auf unseren Webseiten (Forum, Blog oder allgemeine Webseite) das Thema „Valentinstag“ aufgegriffen haben – du kennst die Antwort? Dann schreib uns eine E-Mail an: valentinstag@abakus.im

ABAKUS ist jetzt JTL-Servicepartner

Heute findet die erste Hauseigene Messe der JTL-Software GmbH – der JTl-Connect – statt und unser Geschäftsführer Uwe Tippmann ist mit dabei. Suchmaschinenoptimierung für Onlineshops gilt als einer der effektivsten Marketingkanäle eines eCommerce Unternehmens. So lassen sich führende Shopsystem-Anbieter immer effizienter auf das Thema SEO für Onlineshops ein und verbessern die entsprechenden technischen Voraussetzungen. Als mehr…

ABAKUS mit modernem Logo und neuem Slogan – Sichtbarkeit aktiv erleben!

Nicht nur Google setzt auf ein modernes Logo, auch wir präsentieren uns in abgeänderter Form mit einem neuen frischen Logo und dem Slogan „Sichtbarkeit aktiv erleben!“– ohne Serifen – hin zur schlichten, einfachen Optik und damit innovativer, einfacher und moderner! Der Hintergrund unserer Umstellung ist die Erweiterung unseres Geschäftsfeldes von einer reinen auf SEO spezialisierten mehr…

ABAKUS im Gespräch mit Felix Beilharz

Das Thema „Social Media für Unternehmen“ hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen und sich aus einem Trend heraus zu einem festen Bestandteil zeitgemäß kommunizierender Unternehmen entwickelt. Aus diesem Grund freuen wir uns besonders, das heutige Interview mit Felix Beilharz zu führen. Der von der Fachzeitschrift W & V unter die Top 5-Influencer mehr…