Online Marketing Forum Deutschland
 
ABAKUS Online Marketing Forum
Suchmaschinenoptimierung
+ABAKUS
ABAKUS bei Google+
Facebook
ABAKUS bei Facebook
Google+ SEO Community von ABAKUS
Google+
SEO Community

   

ABAKUS Foren-Übersicht -> Social Media & Content-Marketing
 

Neues Urteil Facebook-Button

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
 Facebook zeigt 404 an Facebook fb:admins ID  
Hausschuhexperte

pr


: 08.08.2009
: 266



: 09.03.2016, 19:40    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: Hausschuhexperte
Hausschuhexperte
00 09.03.2016, 19:40
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Jeder der davon betroffen sein könnte, sollte möglichst bald überlegen, wie er damit umgeht:

https://www.wbs-law.de/internetrecht/facebook-gefaellt-mir-button-verstoesst-gegen-datenschutz-66582/

Abmahnungen sind nun rechtlich möglich!

www.post-von-carl-otto.de
Beschäftigungs-Therapie mit Spaßfaktor.
00
Nach oben
Hausschuhexperte Private Nachricht senden WWW
ABAKUS


: Werbung 


Social Media Betreuung für Ihr Unternehmen - Erfahren Sie Ihre Möglichkeiten!
Social Media bietet vielfältige Chancen, sowohl für B2B als auch B2C-Unternehmen, Präsenz zu zeigen und damit die eigene Reichweite im Web zu erhöhen. Mit ABAKUS Internet Marketing haben Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite, der Social Media in das Gesamtkonzept integriert sowie individuell, kontinuierlich und gezielt umsetzt.

Interesse geweckt? Jetzt kostenlos anfragen! Weitere Infos erhalten Sie auf unserer Webseite www.abakus-internet-marketing.de oder kontaktieren Sie uns direkt unter:
0511 / 300325-0.
Can

pr


: 30.10.2010
: 1040



: 09.03.2016, 21:56    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: Can
Can
00 09.03.2016, 21:56
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Nur keine Hysterie. Dennoch würde ich mir wünschen das eine Abmahnwelle durchs Land geht und mehr Gefühl für Datenschutz entsteht.

Findige Webmaster nutzen sowieso datenschutzkonforme Lösungen wie https://github.com/heiseonline/shariff
00
Nach oben
Can Private Nachricht senden
nerd

pr


: 15.02.2005
: 3558



: 09.03.2016, 22:37    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: nerd
nerd
10 09.03.2016, 22:37
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Wieso trifft das nur auf facebook zu?
Glaubt doch hier keiner das google plus, twitter, instagram, addthis und alle anderen nicht genauso wie facebook die aufrufe aller besucher erfasst, sobald deren widget auf irgend einer anderen seite im internet eingebunden wird...?

Ich hab das mal im Internet gelesen!
10
Nach oben
nerd Private Nachricht senden
ABAKUS


: Werbung 


Social Media Betreuung für Ihr Unternehmen - Erfahren Sie Ihre Möglichkeiten!
Social Media bietet vielfältige Chancen, sowohl für B2B als auch B2C-Unternehmen, Präsenz zu zeigen und damit die eigene Reichweite im Web zu erhöhen. Mit ABAKUS Internet Marketing haben Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite, der Social Media in das Gesamtkonzept integriert sowie individuell, kontinuierlich und gezielt umsetzt.

Interesse geweckt? Jetzt kostenlos anfragen! Weitere Infos erhalten Sie auf unserer Webseite www.abakus-internet-marketing.de oder kontaktieren Sie uns direkt unter:
0511 / 300325-0.
marc77

pr


: 22.05.2007
: 827



: 10.03.2016, 10:28    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: marc77
marc77
00 10.03.2016, 10:28
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

ist davon auch die Funktion "Seite gefällt mir" und "teilen" betroffen oder geht es rein um den "gefällt mir" Button?00
Nach oben
marc77 Private Nachricht senden
Eric78

pr


: 04.11.2009
: 2842



: 10.03.2016, 12:02    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: Eric78
Eric78
00 10.03.2016, 12:02
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Es ist mit dem Urteil nicht nur der Facebook-Like-Button betroffen. Allerdings steht dann auch ein Gerichtsurteil über Google+ und Twitter-Button aus. Es war auch "nur" ein Urteil eines Landgerichtes. Höhere Instanzen könnten auch anders entscheiden. Glaube ich allerdings nicht, weil die Datenschutzlage in Deutschland ziemlich klar ist.

Ich ziehe jetzt die Konsequenz, all diese Buttons auszubauen. Sie fressen ohnehin nur Ladezeiten und bringen, jedenfalls bei mir, nicht sonderlich viel Traffic. Es war bei mir nur ein nice-to-have, aber kein must have.

In diesen Sinne, wünsche ich allen einen ruhigen Donnerstag.
00
Nach oben
Eric78 Private Nachricht senden
Melegrian

pr


: 30.01.2005
: 3169



: 10.03.2016, 12:37    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: Melegrian
Melegrian
00 10.03.2016, 12:37
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

marc77 hat Folgendes geschrieben:
ist davon auch die Funktion "Seite gefällt mir" und "teilen" betroffen oder geht es rein um den "gefällt mir" Button?

Das kommt in dem Artikel und im Video nicht eindeutig rüber. Ohne das Urteil gelesen zu haben, es kann hier nicht die Übertragung einer IP allgemein gemeint sein, denn die wird nun einmal bei jedem Seitenaufruf gesendet, sondern nur um die Übertragung von mit der IP verknüpfbaren Daten. Es geht um den Trackingcode, den Du Dir in Deine Webseiten einbindest und über den dadurch, ähnlich wie bei Analytics, weitere Daten ausgewertet werden können. Und da, wiederum ähnlich wie bei Analytics, dieser oder ein ähnlicher Trackingcode in sehr vielen Seiten eingebunden wird, können halt Benutzeraktivitäten domainübergreifend verfolgt werden, um Profile abzugleichen oder um diese Werbungsverfolgung zu ermöglichen. Wobei dabei nebenbei sicherlich auch noch Drittanbietercookies mit ins Nest gelegt werden, bei jedem der Deine Seiten besucht.

Jeder Trackingcode, gleich von wem, kann missbraucht werden, minimal für Werbezwecke.
Nur so ein Urteil war doch irgendwie absehbar und Heise bietet doch schon seit Jahren ein Script für eine 2 Klick Lösung an.

http://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html

Oder Du benutzt halt einen normalen einfachen Link:

https://www.abakus-internet-marketing.de/foren/viewtopic.php?t=133673&highlight=sharer#987598

Scripts und Plugins für Cookie-Hinweise
00
Nach oben
Melegrian Private Nachricht senden
ABAKUS


: Werbung 




Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de

tulli1

pr


: 21.07.2015
: 5



: 10.03.2016, 12:53    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: tulli1
tulli1
00 10.03.2016, 12:53
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Allerdings scheint auch die "2-Klick-Lösung" nicht der Weisheit letzter Schluß zu sein (man beachte den Kommentar von Dr. Bahr):

http://www.dr-bahr.com/news/lg-duesseldorf-like-button-von-facebook-datenschutzwidrig-wettbewerbsverstoss.html
00
Nach oben
tulli1 Private Nachricht senden
Melegrian

pr


: 30.01.2005
: 3169



: 10.03.2016, 13:32    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: Melegrian
Melegrian
00 10.03.2016, 13:32
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

tulli1 hat Folgendes geschrieben:
Allerdings scheint auch die "2-Klick-Lösung" nicht der Weisheit letzter Schluß zu sein (man beachte den Kommentar von Dr. Bahr):

Na ja, nicht dass ich die getestet hätte, doch bei jedem Klick auf einem Link wird nun einmal eine IP benutzt und ein Referrer übertragen, insofern letzterer nicht blockiert wird. Somit lässt sich von jeder Webseite mitscheiden, von welcher Webseite erfolgte ein Zugriff und mit welcher IP erfolgte der Zugriff. Die Googlesuche macht nebenbei bemerkt dabei keine Ausnahme, auch da werden die Daten irgendwo gespeichert, ohne dass sich vorher ein Suchender durch die Datenschutzerklärungen kämpfen würde.

So gesehen ist nichts sicher davor, dass personenbezogene Daten irgendwo gespeichert werden. Du kannst nur eindämmen, dass das nicht über Deine Seiten erfolgt.

Scripts und Plugins für Cookie-Hinweise
00
Nach oben
Melegrian Private Nachricht senden
tulli1

pr


: 21.07.2015
: 5



: 10.03.2016, 14:27    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: tulli1
tulli1
00 10.03.2016, 14:27
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Melegrian hat Folgendes geschrieben:

So gesehen ist nichts sicher davor, dass personenbezogene Daten irgendwo gespeichert werden. Du kannst nur eindämmen, dass das nicht über Deine Seiten erfolgt.


Das ist natürlich richtig, aber in Bezug auf FB ist wohl gemeint, daß man keine gültige Datenschutzerklärung verfassen kann, da niemand weiß, welche Daten an FB übermittelt werden.
00
Nach oben
tulli1 Private Nachricht senden
Melegrian

pr


: 30.01.2005
: 3169



: 10.03.2016, 16:12    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: Melegrian
Melegrian
00 10.03.2016, 16:12
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

tulli1 hat Folgendes geschrieben:
Das ist natürlich richtig, aber in Bezug auf FB ist wohl gemeint, daß man keine gültige Datenschutzerklärung verfassen kann, da niemand weiß, welche Daten an FB übermittelt werden.

Beinahe richtig, zu Facebook:

https://www.youtube.com/watch?v=VsbteHxl1zg

Teilweise ist das wohl auch alles ins Rollen gekommen, weil die Daten in US gespeichert werden und nach 9/11 der NSA alle Kanäle angezapft hatte. Da gibt es auch eine schöne Doku bei YouTube zum Thema.

Unabhängig davon, irgendwie ist mir in Erinnerung, dass ein Professor verhaftet wurde, weil er einen Vortrag über Terrorismus halten wollte, die Auswertung des Datenstroms durch die Geheimdienste dadurch ergeben hatte, dass er nach vielen Begriffen aus diesem Bereich gesucht hatte und somit ein Terrorist sein könnte und deshalb erst einmal in Untersuchungshaft landete oder so ähnlich. Finde gerade nichts mehr davon. In Deutschland hätte vorher ein begründeter Verdacht bestehen müssen, bevor so ein Mitschnitt von Daten oder Telefongesprächen genehmigt worden wäre.

Scripts und Plugins für Cookie-Hinweise
00
Nach oben
Melegrian Private Nachricht senden
Rem

pr


: 08.12.2005
: 3550



: 10.03.2016, 16:30    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: Rem
Rem
10 10.03.2016, 16:30
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Und statt dass Datenschützer Pillefritz nun bei FB darauf pocht, einfach einen konformen "like-button" zu erstellen, kommt der gehirnamputierte Socken auf die Idee, Euch alle abzumahnen.

Tja

Viel Spass.

Ich bin dazu neutral. Ich lasse meinen FB-Button auf jeden Fall auf meinen .de-Domains drin.

Übrigens:
Wenn der FB-Like-Button nicht konform ist, dann ist z.B. auch Internetwerbung von retargeting-Buden nicht konform.

Wer jetzt FB entfernt, bekommt die Endabrechnung in wenigen Monaten serviert. Denn es wird nur noch beschissener.

Tod auf Raten oder der grosse Knall und dann auf dem Bau arbeiten. Ehrlich? Wählt den grossen Knall.

Ich frage mich definitiv, wer überhaupt an die kleinen Websitebetreiber denkt, wenn sie ihre Müllgesetze oder Regeln entwickeln. Das Leistungsschutzgesetz ist für grosse Verlage. Wer das nicht glaubt, kann probieren, sich bei VG Media anzumelden. Pornoschranken, Datenschutz etc: das schadet nur Kleinbetreibern. Aber wenigstens erhaltet Ihr schnell Hartz 4.

Viel Glück! Meine grössten Projekte laufen unter .org und .ch und ich wohne nicht in Deutschland.

Wer meine .de-Domains haben will, soll ein Budget von 2500 EUR bereithalten und mir eine PN schicken. Aber das ist nur ein Testangebot, um herauszufinden, ob irgendwer noch so grundnaiv ist, in Inhalte zu investieren...

Sollte mich je ein Datenschützer kontaktieren oder eine Abmahnung in mein Haus flattern, werde ich den Wisch scannen und mit Absender-Adresse oben auf der Webseite publizieren mit einem Deutlichen Hinweis, was die Wirkung von derartigem Bullshit ist. Nämlich nicht "Schutz" der Internetnutzer, sondern Ausdünnung des Internets, bis alles nur noch Bullshit ist.
10
Nach oben
Rem Private Nachricht senden
swiat

pr


: 25.02.2005
: 5908



: 10.03.2016, 17:27    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: swiat
swiat
00 10.03.2016, 17:27
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Can hat Folgendes geschrieben:
Nur keine Hysterie. Dennoch würde ich mir wünschen das eine Abmahnwelle durchs Land geht und mehr Gefühl für Datenschutz entsteht.



Sowas wünscht du dir wirklich?



Gruss

Nur die härtesten kommen durch
00
Nach oben
swiat Private Nachricht senden WWW
nerd

pr


: 15.02.2005
: 3558



: 11.03.2016, 00:54    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: nerd
nerd
00 11.03.2016, 00:54
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Melegrian hat Folgendes geschrieben:
marc77 hat Folgendes geschrieben:
ist davon auch die Funktion "Seite gefällt mir" und "teilen" betroffen oder geht es rein um den "gefällt mir" Button?

... es kann hier nicht die Übertragung einer IP allgemein gemeint sein, denn die wird nun einmal bei jedem Seitenaufruf gesendet, sondern nur um die Übertragung von mit der IP verknüpfbaren Daten. ...


Das duerfte egal sein. Egal welches widget du einsetzt, facebook liest deinen user-account aus deren cookie aus, und weiss daher welche seiten du dir im internet noch anschaust. Der cookie wird auch nicht geloescht wenn du dich bei facebook ausloggst (ausloggen verbietete dir lediglich deine wall zu sehen und zu posten), da facebook dir ja trotzdem noch "x freunden gefaellt diese seite" zeigen will, und bei "gefaellt mir" buttons das icon wechselt wenn du bereits vorher "gefaellt mir" gedrueckt hast.

Ich persoehnlich schaue mir facebook ausschliesslich in firefox an. Ansonsten benutze ich ueberall chrome mit adblock, 3rd-party-cookies disabled und privacy badger der mir den ganzen social kram fern haelt...

Ich hab das mal im Internet gelesen!
00
Nach oben
nerd Private Nachricht senden
manori

pr


: 25.11.2009
: 471



: 11.03.2016, 09:16    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: manori
manori
00 11.03.2016, 09:16
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

tulli1 hat Folgendes geschrieben:
Allerdings scheint auch die "2-Klick-Lösung" nicht der Weisheit letzter Schluß zu sein (man beachte den Kommentar von Dr. Bahr):


Ich bin nicht ganz sicher, ob das auch auf die "neue" Shariff-Lösung zutrifft. Denn diese beinhaltet, dass der Nutzer nach einem Klick erst auf die SM-Seite gleietet wird, wo er dann alles liken, sharen oder sonstwas kann. Das ist ein anderes Konzept als bei der 2-Klick-Lösung.


Gute Texte? https://www.freierjournalist.com
Zu verkaufen: pragentur.eu und xxl-restaurant.com
00
Nach oben
manori Private Nachricht senden WWW
Milanex

pr


: 15.08.2015
: 71



: 11.03.2016, 10:05    : Neues Urteil Facebook-Button
Von: Milanex
Milanex
00 11.03.2016, 10:05
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Eric78 hat Folgendes geschrieben:
Ich ziehe jetzt die Konsequenz, all diese Buttons auszubauen. Sie fressen ohnehin nur Ladezeiten und bringen, jedenfalls bei mir, nicht sonderlich viel Traffic. Es war bei mir nur ein nice-to-have, aber kein must have.


Sieht bei mir genauso aus, deshalb weg mit dem Gedöns...

Es nutzt auch nicht viel zu lamentieren. Wenn die Gesetztes- und Urteilslage so ist, sollte man das akzeptieren und das ggf. so rechtssicher wie möglich gestalten (wenn man das braucht) oder mit den Konsequenzen (Möglichkeit der Abmahnung) leben. Ist so ähnlich wie bei Geschwindigkeitsbeschränkungen: Muss man wohl akzeptieren, auch wenn man es eilig hat oder die möglichen Konsequenzen tragen.
00
Nach oben
Milanex Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ABAKUS Foren-Übersicht -> Social Media & Content-Marketing

Seite 1 von 1
 





Ähnliche Beiträge
Thema Online Marketing Forum Antworten
Facebook Ads erklärt Facebook Ads erklärt NicoSX Google Adwords & Facebook Ads, Yahoo!, Microsoft adCenter 1 23.11.2017, 12:02 Facebook Ads erklärt
Da klaut wer meine Facebook Inhalte Da klaut wer meine Facebook Inhalte Madraxx Ich hab' da mal 'ne Frage 4 19.11.2017, 20:03 Da klaut wer meine Facebook Inhalte
Cookie-Widerruf einrichten bei Facebook-Pixel Cookie-Widerruf einrichten bei Facebo... Fleming Ich hab' da mal 'ne Frage 4 16.11.2017, 15:56 Cookie-Widerruf einrichten bei Facebook-Pixel
Auswirkungen von Facebook-Pinnwand auf eigener Website Auswirkungen von Facebook-Pinnwand au... MiraiPolarstern Ich hab' da mal 'ne Frage 4 10.11.2017, 09:00 Auswirkungen von Facebook-Pinnwand auf eigener Website
Steht neues Update bevor? Steht neues Update bevor? Michi1 Google Forum 1 20.10.2017, 09:41 Steht neues Update bevor?
Suche alte Version von IOS Facebook Seitenmanager APP Suche alte Version von IOS Facebook S... tom_010101 Google Adwords & Facebook Ads, Yahoo!, Microsoft adCenter 2 13.10.2017, 05:36 Suche alte Version von IOS Facebook Seitenmanager APP
Neues Adsense-Format - schon getestet? Neues Adsense-Format - schon getestet? SE_ Google Adsense 0 03.10.2017, 00:47 Neues Adsense-Format - schon getestet?


SEO Wetter von www.seowetter.de

Startseite der SEO-Agentur ABAKUS | Social Media & SEO Blog | SEO Online Tools | Suchmaschinenmarketing Angebot | Reif für die Klinik?

Impressum | Datenschutz

Neues Urteil Facebook-Button Neues Urteil Facebook-Button - Österreich Neues Urteil Facebook-Button - Schweiz

Dieses SEO Forum läuft unter phpBB.


Sie lesen gerade: Neues Urteil Facebook-Button