Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Avast blockiert Google Adsense Anzeigen

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Benutzeravatar
schlankvogel
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 444
Registriert: 24.02.2005, 17:37

Beitrag von schlankvogel » 08.02.2014, 11:36

Sehe ich genau wie Du.

Nur wie willst Du Deine Ads checken?
Klar geht auch über andere Wege.
- anderer Benutzer auf PC
- anderer rechner...

wie machst du das?

Für mich hat sich Avast damit disqualifiziert...
:roll:

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Benutzeravatar
Beloe007
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2928
Registriert: 05.03.2009, 10:31
Kontaktdaten:

Beitrag von Beloe007 » 08.02.2014, 12:03

Du selbst musst ja nur das Browserplugin deaktivieren, aber es geht ja um die Werbeausfälle und auch die ungenaueren Statistiken.

Mittel und Wege gibt es für jedes Problem irgendwann, ist doch nur ein gegenseitiges Wettrüsten.

Solange die Werbung & Statistiken nicht gegen geltendes Recht verstoßen gibt es keinen Grund für einen Virenscanner das zu blocken.

Benutzeravatar
schlankvogel
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 444
Registriert: 24.02.2005, 17:37

Beitrag von schlankvogel » 08.02.2014, 12:15

Wenn ich das "Add On" deaktivieren würde wäre der Online Schutz ja weg. :o

Man nimmt eben das was man benötigt. Ich lasse mir nicht irgendwas aufdrängen und lebe mit den Defiziten (Avast! mit Update), dafür gibt es zu viele Alternativen (s.o.)

Benutzeravatar
schlankvogel
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 444
Registriert: 24.02.2005, 17:37

Beitrag von schlankvogel » 09.02.2014, 10:51

NEUE LÖSUNG: :D

Ich habe Avast noch eine Chance gegeben. Also wie folgt. Macht NICHT das Update von Version 8.0 auf 9.0. Hier habt ihr keine Möglichkeit eine benutzerdefinierte Installation der neuen Komponenten umzusetzen.

Statdessen... Avast komplett deinstallieren, am besten mit den Tools, die eine 100% Deinstatllation ermöglichen (diese ist teilw. notwendig!).

Dann installiert Ihr Avast 9.0 GANZ NEU und benutzerdefiniert.

Hierbei nehmet ihr die Haken bei
- Browser...
- Gadget...
heraus.

Voila! Dann habt Ihr eine Avast 9.0 Version ohne dass Google Anzeigen ausgeblendet werden...

AvAst! I'm loving it!

Im Übrigen ist bitdefender eine Datenkrake und sehr langsam .....
Ich hatte es kurz drauf und war von Anfang an mit der Schnelligkeit nicht zufrieden.

Good Day!
schlankvogel...bzw. olympiavogel! :wink:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag