Online Marketing Forum Deutschland
 
ABAKUS Online Marketing Forum
Suchmaschinenoptimierung
+ABAKUS
ABAKUS bei Google+
Facebook
ABAKUS bei Facebook
Google+ SEO Community von ABAKUS
Google+
SEO Community

   

ABAKUS Foren-Übersicht -> Domainpopularität / Link-Marketing, Backlinks aufbauen & Seeding
 

Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
 Starke KW-Links zum start ? Pagerank 6 Domain gefunden  
LinkPop

pr


: 02.05.2004
: 1675



: 29.12.2006, 18:55    : Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: LinkPop
LinkPop
00 29.12.2006, 18:55
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

<modedit>
Einleitung:
Hin und wieder wird behauptet, dass Links mit einem "onclick" Attribut im Link-Tag aufgrund der Aussage von Matt Cutts (Google Mitarbeiter) nicht mehr als "vollwertiger" Link gewertet werden soll.

Der Benutzer Linkpop geht dabei auf einen externen Link in diesem Format ein:
:
<a class="Aoutlink" href="http://www.xxx.de" target="_blank" onClick="Javascript:Go()">Linktext</a> welcher beim Aufruf ein PopUp erzeugte und den Benutzer anschliesslich weiterleiten sollte. Da das PopUp jedoch von der Google Toolbar geblockt wurde, kam es für den "Klicker" auch nie zum gewünschten Effekt der Weiterleitung.


Hierzu nun ein paar Gedanken von Linkpop, der in einem anderen, nun gelöschten Beitrag, dazu seine Gedanken schrieb.

</modedit>

die Aussage, daß der Link "Zur Webseite" für den User unbrauchbar ist, kann ich bestätigen. Nachdem das PopUp durch die Google-Toolbar geblockt wurde, wird (wie durch target="_blank" eigendlich vorgesehen) kein neues Fenster mit der Zielwebseite geöffnet. Ich nehme an, daß die Toolbar alle weiteren Aktionen zeitgleich unterbindet.

Der Link sollte für Google aber kein Problem darstellen, da ein sauberer href-Parameter vorhanden ist. Matt Cutts meint mit Sicherheit Links in der Form: <a href="#" onclick="window.open('url')">...</a> und daß Google damit nicht zurechtkommt, ist lange bekannt.


Du mußt Deine Zählung umstellen und ohne Zähl-PopUp arbeiten.

Ich habe folgende Lösung im Einsatz, welche korrekt arbeitet und den PageRank bislang sauber vererbt. Statt ein PopUp zu öffenen wird via JS eine kleine Pixel-Grafik auf der Seite unsichtbar neu geladen. Parallel dazu wird (wie bereits vorgesehen) die gewünschte Site in einem neuen Fenster geöffnet.

Modifiziere Deine Zähl-Datei (klickOut.php) so, daß nach erfolgter Zählung mittels Location-Header eine transparente 1x1-Pixel-Grafik ausgeliefert und das Script anschließend beendet wird.

Das Java-Script:
function count(id) { document.images.countimg.src='klickOut.php?ID='+ID; }

Der Link:
<a href="zielurl" target="_blank" onclick="count(ID);">

Die Pixel-Grafik:
<img src="transparent.gif" name="countimg" id="countimg" border="0" width="1" height="1">

Der User bekommt von der Zählung nichts mit. Es öffnet sich lediglich das neue Fenster mit dem Ziel-URL. Bei deaktiviertem JS erfolgt, wie bei Dir, keine Zählung.

    Täglicher Ranking-Check Deiner Top-Keywords mit Traffic-Index für Mobile und Desktop, Serp-View, Reporting, Ranking-Charts, Konkurrenzanalyse, Ranking-Verteilung, Keyword-Suggest und mehr für nur 11,90 € / Monat. Jetzt alle rankseek-Tools 30 Tage kostenlos testen » Features
00
Nach oben
LinkPop Private Nachricht senden WWW
ABAKUS


: Werbung 




Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de

Kralle

pr


: 08.04.2005
: 2925
: Deggingen


: 30.12.2006, 02:17    : Re: Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: Kralle
Kralle
00 30.12.2006, 02:17
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

LinkPop hat Folgendes geschrieben:
die Aussage, daß der Link "Zur Webseite" für den User unbrauchbar ist, kann ich bestätigen.


Richtig, weil der Linktext keine brauchbaren Keywords beinhaltet.

LinkPop hat Folgendes geschrieben:
Matt Cutts meint mit Sicherheit Links in der Form: <a href="#" onclick="window.open('url')">...</a> und daß Google damit nicht zurechtkommt, ist lange bekannt.


Nein, er meint generell Links, deren OnClick-Ziel auf eine andere URL verweisen, als im href-Attribut angegeben. Es wird schlichtweg zuviel Mißbrauch (Spam, Phishing, etc.) damit betrieben.
Daß Google mit o. a. Lösung "nicht zurecht" kommt, liegt schlichtweg daran, daß im href-Attribut keine verwertbare URL hinterlegt, also für Google auch kein Link vorhanden ist.

LinkPop hat Folgendes geschrieben:
Ich habe folgende Lösung im Einsatz, welche korrekt arbeitet und den PageRank bislang sauber vererbt.


Seit der Aussage von Matt Cutts war auch noch kein PR-Update.

Deine Lösung ist technisch gesehen kein wirklicher Unterschied. Wer unbedingt diese Klick-Zähl-Spielchen machen will, muß auf alternative Lösungen wie OnLeave zurückgreifen, wobei dies m. E. genauso Spam-gefährdet ist.

Ergo: macht Websites die auch ohne solchen JS-Schnickschnack auskommen und Google ist dein Freund

>> Ungeprüfter Befürworter des Unterforums "Gerüchte, Märchen, SEOmannsgarn"
00
Nach oben
Kralle Private Nachricht senden WWW
fred_bacher34

pr


: 30.03.2006
: 1332



: 30.12.2006, 02:24    : Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: fred_bacher34
fred_bacher34
00 30.12.2006, 02:24
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Sollte man auf so einen Kram nicht einfach verzichten? Denjenigen, den es interessiert, der kann in seinen Logs nachsen, wieviele Besucher von welcher Seite kommen. Ich glaube, saubere Backlinks sind wichtiger als Zählungen.

Wie von einigen hier geschrieben. Klotzen, statt glotzen.
00
Nach oben
fred_bacher34 Private Nachricht senden
ABAKUS


: Werbung 




Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de

guppy

pr


: 08.12.2003
: 2820
: schwedt


: 30.12.2006, 15:07    : Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: guppy
guppy
00 30.12.2006, 15:07
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

:

Seit der Aussage von Matt Cutts war auch noch kein PR-Update.


hat schon vorher nicht mehr gefunzt, glaube ich, schau dir mal die Webkataloge an, die das verwenden. Da ist eine eindeutige Unregelmäßigkeit in der pr Vererbung zu erkenne. Was für mich neu ist, ist dass die bots scheinbar anfangen diese Links komplett zu ignorieren. Nun habe ich nicht das Hintergrundwissen um sagen zu können wie so ein bot funktioniert, der adsensebot folgt bei meinem Test noch den links, aber die anderen scheinbar nicht mehr.

Wo ist den eigendlich dieser Thread geblieben , nannte sich " Themenrelevonz ist das Maß aller Dinge" oder so, da hatte ich das schon mal angedeutet.
Komplett gelöscht wegen "sachlicher" Diskussion von Amazonen und Neewbies im wilden Westen ?

Guten Rutsch euch allen.

"Der Offensivkrieg ist der Krieg eines Tyrannen; wer sich jedoch verteidigt, ist im Recht." - Voltaire


Zuletzt bearbeitet von guppy am 30.12.2006, 15:10, insgesamt einmal bearbeitet
00
Nach oben
guppy Private Nachricht senden
LinkPop

pr


: 02.05.2004
: 1675



: 30.12.2006, 15:08    : Re: Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: LinkPop
LinkPop
00 30.12.2006, 15:08
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

@Kralle

Mein Beitrag wurde, wie oben gekennzeichnet, aus dem themenrelevanz-maß-aller-dinge-Thread herausgenommen und hier nun gesondert veröffentlicht. Ich kann nichts dafür, wenn sich Dir nun der ursprüngliche Zusammenhang nicht mehr erschließt.

Kralle hat Folgendes geschrieben:
Deine Lösung ist technisch gesehen kein wirklicher Unterschied. Wer unbedingt diese Klick-Zähl-Spielchen machen will, muß auf alternative Lösungen wie OnLeave zurückgreifen, wobei dies m. E. genauso Spam-gefährdet ist.

Meine Lösung ist vor diesem Hintergrund technisch gesehen sehr wohl ein Unterschied. Schließlich kann der User damit den Ziel-URL aufrufen, was bei dem ursprünglichen Ansatz von Anja nicht möglich war, da die Toolbar dies verhinderte.

Kralle hat Folgendes geschrieben:
LinkPop hat Folgendes geschrieben:
die Aussage, daß der Link "Zur Webseite" für den User unbrauchbar ist, kann ich bestätigen.

Richtig, weil der Linktext keine brauchbaren Keywords beinhaltet.

Seit wann benötigt der User brauchbare Keywords um einem Link folgen zu können? Der Linktext "Zur Webseite" ist für den User völlig ausreichend.

Kralle hat Folgendes geschrieben:
LinkPop hat Folgendes geschrieben:
Matt Cutts meint mit Sicherheit Links in der Form: <a href="#" onclick="window.open('url')">...</a> und daß Google damit nicht zurechtkommt, ist lange bekannt.

Nein, er meint generell Links, deren OnClick-Ziel auf eine andere URL verweisen, als im href-Attribut angegeben. Es wird schlichtweg zuviel Mißbrauch (Spam, Phishing, etc.) damit betrieben.

Natürlich, ein Link wie: <a href="url" onclick="alert('Auf Wiedersehen');"></a> wird nicht gewertet, weil das onclick-Ziel "alert('Auf Wiedersehen')" nicht mit dem "url" übereinstimmt. Wenn Du mir zeigst, wo das ein Herr Cutts geschrieben hat, glaube ich es...vielleicht.

    Täglicher Ranking-Check Deiner Top-Keywords mit Traffic-Index für Mobile und Desktop, Serp-View, Reporting, Ranking-Charts, Konkurrenzanalyse, Ranking-Verteilung, Keyword-Suggest und mehr für nur 11,90 € / Monat. Jetzt alle rankseek-Tools 30 Tage kostenlos testen » Features
00
Nach oben
LinkPop Private Nachricht senden WWW
Monk

pr


: 23.08.2006
: 44
: bei Frankfurt/Main


: 30.12.2006, 15:10    : Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: Monk
Monk
00 30.12.2006, 15:10
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

@Ingo: Eben.

Es ist kein Problem, die Klicks z.B. über einen zentralen Event-Listener abzufangen, der das href (evtl. auch id und sonstwas) zum Loggen/Zählen nutzt und ansonsten dem href seinen Lauf lässt. onclick() ist heutzutage wirklich nicht mehr nötig und eigentlich ziemlich eklig.
Ein Listener ist deutlich weniger intrusiv, man hat alles schön zentral und wenn man unbedingt will, kann man sonstwelchen Klumpatsch damit machen, ohne den HTML-Code zu stören.
00
Nach oben
Monk Private Nachricht senden
Kralle

pr


: 08.04.2005
: 2925
: Deggingen


: 30.12.2006, 15:33    : Re: Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: Kralle
Kralle
00 30.12.2006, 15:33
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

LinkPop hat Folgendes geschrieben:
@Kralle

Mein Beitrag wurde, wie oben gekennzeichnet, aus dem themenrelevanz-maß-aller-dinge-Thread herausgenommen und hier nun gesondert veröffentlicht. Ich kann nichts dafür, wenn sich Dir nun der ursprüngliche Zusammenhang nicht mehr erschließt.


Nun gut, den Thread hab ich nicht verfolgt und jetzt ist er weg. Wobei das OnClick-Thema ja eigentlich auch keines größeren Zusammenhangs bedarf.

LinkPop hat Folgendes geschrieben:
Meine Lösung ist vor diesem Hintergrund technisch gesehen sehr wohl ein Unterschied. Schließlich kann der User damit den Ziel-URL aufrufen, was bei dem ursprünglichen Ansatz von Anja nicht möglich war, da die Toolbar dies verhinderte.


Achso. Naja, ich meinte mit "technisch" vielmehr die OnClick-Geschichte. Ging's in dem Thread um Usability oder um SuMa-Sicht (nur zum weiteren Verständnis)?

LinkPop hat Folgendes geschrieben:
Seit wann benötigt der User brauchbare Keywords um einem Link folgen zu können? Der Linktext "Zur Webseite" ist für den User völlig ausreichend.


Ups, hab ich überlesen.

LinkPop hat Folgendes geschrieben:
Natürlich, ein Link wie: <a href="url" onclick="alert('Auf Wiedersehen');"></a> wird nicht gewertet, weil das onclick-Ziel "alert('Auf Wiedersehen')" nicht mit dem "url" übereinstimmt. Wenn Du mir zeigst, wo das ein Herr Cutts geschrieben hat, glaube ich es...vielleicht.


Du kannst mit OnClick eine beliebige Funktion aufrufen, die dann auf irgendwelche anderen URLs weiterleitet. Um das auszuwerten, müsste der Bot JS ausführen, was er mit Sicherheit nicht tun wird. Also wird es wohl eine generelle Nicht-Wertung von OnClick geben.

Matt Cutts hat Folgendes geschrieben:
Yup, we certainly noticed these a while ago. dyn4mik3, it may look like a clean link, but the fact is that the onclick behavior invokes a new page and different behavior from a typical hyperlink, and that's visible to anyone viewing/analyzing the source code.


Quelle: http://forums.searchenginewatch.com/showthread.php?t=13285

>> Ungeprüfter Befürworter des Unterforums "Gerüchte, Märchen, SEOmannsgarn"
00
Nach oben
Kralle Private Nachricht senden WWW
Kralle

pr


: 08.04.2005
: 2925
: Deggingen


: 30.12.2006, 15:35    : Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: Kralle
Kralle
00 30.12.2006, 15:35
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

guppy hat Folgendes geschrieben:
:

Seit der Aussage von Matt Cutts war auch noch kein PR-Update.


hat schon vorher nicht mehr gefunzt, glaube ich, schau dir mal die Webkataloge an, die das verwenden. Da ist eine eindeutige Unregelmäßigkeit in der pr Vererbung zu erkenne.


Ich wollte damit nur sagen, daß eine definitve Analyse erst nach dem 1. PR-Update nach dieser Aussage erfolgen kann. Nach meinen Beobachtungen scheint dies aber bereits schon beim letzten Update in Teilen so gewesen zu sein.

>> Ungeprüfter Befürworter des Unterforums "Gerüchte, Märchen, SEOmannsgarn"
00
Nach oben
Kralle Private Nachricht senden WWW
guppy

pr


: 08.12.2003
: 2820
: schwedt


: 30.12.2006, 15:48    : Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: guppy
guppy
00 30.12.2006, 15:48
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

:

Du kannst mit OnClick eine beliebige Funktion aufrufen, die dann auf irgendwelche anderen URLs weiterleitet. Um das auszuwerten, müsste der Bot JS ausführen, was er mit Sicherheit nicht tun wird. Also wird es wohl eine generelle Nicht-Wertung von OnClick geben.


Das ist nun die Frage, der komplette link, oder was nach onklick kommt ?
Wobei sich mir die Logik mit dem onklick auch insofern verschließt, da onklick ja relativ problemlos durch andere Zeichenkombinationen ersetzten lässt.
Was in letzter Konsquenz bedeuten würde, dass früher oder später eine Abweichung von standardisierten Tags im Link zur "Entwertung" des links führen würde.

"Der Offensivkrieg ist der Krieg eines Tyrannen; wer sich jedoch verteidigt, ist im Recht." - Voltaire


Zuletzt bearbeitet von guppy am 30.12.2006, 15:52, insgesamt einmal bearbeitet
00
Nach oben
guppy Private Nachricht senden
Gast








: 30.12.2006, 15:52    : Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: Gast
00 30.12.2006, 15:52
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Lest doch einfach den Beitrag von Matt Cutts im SEW-Forum. Ich verstehe nicht weshalb das noch immer diskutiert wird - die Sachlage wurde doch völlig klar von Cutts dargestellt.

Wer es dennoch nicht versteht kann sich gerne in meinem BLog umsehen.
00
Nach oben
LinkPop

pr


: 02.05.2004
: 1675



: 30.12.2006, 15:54    : Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: LinkPop
LinkPop
00 30.12.2006, 15:54
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Gut, wenn die bloße Existenz von onclick in welcher Form auch immer zu einer Abwertung des Links führt, muß ich ein paar Backlink-Checker erweitern. Aber irgendwie kann ich nicht so recht daran glauben. Würde das doch im Umkehrschluß ja wieder bedeuten, daß Webmaster ohne entsprechendes Hintergrundwissen (also die große Masse) benachteiligt werden. Ich bin bisher davon ausgegangen, daß Google den Parameter wenigstens auswertet.

    Täglicher Ranking-Check Deiner Top-Keywords mit Traffic-Index für Mobile und Desktop, Serp-View, Reporting, Ranking-Charts, Konkurrenzanalyse, Ranking-Verteilung, Keyword-Suggest und mehr für nur 11,90 € / Monat. Jetzt alle rankseek-Tools 30 Tage kostenlos testen » Features
00
Nach oben
LinkPop Private Nachricht senden WWW
Michael1967

pr


: 26.10.2005
: 2158



: 30.12.2006, 15:59    : Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: Michael1967
Michael1967
00 30.12.2006, 15:59
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Wie schon so oft gesagt - das Zählen eines Klicks ist Kinderkram, da es sowieso keine Aussagekraft hat.

Da klickt doch jeder selbst auf seine Links damit die Statistik toll ausschaut *gg*
00
Nach oben
Michael1967 Private Nachricht senden
Monk

pr


: 23.08.2006
: 44
: bei Frankfurt/Main


: 30.12.2006, 16:30    : Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: Monk
Monk
00 30.12.2006, 16:30
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

@Michael1967: Da kenne ich eine Menge Leute in Marketing-Abteilungen, die das ganz anders sehen und ziemlich steil gehen, wenn sie nicht regelmässig eigene Klickauswertungen bekommen.

Wo es sinnig ist, ist einfach eine Frage des Umfelds - genau wie die Fragen wo evtl. wieso geflunkert wird und welches Verfahren sich empfiehlt. Generell lässt sich das einfach nicht über einen Kamm scheren.
00
Nach oben
Monk Private Nachricht senden
Michael1967

pr


: 26.10.2005
: 2158



: 30.12.2006, 16:57    : Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: Michael1967
Michael1967
00 30.12.2006, 16:57
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Es gibt so viele Statistiken, da muss ich keine Klicks zählen und das Ergebnis neben jeden Link presentieren.00
Nach oben
Michael1967 Private Nachricht senden
shapeshifter

pr


: 20.10.2004
: 1480



: 20.02.2007, 00:31    : Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen
Von: shapeshifter
shapeshifter
00 20.02.2007, 00:31
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

onmousedown 00
Nach oben
shapeshifter Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ABAKUS Foren-Übersicht -> Domainpopularität / Link-Marketing, Backlinks aufbauen & Seeding

Seite 1 von 1
 





Ähnliche Beiträge
Thema Online Marketing Forum Antworten
Schon immer viele Impressionen, aber nur wenige Klicks??? Schon immer viele Impressionen, aber ... fragesteller24 Google Forum 31 22.11.2018, 08:39 Schon immer viele Impressionen, aber nur wenige Klicks???
70 Klicks = 1 Euro? 70 Klicks = 1 Euro? Major Tom Google Adsense 22 25.09.2018, 21:04 70 Klicks = 1 Euro?
Adsense Betrüger: Bieten Nebenjob mit Klicks auf Adsense! Adsense Betrüger: Bieten Nebenjob mit... WebFan Google Adsense 1 09.06.2018, 23:41 Adsense Betrüger: Bieten Nebenjob mit Klicks auf Adsense!
Live-Report // Theorie: Klicks werden verzögert angezeigt. Live-Report // Theorie: Klicks werden... Esteamer Google Adsense 3 09.01.2018, 19:41 Live-Report // Theorie: Klicks werden verzögert angezeigt.
Sedo Parking, Aufrufe und Klicks Sedo Parking, Aufrufe und Klicks rafig Ich hab' da mal 'ne Frage 1 19.04.2017, 20:10 Sedo Parking, Aufrufe und Klicks
Klicks sinken trotz steigender Position/Backlinks in SC weg Klicks sinken trotz steigender Positi... harabusch Ich hab' da mal 'ne Frage 7 12.04.2017, 17:16 Klicks sinken trotz steigender Position/Backlinks in SC weg
Klicks werden nicht richtig erkannt und Backlinks auch nicht Klicks werden nicht richtig erkannt u... Maximilian Google Forum 3 10.04.2017, 13:24 Klicks werden nicht richtig erkannt und Backlinks auch nicht


SEO Wetter von www.seowetter.de

Startseite der SEO-Agentur ABAKUS | SEO Blog | SEO Online Tools | SEO Angebote | Modulare SEO Seminare

Impressum | Datenschutz

Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen - Österreich Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen - Schweiz

Dieses SEO Forum läuft unter phpBB.


Sie lesen gerade: Klicks mit onclick suchmaschinenfreundlich zählen