SES München 2007

Allgemein 28. März 2007 von

Die SES (Search Engine Strategies Conference & Expo) München 2007 ist schon vorbei. Es wurde Zeit, dass ich auch mal dabei war. Ehrlich gesagt gab es für Hardcore SEOs nicht viel neues. Aber interessant war es trotzdem die Vorträge der Fachleute zu hören.

Spam Auch die Spamdebatte mit Mathias Sieg von SUMO, Thomas Bindl von Refined Labs und Marcus Tandler von Consumer Intelligence and Attraction war lustig. Die Moderationwurde von Frau von Radetzky übernommen. Es ging in der Debatte natürlich auch darum, was Spam eigentlich ist. Ganz klar: Manipulationsversuche, die gegen die Richtlinien der Suchmaschinen verstossen sind Spam.

Eine weitere Frage war ‚Gibt es Fälle, in denen Cloaking legitim ist?‘. Der Googlemitarbeiter im Publikum konnte darauf leider nicht antworten. Er hatte gerade nicht aufgepasst. :)

Am Dienstag morgen hatten Alan Webb und Mike Grehan ihren Vortrag über Linkaufbau. Ich sass natürlich im Publikum und würde sagen, dass die beiden die besten Entertainer der diesjährigen SES waren. Moderiert wurde von Tim Cole.

Search Engine Strategies SES München 2007
Mike Grehan, Alan Webb, Tim Cole (v.l.n.r)

Um den Vortrag zusammenzufassen: Contextual Links sind wichtig, sog. Autoritätsseiten sind gute Linkpartner, reziproke Links helfen kaum beim Ranking, Verzeichniseinträge können das Ranking unterstützen.

Aussteller gab es dieses Jahr nur eine Hand voll. Wir konnten aber mind. zwei neue Partner finden. Also hat sich der Besuch der Search Engine Strategies München 2007 für ABAKUS gelohnt.

PS: Natürlich haben wir abends gefeiert.

Eine Antwort hinterlassen

Verwandte Beiträge

Was ist ein schlechter Link? Teil 2

Im ersten Teil haben wir von fiesen, über Software generierten Links, von Backlinks, die im Footer oder in der Sidebar sitzen und über unerfreuliche Nutzererlebnisse gesprochen. Darüber hinaus wissen alle Interessierten jetzt, was Links von Satelliten-Domains und Links aus privaten Blognetzwerken sind. Sicher kennen die „alten SEO-Hasen“ bereits die unterschiedlichen Strategien hinter den Links und mehr…

XML-Sitemap und Typo3
XML-Sitemap und TYPO3

Auch für ein großes CMS wie TYPO3 empfehlen wir die Verwendung von XML-Sitemaps. In diesen werden die rankingrelevanten URLs einer Website erfasst. Sauber aufgesetzte XML-Sitemaps erleichtern die Indexierung der wichtigsten Inhalte durch die Suchmaschinen. Aktualisierte (und auch neue Inhalte) können so optimiert aufbereitet für die Crawler zur Verfügung gestellt werden. Wir empfehlen: Wer SEO für mehr…

Recap Barcamp Hannover 2017
Recap: Barcamp Hannover 2017

Am ersten Maiwochenende, 06.05. & 07.05.2017, gab es wieder ein Barcamp in unserer schönen Landeshauptstadt Hannover. ABAKUS war einer der Sponsoren und selbstverständlich waren wir auch als Teilnehmer dabei. Wir hatten ein wirklich ereignisreiches Wochenende – aber lesen Sie selbst: Warm-Up Party Den Startschuss für das Barcamp Hannover 2017 machte die Warm-Up Party am Freitagabend mehr…

11 typische SEO-Fehler
11 typische SEO-Fehler – Aus dem Alltag einer Agentur für Suchmaschinenoptimierung & Social Media

Die Arbeit eines Suchmaschinenoptimierers (SEO) in einer SEO-Agentur ist eine wunderbare Herausforderung. Abwechslungsreich, spannend, im Erfolgsfall Befriedigung verschaffend, manchmal aber auch recht mühselig.  Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn verschiedene Dienstleister mit unterschiedlichen Aufgaben gefordert sind, sich im Sinne des Kunden zusammenzuraufen. Im Spannungsfeld zwischen Optik und Inhalt Design, Usability und SEO müssen so mehr…