Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Wie Filmeseite monetarisieren?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
seokrank.de
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 158
Registriert: 04.10.2013, 19:15

Beitrag von seokrank.de » 30.12.2013, 10:29

Ich habe eine Seite zum Thema Filme. Zuletzt hatte ich über 450 Besucher am Tag, habe aber gerade einmal 2,60 Euro im Monat mit dem Amazon Partnerprogramm verdient. Liegt das daran dass man nun wieder 3 Euro Versand zahlen muss und so eine Blu-Ray oder DVD statt 8-10 Euro gleich 11-13 Euro kostet? Natürlich ist mir klar, dass bei so günstigen Artikeln pro Sale nur 30-40 Cent rausspringen, da kriegt man mit einem Klick auf einen Adsense Banner teilweise schon so viel, aber die Conversion ist auch nicht wirklich gut. Liegt diesen Monat bei ca 2%(für Amazon eher schlecht). Das könnte natürlich auch daran liegen, dass die Links überwiegend im Text eingestreut sind, statt jeweils mit einem Amazonbutton verlinkt zu sein o.Ä. Dennoch wären wohl die Klicks an sich auch geringer wenn ich unter jeden Film den Button oder nen Link klatschen würde (es sind mehrere Filme auf einer Seite) und es würde relativ spamy aussehen.

Ich habe Adsense bereits beantragt, die Überprüfung dauert aber schon gut 2 Wochen. Ansonsten habe ich einen Lovefilm Banner in der Sidebar, der aber kaum geklickt wird (1 Klick am Tag). Wie kann ich so eine Menge Traffic sonst noch monetarisieren? Das ist momentan extrem unbefriedigend. Selbst mit meiner Technikseite die erst um die 40-50 User am Tag hat, verdiene ich ca 50 Euro. Hier ist es das 10-fache an Traffic aber nur 1/20 des Gewinns, da kann ja etwas nicht ganz stimmen.

Fällt euch sonst noch was ein? Gibt es auch eine gute Möglichkeit Pageimpressions zu vergüten?

Edit: Gestern 500 Leute. Das läuft langsam auf 12-15k Besucher im Monat raus, da können doch nicht nur 3 Euro rausspringen :D

Anzeige von: