Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Google Update letzte Woche?

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Miquel
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 768
Registriert: 04.07.2013, 15:44

Beitrag von Miquel » 12.02.2014, 09:44

wackel hat geschrieben:In der Zeit war die Seite auf eine andere Domain weitergeleitet wurden.
Und warum war das der Fall? Was ist mit der alten Domain passiert? Sind die Inhalte der alten Domain deckungsgleich mit der aktuellen?
  • <br />
  • E-Commerce SEO & Online Marketing (B2C) since 2001
    <br /><br /><br />
  • Schwerpunkte: Retail / Gaming / Gambling
    <br /><br /><br />
  • Stationen in Europa & Asien
    <br /><br /><br />
  • Aktuell in der Presse: https://www.onlinemarketingrockstars.de/ ... moga-exit/
    <br /><br /><br />

Anzeige von:


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

wackel
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 132
Registriert: 01.09.2008, 08:48

Beitrag von wackel » 12.02.2014, 09:48

Die alte domain war eine Keyworddomain
www.kinderbetten-online-kaufen.de
Der Inhalt der neuen Seite ist fast komplett neu

Miquel
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 768
Registriert: 04.07.2013, 15:44

Beitrag von Miquel » 12.02.2014, 09:54

wackel hat geschrieben:Die alte domain war eine Keyworddomain
www.kinderbetten-online-kaufen.de
Der Inhalt der neuen Seite ist fast komplett neu
Die Keyworddomain leitet nun mit 301 auf die andere um? Gab es bei der KW Domain eine Penalty?
  • <br />
  • E-Commerce SEO & Online Marketing (B2C) since 2001
    <br /><br /><br />
  • Schwerpunkte: Retail / Gaming / Gambling
    <br /><br /><br />
  • Stationen in Europa & Asien
    <br /><br /><br />
  • Aktuell in der Presse: https://www.onlinemarketingrockstars.de/ ... moga-exit/
    <br /><br /><br />

party
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 287
Registriert: 08.06.2012, 11:02

Beitrag von party » 12.02.2014, 10:02

6. Feb, könnte auch ei Grund sein, warum die Suchanfragen in den WMT seit dem fest hängen. Meistens wenn dies passiert geht es weiter wenn das pdate ganz durch ist, also dauerte die Neugestaltng etwas.

wackel
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 132
Registriert: 01.09.2008, 08:48

Beitrag von wackel » 12.02.2014, 10:13

nein ein Penalty gab es nicht!

Anzeige von:

Content Marketing Strategie von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

jhansen
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 39
Registriert: 31.12.2007, 22:37

Beitrag von jhansen » 12.02.2014, 10:46

marc77 hat geschrieben:Ich habe auch bemerkt, dass um dieses Datum herum etwas passiert ist. Ich habe allerdings bei allen keys nur zwischen 1-3 Positionen eingebüßt. Kann es trotzdem dieser penalty sein oder muesste es tiefer abwaerts gehen? Werbung habe ich above the fold
Also bei mir ist es auch abwärts gegangen, teilweise auch 5 Positionen. Ich sehe bei meiner Seite einen Zusammenhang zu dem Update. Meine Startseite hat ein großes "Hero"-Bild und die Unterseiten haben auch alle als erstes ein großes Bild. Dadrunter folgt dann erst der Text.

Gut, absolut kein Banner (sondern halt so typische Teaser-Bilder) - ich kann mir aber vorstellen, dass Google das als Banner erkannt hat. Macht zeitlich und mit dem Update einfach Sinn.

Als Lösungsansatz hab ich heute alles radikal umgebaut. Hero-Bild ist nun ein Hero-BildCHEN und die Bilder auf den Unterseiten sind eigentlich fast komplett rausgeflogen. Nützt ja nix.

Insgesamt schade, war vorher deutlich schöner.

Ansonsten ist mir noch aufgefallen, dass vor mir in den SERPs vermehrt Seiten doppelt gelistet sind. Auch direkt übereinander. Also tw.

seite.de und direkt dadrunter seite.de/Keyword. Dachte eigentlich genau das sollte verhinder werden. Scheint mir eine weitere Änderung von Google zu sein.

So, viel Text und weg.

daytrader
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 875
Registriert: 12.04.2006, 10:35

Beitrag von daytrader » 12.02.2014, 10:57

Mal für mit dem Thema nicht so bewanderte.....ich habe auf meiner Startseite die wichtigsten Kategorien mit Bildern/Bannern verlinkt.

Kann das der Grund sein? Aber was hat Google denn dagegen? Ich habe 8.000 Artikel unzählige Kategorien, teils recht verschachtelt, geht halt nur schwer anders bei vielen Artikeln. Da ist es für den Kunden doch auch ganz praktisch, wenn er die wichtigsten mit einem Klick findet/erreicht.

Außerdem sähe es optisch blöd aus ohne Bilder.

unknownsoul
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1604
Registriert: 08.02.2006, 08:28

Beitrag von unknownsoul » 12.02.2014, 17:50

Ich denke zu dem neuesten Update werden wieder mal nur Mutmaßungen angestellt. Wirkliches Wissen gibt es auch hier nicht. Zu prominente Werbung kann jedenfalls nicht das einzige sein, lässt sich auch ganz leicht an der Konkurrenz checken, die z.B. gar nicht abgestürzt ist, aber viel aggressiver die Werbung platziert.

Die Anzeige mehrerer Treffer zur gleichen Domain ist mir auch aufgefallen. Also entweder hat Google überhaupt nichts im Griff oder sie wollen gezielt verwirren, sodass SEO-Maßnahmen immer sinnloser werden. Ich mutmaße mal, dass es eine Kombination aus beidem ist.

web_worker
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 893
Registriert: 12.12.2005, 13:00
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag von web_worker » 12.02.2014, 19:21

unknownsoul hat geschrieben:Die Anzeige mehrerer Treffer zur gleichen Domain ist mir auch aufgefallen. Also entweder hat Google überhaupt nichts im Griff oder sie wollen gezielt verwirren, sodass SEO-Maßnahmen immer sinnloser werden. Ich mutmaße mal, dass es eine Kombination aus beidem ist.
Oder - 3. Möglichkeit - Google erachtet die Anzeige mehrerer Treffer zu einer Domain innerhalb der SERPs für genau diesen Fall als sinnvoll für den Nutzer. Ich glaube nämlich sehr wohl, dass Google ziemlich genau weiß, was sie tun...

ww

unknownsoul
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1604
Registriert: 08.02.2006, 08:28

Beitrag von unknownsoul » 12.02.2014, 21:21

Hmm nun mag ja Google sowas hier: https://www.google.de/search?sourceid=n ... =ingwertee (Platz 1-3 eine Domain) als seeehr sinnvoll erachten, normale User eher nicht. Der normale Benutzer ist sicherlich in der Lage, bei dieser kleinen Seite die anderen Unterseiten selbst anzuklicken, wenn schon die Hauptdomain in den SERPS erscheint. Mit Vielfalt hat das jedenfalls nicht viel zu tun.

Ich hab auch noch eine Seite, die mal fällt, dann wieder steigt, ein paar Wochen fällt sie wieder usw. und das OHNE Links, neuen Content oder sonstige Änderungen. Würden die von Google 100% wissen, was sie da tun, dann müssten sie auch langsam mal eine Entscheidung bzgl. der SERPS-Einordnung treffen.

daytrader
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 875
Registriert: 12.04.2006, 10:35

Beitrag von daytrader » 13.02.2014, 08:30

Bei mir gibt es ein Keyword:

Pos 1: Hersteller
Pos 2: Mitbewerber A
Pos 3: Hersteller
Pos 4: Mitbewerber B
Pos 5: Mitbewerber B
Pos 6: Mitbewerber B

Also sehr abwechlungsreich für den Käufer des Produkts....

Ich war vor kurzem noch auf 2, bin jetzt auf 9.

Mitbewerber B ist so ein Phänomen, der mischt aber auch bei wirklich jedem Key mit und hat nichtmal eine Adword Anzeige. Sein Shop ist Onpage garnichts gemacht, HtmL Fehler ohne Ende.
Aber er ist zugegeben bei den Kunden sehr beliebt.

Chh1
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 448
Registriert: 25.01.2012, 17:53
Wohnort: Würzburg

Beitrag von Chh1 » 14.02.2014, 12:23

daytrader hat geschrieben: Aber er ist zugegeben bei den Kunden sehr beliebt.
Das SEO der Zukunft und auch schon von heute. Bei den Nutzern beliebt sein. ;-)

unknownsoul
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1604
Registriert: 08.02.2006, 08:28

Beitrag von unknownsoul » 14.02.2014, 13:36

Beliebt zu sein, ist ein wirklich sinnvolles Kriterium, insofern man es überhaupt richtig messen kann.

Einige Probleme, die ich sehe: Die Verweildauer scheidet bei bestimmten Seiten aus. Will ich bsw. wissen, wann ein bestimmtes geschichtliches Ereignis war, wäre es eher logisch, dass ich auf einer guten Seite das Datum sofort finde. Möchte ich nur die Jahreszahl, verschwinde ich ggf. auch sofort wieder von der Seite -> kurze Verweildauer, sofortiger Absprung. Die Absprungrate ist also ebenfalls anfällig. Wer nach bestimmten Tipps sucht, liest sich vielleicht nicht nur ein Ergebnis durch. Man klickt für gewöhnlich Platz 1 an, liest aber bei Platz 2 zum gleichen Thema weiter. Meist möchte man andere Meinungen hören oder schauen, ob es weitere Infos auf anderen Seiten gibt. Das wäre auch logisch, da ja Google unterschiedliche Treffer anzeigen möchte und doppelte Inhalte auszugrenzen versucht.

daytrader
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 875
Registriert: 12.04.2006, 10:35

Beitrag von daytrader » 14.02.2014, 14:00

Chh1 hat geschrieben:
daytrader hat geschrieben: Aber er ist zugegeben bei den Kunden sehr beliebt.
Das SEO der Zukunft und auch schon von heute. Bei den Nutzern beliebt sein. ;-)
Also wenn es in Fachforen Empfehlungen gibt fällt immer dieser Shop....immer. Der ist in der Szene wirklich sehr beliebt. Von daher tut Google seiner Nutzern nichts schlechtes, wenn es diesen Shop vorne listet.

Mir ist halt nicht klar wie er es mit diesen schlechten Shop schafft. Die Forenlinks alleine werden es wohl kaum sein. Keine Keys in den Artikelbildern, keine SEO URL oder Keywords in den URL, HTML Fehler ohne Ende.

Naja der Mann war schon immer ein Phänomen, der wohl größte in der Szene, aber nicht eine einzige Adwordskampagne, nicht in der Shoppingsuche vertreten.....nichts.

Manu v6
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 306
Registriert: 01.02.2011, 12:20

Beitrag von Manu v6 » 14.02.2014, 15:57

Auch bei uns massive Schwankungen - ich vermute ja fast ein Panda (Refresh).

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag