SEO Campixx 2015 Recap – Klassentreffen in Berlin

18. März 2015 von Bonnie Küster

SEO Campixx 2015 Recap – Klassentreffen in Berlin

Kurzfristig hat sich mir die Möglichkeit eröffnet an eine der Karten für das SEO Campixx Wochenende zu gelangen.
Also rein ins Auto und auf der A2 gen Landeshauptstadt gebrettert.

campixxweek

Viele neue Gesichter sind mir auf meinen Streifzügen durch das Hotel zu den einzelnen Seminarräumen über den Weg gelaufen.
Trotzdem schön auch ein paar der alten Hasen zu treffen, die mich seit nun über 11 Jahren in der SEO Szene begleiten.

Die Qualität der Workshops, die ich besucht habe war durchwachsen. Einige weniger gute aber auch ein paar tolle Beiträge bei denen mir die Zeit nicht lang wurde.

Der Vortrag von Stefan Fischerländer hat in seinem Vortrag für sich und seine Agentur die Schlüsse gezogen, dass sich ein Wandel in der SEO Szene ergeben muss.
Er sagt: „Wir sind Langsam und Blind geworden.“
Langsam, weil sich eben nur sehr langsam auf die neuen Aspekte reagiert wird, die Google uns da um die Ohren haut.
Blind, weil man die aktuelle Entwicklung nicht mehr wirklich nachvollzieht.

Also werdet wach kneift die A.backen zusammen und legt euch ins Zeug.

Fazit zur SEO Campixx
Nun bereits zum 7. Mal in Folge hat Marco es geschafft sein Barcamp neu zu erfinden.
Mit einer ganzen Woche voll geballter Onlinemarketing Themen konnte man sich die Campixx Week sogar als Bildungsurlaub bestätigen lassen (In einigen Bundesländern).

Meiner Meinung nach ist dieses Jahr das Rahmenprogramm allerdings ein wenig liebloser gestaltet worden und hat viel von seinem einstigen Charme verloren.

Mir hat auf jeden Fall ein Bandauftritt einer Punkband oder United Four gefehlt.
Für die Zukunft sollte meiner Meinung nach eine bessere Auszeichnung der Workshops gepaart
mit einem Qualitätsfaktor des Speakers die Auswahl der Workshops erleichtern.

Eine Antwort hinterlassen

Verwandte Beiträge

Händlerbund-Studie: Händler sind zufrieden, aber vorsichtig

Autor: Yvonne Bachmann von Händlerbund Der Online-Handel verspricht gewaltige Umsatz- und Gewinnpotenziale, doch der Markt scheint von großen Unternehmen wie Amazon, Zalando und Otto dominiert. Doch wie zufrieden ist der Mittelstand mit seinem Geschäft? Der Händlerbund hat für seine aktuelle Händlerbund-Studie zur Zufriedenheit im Online-Handel über 500 Online-Händler aus allen Branchen zu ihrem Jahr 2016 mehr…

Willst du in Zukunft über deine Moto 360 Smartwatch bei Google suchen? Dann sei den Herzen auf der Spur!

Valentinsstimmung bei ABAKUS – Nur wo? Love is in the air: Am 14.02 ist Valentinstag – einer der umsatzstärksten Tage im Jahr für Blumenhändler. Finde heraus, an welcher Stelle wir auf unseren Webseiten (Forum, Blog oder allgemeine Webseite) das Thema „Valentinstag“ aufgegriffen haben – du kennst die Antwort? Dann schreib uns eine E-Mail an: valentinstag@abakus.im

ABAKUS ist jetzt JTL-Servicepartner

Heute findet die erste Hauseigene Messe der JTL-Software GmbH – der JTl-Connect – statt und unser Geschäftsführer Uwe Tippmann ist mit dabei. Suchmaschinenoptimierung für Onlineshops gilt als einer der effektivsten Marketingkanäle eines eCommerce Unternehmens. So lassen sich führende Shopsystem-Anbieter immer effizienter auf das Thema SEO für Onlineshops ein und verbessern die entsprechenden technischen Voraussetzungen. Als mehr…

ABAKUS mit modernem Logo und neuem Slogan – Sichtbarkeit aktiv erleben!

Nicht nur Google setzt auf ein modernes Logo, auch wir präsentieren uns in abgeänderter Form mit einem neuen frischen Logo und dem Slogan „Sichtbarkeit aktiv erleben!“– ohne Serifen – hin zur schlichten, einfachen Optik und damit innovativer, einfacher und moderner! Der Hintergrund unserer Umstellung ist die Erweiterung unseres Geschäftsfeldes von einer reinen auf SEO spezialisierten mehr…