Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Erfahrungen mit Daisycon

Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite.
Neues Thema Antworten
titan22
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 18
Registriert: 16.04.2013, 10:03

Beitrag von titan22 » 16.04.2013, 10:19

Nutzt jemand von euch Daisycon (https://www.daisycon.com/de/)?

Ich habe es Ende letzten Jahres ausprobiert, weil es (zum damaligen Zeitpunkt) das einzige Netzwerk mit einem Partnerprogramm für "Lottoland" war. Ich habe rund 800 € an Prov. eingefahren, die auch zügig bestätigt wurden. Allerdings: Bis heute keine Auszahlung! Daisycon vertritt den Standpunkt, dass "Lottoland" nicht gezahlt hat und man vorher auch keine Auszahlung tätigen kann. Allerdings vertritt "Lottoland" die Meinung, dass man an Daisycon gezahlt hätte. Ganz tolle Situation für einen Affiliate :evil:. Das "Lottoland" Partnerprogramm ist dort übrigens noch immer aktiv und kann beworben werden.

Mit Mutmaßungen und Anschuldigungen halte ich mich bewußt zurück, da sich das ganze ja letztendlich auch wohlwollend als "Missverständnis" herausstellen könnte. Allerdings kann es nicht schaden, wenn interessierte Webmaster dies lesen. Hat jemand weitere Erfahrungen mit diesem Netzwerk gemacht?

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


Seo.gy
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 218
Registriert: 10.10.2010, 11:40
Kontaktdaten:

Beitrag von Seo.gy » 16.04.2013, 11:19

Hallo,

mit Daisycon.com habe ich (Gott sei Dank) keine Erfahrungen.

Leider kommt das immer öfter vor, das überhaupt keine Auszahlungen getätigt werden ...

Ich wurde von platinum-partner.de (FirstGold.de - Goldmaster-Schufafrei.de - platinum-group.de) um die komplette Provision betrogen.

Dann kommen noch die Netzwerke/Merchants die Statistiken "friesieren".

ben174
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 232
Registriert: 06.02.2009, 04:01

Beitrag von ben174 » 16.04.2013, 20:24

@Seo.gy
ist es dir nicht langsam selbst etwas peinlich? In jedem Thread liest man nur deine Hassreden über Netzwerke, wir haben mittlerweile verstanden dass du die nicht sonderlich magst weil dich irgendwer mal um 5€ "beschissen" hat...

Frag dich einfach mal ob es dem Fragesteller hier wirklich weiter hilft wenn du ihm sagst dass du keine Ahnung von Thema seiner Frage hast, aber irgendwann irgendwer anders irgendwas getan hat was dir nicht gefallen hat ;)

Und zum Thema, nein, auch ich habe keine Erfahrungen mit Daisycon und erlaube mir deshalb auch kein Urteil.

titan22
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 18
Registriert: 16.04.2013, 10:03

Beitrag von titan22 » 22.04.2013, 12:35

Inzwischen wurden die fraglichen Provisionen gebucht, es lag anscheinend an der Zahlungsmoral des Merchants. Offensichtlich ist es bei Daisycon Standard, dass Merchants erst im Nachhinein ans Netzwerk zahlen. Das ist ja eher ungewöhlich, bei Tradedoubler z.B. steht sowas wichtiges wenigstens direkt in der Programmbeschreibung ("Prepayment"). Dazu kommt noch die lange Spanne bis zur Auszahlung: "45 Tage nach Monatsende werden alle Erträge, die durch den Advertiser bei Daisycon bezahlt wurden, ausbezahlt". Warum Daisycon so lange das Geld einbehält, erschließt sich mir nicht. Mein Geld sehe ich somit frühestens Mitte Juni.

Carny
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 202
Registriert: 29.04.2010, 21:01
Kontaktdaten:

Beitrag von Carny » 24.04.2013, 14:52

War die Tage auch dran mich bei Daisycon für Lottoland anzumelden, zumal es die bei Zanox ja nicht mehr gibt. Da mir dann aber die Werbemittel nicht gefallen haben, habe ich es sein gelassen und bewerbe jetzt einen anderen Anbieter.

Seo.gy
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 218
Registriert: 10.10.2010, 11:40
Kontaktdaten:

Beitrag von Seo.gy » 25.04.2013, 08:18

Hallo,

@en174
In jedem Thread liest man nur deine Hassreden über Netzwerke,
Stimmt nicht - erst nachzählen dann tippen.

Es ging nicht um "5 Euro" - sondern um die gesamte Provision.
Bei Affili.net (DKB-Bank und Netbank) ging es um über 5000 Euro.
Frag dich einfach mal ob es dem Fragesteller hier wirklich weiter hilft wenn du ihm sagst dass du keine Ahnung von Thema seiner Frage hast, aber irgendwann irgendwer anders irgendwas getan hat was dir nicht gefallen hat
du hast weder dem Threadersteller noch mir geholfen - ich vermute mal das du die Betrüger von platinum-partner.de kennst ....

titan22
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 18
Registriert: 16.04.2013, 10:03

