Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Zazzle

Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite.
Neues Thema Antworten
Kleckerlaborblog
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 5
Registriert: 13.11.2013, 10:39

Beitrag von Kleckerlaborblog » 05.12.2013, 18:57

Wollte mal fragen ob hier jemanden Produkte über seinen eigenen Zazzle Store verkäuft oder teilnehmt an das Partnerprogramm von Zazzle , ich wurde mich freuen über Erfahrungsaustausch auf Deutsch, wer lust hat kann bei Gelegenheit gerne mal in meinen Store reinklicken da ich mich auch über konstruktive Kritik zu meinen Zazzle Store freuen wurde

www.zazzle.de/kleckerlabor
Mash up Kunst und Design Blog aus Bielefeld
www.kleckerlabor.de

ABAKUS Anzeige
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


yys
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 20.12.2013, 03:44
Wohnort: Bavaria

Beitrag von yys » 20.12.2013, 04:27

Auch wenns Werbung ist, Zazzle kannt ich noch nicht. Ich bin zur Zeit als Künstler nur bei Dawanda (Samwer-Brüder) und etsy aktiv, da ich nur handgefertigte Originale verkaufe und keine Prints.

Etsy will übrigens bei Registrierung als Merchant einen Scan Deines Reisepasses. Ich habe daraufhin eine e-Mail geschrieben, dass ich solche Dokumente niemals-nie als unverschlüsselte e-Mail versenden würde, worauf ich prompt eine Faxnummer bekommen hab (nur als Tipp) mit der Anmerkung dies wäre "a secure line" (hab mich am Boden gerollt vor Lachen :wink: )
Thanks for reaching out to us. Unfortunately, we can only receive your documents through email or fax. If you do not feel comfortable emailing this information, you can fax it to us at [Nummer entfernt-yys].

Since you’re outside the United States, you’ll need to add the country code 001 to the beginning of the number shown above. Please be sure that the fax machine you’re using is capable of sending faxes internationally. Depending on the machine or service you use, higher fax fees may apply for cross-border faxes.

Please note that this is a secure line, and this document will be destroyed after we are finished reviewing it.

yys
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 20.12.2013, 03:44
Wohnort: Bavaria

Beitrag von yys » 20.12.2013, 05:04

Kleckerlaborblog hat geschrieben: da ich mich auch über konstruktive Kritik zu meinen Zazzle Store freuen wurde
Die Bilder gefallen mir für einen "Zufallsfund" hier im Forum erstmal sehr gut. Was mir nur aufgefallen ist:

1. Liegt das an der JPEG-Qualität, dass das etwas verwaschen wirkt, oder sind die Originale wirklich etwas klein? Beispiel Green Horse, das sieht aus wie in A4 gefertigt und dann als 44x60 für 197 € ? Hmm. Da würde ich rasiermesserscharfe Kanten erwarten, quasi eine Reproduktion die ihren Namen Ehre macht und keinen simplen 'Print'.

2. Den Bearded Collie find ich auch klasse, würd ihn Dir auch abnehmen, aber für evtl. 1/10 des Preises (ich persönlich meine das). Es sieht einfach ein bisschen aus wie ebenfalls auf A4/A3 produziert.

Wie gesagt, Bilder: Toll !
Preise: :o

Und hier noch eine kleine Anmerkung von mir als Künstler, weil ich den Tiger (wahnsinn, großes Lob!) gesehen habe:

Bild

Links Dein Tiger, rechts mein Zebra =)
Nur dass das Zebra im Original 24,50 kostet (Acryl auf Leinwand) und Du für den Tiger als Print 223,95 haben möchtest.

Aber mit Kunst ist es wie mit Diamanten, es ist immer so viel wert, wie jemand bereit ist dafür auszugeben. Sind halt alles Erfahrungswerte.

Übrigens wäre ich Dir sehr dankbar, falls Du noch weitere Tipps für Websites zum Bilder verkaufen hast, da ich mich auf diese zwei ungewöhnlichen Standbeine manifestiert habe (Kunst + Webprogrammierung). Ich suche zur Zeit präferiert nach Käufern Kunst <> Bitcoin, aber auch da findet man nur Murks an Plattformen, selbst im Tornet.

Und weil das hier im Forum "Partnerprogramme" steht:
Als kleinen Tipp kann ich Dir übrigens Arztpraxen mit auf den Weg geben, als Partnerprogramm. Wie, Partnerprogramme, komplett offline? Ganz einfach: Wer geht zum Arzt? Alle. Arme, Reiche, Mittelschicht, jeder! Ich gehe in meiner Stadt regelmäßig zu den > 100 Arztpraxen, diese bekommen meine aktuellen Werke als Deko für den Warteraum kostenlos ausgeliehen mit einem Schild drunter, Bilder für XX Euro an der Theke erwerbbar. Die Ärzte freuen sich über frische Deko und Du erreichst damit locker 1.000 Leute pro Monat kostenlos und musst den Ärzten nur vorgefertigte Rechnungen/Quittungen dalassen, evtl. eine Provision absprechen und bekommst Deine Bilder los. Weil einfach jeder zum Arzt geht, egal ob er 5 Euro oder 50.000 Euro auf dem Konto hat :)

zoni0001
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 74
Registriert: 22.11.2010, 12:22

Beitrag von zoni0001 » 20.12.2013, 08:26

Nur dass das Zebra im Original 24,50 kostet (Acryl auf Leinwand) und Du für den Tiger als Print 223,95 haben möchtest.
Ähm, sorry. Also ich persönlich würde lieber die 223,95 für den Tiger bezahlen, als die 24,50 für das omminöse Zebra.

Wo bitte erkennst Du auf Deinem Bild ein Zebra?

Hättest Du das nicht mit dabei geschrieben, ich wüßte nicht, was es darstellen soll, und auf ein Zebra wäre ich als letztes gekommen. Im Gegensatz zu dem Tiger, da wußte ich auf Anhieb, was das Bild zeigen soll.

Seo.gy
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 218
Registriert: 10.10.2010, 11:40
Kontaktdaten:

Beitrag von Seo.gy » 20.12.2013, 09:03

Hallo,
Etsy will übrigens bei Registrierung als Merchant einen Scan Deines Reisepasses.
Dazu sind die gar nicht berechtigt.

yys
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 20.12.2013, 03:44
Wohnort: Bavaria

Beitrag von yys » 20.12.2013, 10:31

Seo.gy hat geschrieben:Hallo,
Etsy will übrigens bei Registrierung als Merchant einen Scan Deines Reisepasses.
Dazu sind die gar nicht berechtigt.
Beim Reisepass bin ich mir nicht sicher, beim Perso hingegen schon, weil ich nach der Änderung des Personalausweisgesetzes zu diesem Thema einen Vortrag an der Uni [Stadt] zusammen mit einem lokalen Kryptoanalysten zum Thema "Chancen und Risiken des neuen Personalausweises" gehalten habe. Wie gesagt, sie wollten halt den Pass, und so einen habe ich nicht (bin auch nicht verpflichtet, in D einen zu besitzen).

Bild
Zuletzt geändert von yys am 20.12.2013, 10:49, insgesamt 5-mal geändert.

yys
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 20.12.2013, 03:44
Wohnort: Bavaria

Beitrag von yys » 20.12.2013, 10:34

zoni0001 hat geschrieben:Wo bitte erkennst Du auf Deinem Bild ein Zebra?
Ich mache abstrakte systemische Kunst. Das Zebra erkennst Du an dem weißen Rand und den schwarzen Streifen.

Kleckerlaborblog
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 5
Registriert: 13.11.2013, 10:39
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Kleckerlaborblog » 29.01.2014, 15:35

hallo Jungs und Mädels

Erest mal tut mir es leid das ich mich erst jetzt zu Wort melde und möchte ich mich bedanken für eueren Antworten

"Liegt das an der JPEG-Qualität, dass das etwas verwaschen wirkt, oder sind die Originale wirklich etwas klein? Beispiel Green Horse, das sieht aus wie in A4 gefertigt und dann als 44x60 für 197 € ? Hmm. Da würde ich rasiermesserscharfe Kanten erwarten, quasi eine Reproduktion die ihren Namen Ehre macht und keinen simplen 'Print'"

Danke für den Hinweis, das ist mir glatt entgangen.

Zu meinen Preisen
Ich weiss meine Bilder sind nicht grade billig, ich beabsichtige allerdings mit meine Kunst meinen Lebensunterhalt zu verdienen zudem kommt noch das ich schon mehrere male Ausgestellt habe und zwar sind das folgende Ausstellungen gewesen

Musikalische Adventskalender in der Altstädter Nicolaikirche (2009)
Kunstnachwuchs 2010 (2010)
»Die Reise« im Bunker Ulmenwall, Bielefeld (2010)
Musikkunsttraum (2011)
Kulturdezernat sagt danke (2011)
Was das herz Begehrt (2011)
“Clubkunst” im Bunker Ulmenwall (2012)
Klangschicht 3 (2012)
Junge Kunst (2012)
Fluchtweg (2013)
Wir werden 100 (2013)
Alles muss Raus, 100 % (Februar 2014)
Nachtansichten (April 2014)

das ist auch eine wesentliche Faktor die der "Marktwert" von einen Künstler beeinflusst


@yys
Weitere Portale woman Bilder hochladen kannst und die möglichkeit vorhanden ist direkt oder auch indirekt Bilder zu verkaufen (Orginale oder auch als Druck)

www.behance.com
www.kunstnet.de
www.fineartamerica.com
www.artflakes.de
www.artists.de
www.fairnopoly.de

Denn gibt es noch einen paar andere Portale, die wollen aber das du dich kostenpflichtig dort anmeldest, meiner Meinung nach ist das Geld besser investiert in Leinwände, Papier, Pinsel und Farbe

Bunte Grüße aus Bielefeld
Mash up Kunst und Design Blog aus Bielefeld
www.kleckerlabor.de

Antworten