Beitrag von titan22 » 25.04.2013, 08:41

Carny hat geschrieben:War die Tage auch dran mich bei Daisycon für Lottoland anzumelden, zumal es die bei Zanox ja nicht mehr gibt.
Finde ich auch seltsam, zumal die erst kurz vorher bei Zanox gestartet sind. Sie haben aber derzeit noch ein PP bei adsushi.de laufen mit 1,40 €/Lead. Die Prov. bei Daisycon ist mit 7 €/Lead (bzw. 2 € bei Bestandskunden) schon ungewöhnlich höher. Ich teste gerade noch andere PP bei Daisycon um sie besser einschätzen zu können, vielleicht war das Hickhack mit "Lottoland" ja nur eine Ausnahme.

ben174
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 232
Registriert: 06.02.2009, 04:01

Beitrag von ben174 » 26.04.2013, 12:19

@Seo.gy

Keine Sorge, ich habe nachgezählt. Wo immer es um Netzwerke geht bist du mit deinen absurden Anschuldigungen und Gerüchten nicht fern ;)
du hast weder dem Threadersteller noch mir geholfen - ich vermute mal das du die Betrüger von platinum-partner.de kennst ....
Richtig, denn jeder der nicht deiner Meinung ist kennt automatisch Betrüger.

d.smit
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 20.03.2014, 12:58

Beitrag von d.smit » 20.03.2014, 13:33

Inzwischen wurden die fraglichen Provisionen gebucht, es lag anscheinend an der Zahlungsmoral des Merchants. Offensichtlich ist es bei Daisycon Standard, dass Merchants erst im Nachhinein ans Netzwerk zahlen. Das ist ja eher ungewöhlich, bei Tradedoubler z.B. steht sowas wichtiges wenigstens direkt in der Programmbeschreibung ("Prepayment"). Dazu kommt noch die lange Spanne bis zur Auszahlung: "45 Tage nach Monatsende werden alle Erträge, die durch den Advertiser bei Daisycon bezahlt wurden, ausbezahlt". Warum Daisycon so lange das Geld einbehält, erschließt sich mir nicht. Mein Geld sehe ich somit frühestens Mitte Juni.
Es freut uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir gerade, alle bei uns angemeldeten und aktiven Publishern, umgeschaltet haben auf eine Auszahlung 1x pro Woche. Daisycon zahlt damit jetzt 4x pro Monat ihre Publisher aus. Es werden keine extra Gebühren in Rechnung gestellt. Damit hoffen wir unsere Publisher einen besseren Service zu liefern. Diese Änderung ist ab heute im Publisherkonto sichtbar. Wenn das noch nicht der Fall ist, öffnen Sie bitte ein Ticket bei uns und wir erledigen es gerne sofort für Sie.

LuisArteaga
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 12
Registriert: 19.08.2013, 23:13
Wohnort: Hamburg

Beitrag von LuisArteaga » 24.04.2014, 22:30

titan22 hat geschrieben:
Carny hat geschrieben:War die Tage auch dran mich bei Daisycon für Lottoland anzumelden, zumal es die bei Zanox ja nicht mehr gibt.
Finde ich auch seltsam, zumal die erst kurz vorher bei Zanox gestartet sind.
Mit Daisycon habe ich persönlich noch keine Erfahrung gemacht.
Allerdings kann ich dir sagen, warum Lottoland nicht mehr bei Zanox ist oder bei affili.net vertreten sein wird.

Es handelt sich bei Lottoland um eine Zweitlotterie. Hier findet keine Lotterievermittlung an die Landeslotteriegesellschaften statt, sondern es wird lediglich auf die Lottozahlen gewettet.

In Deutschland darf nachdem Glücksspielstaatsvertrag nur staatlich lizenzierte deutsche Lotterievermittler neben den Landeslotteriegesellschaften die Lotterieprodukte Lotto 6 aus 49, EuroJackpot, Glücksspirale und Keno anbieten bzw. vermitteln und bewerben.

@all
Ich arbeite für einen staatlich-lizenzierten Lotterievermittler und wir können uns gerne über das Thema Glücksspiel in Deutschland und unserem Partnerprogramm austauschen.

Schreibt mit einfach eine PM!

Carny
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 202
Registriert: 29.04.2010, 21:01
Kontaktdaten:

Beitrag von Carny » 25.04.2014, 22:51

LuisArteaga hat geschrieben:Mit Daisycon habe ich persönlich noch keine Erfahrung gemacht.
Und trotzdem nutzt du den Anlass, um einen 1 Jahr alten Thread zu pushen und Werbung für Lotto24 zu machen :(

LuisArteaga
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 12
Registriert: 19.08.2013, 23:13
Wohnort: Hamburg

Beitrag von LuisArteaga » 27.04.2014, 21:57

Carny hat geschrieben:
LuisArteaga hat geschrieben:Mit Daisycon habe ich persönlich noch keine Erfahrung gemacht.
Und trotzdem nutzt du den Anlass, um einen 1 Jahr alten Thread zu pushen und Werbung für Lotto24 zu machen :(
Ja :-)

Update:
Allerdings habe ich nicht darauf geschaut, wann der Thread erstellt worden ist. Ich habe durch d.smit Beitrag vom März 2014 angenommen, dass der Thread aktuell sei.

@carny
Fühlst du dich durch meinen Beitrag in irgendeinerweise belästigt?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag