Online Marketing Forum Deutschland
 
ABAKUS Online Marketing Forum
Suchmaschinenoptimierung
+ABAKUS
ABAKUS bei Google+
Facebook
ABAKUS bei Facebook
Google+ SEO Community von ABAKUS
Google+
SEO Community

   

ABAKUS Foren-Übersicht -> Ich hab' da mal 'ne Frage
 

Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 Alle Produkte gleichzeitig auf noindex setzen? Yoast plugin? "Abruf wie durch Google": Probleme mit Strato?  
ChrisR

pr


: 23.06.2016
: 7



: 23.06.2016, 19:11    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: ChrisR
ChrisR
00 23.06.2016, 19:11
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Hallo Liebe Forenmitglieder,

ich habe eine Frage. Ich habe mich selbstständig gemacht und möchte nun einem potenziellen Kunden ein Angebot unterbreiten. Das Unternehmen ist eher klein 3 Mitarbeiter und vertreibt chemische Produkte. Jetzt möchte der GF ein Angebot von mir und ich möchte ihn nicht gleich vergraulen wenn ich zu viel verlange. Ich habe mir folgendes Angebot überlegt:

Shoperstellung sowie Grafik und Layout und komplette Einrichtung auf Domain (inkl. Google Analytics, GWT):

1500 EUR einmalig.

Im SEO - Paket:
- Onpage; Onsite Optimierung
- Keywordrecherche und -strategie
- Konkurrenzanalyse

1500 EUR einmalig

Contentproduktion 500 EUR pro Monat, davon werden mindesten je nach Thema 2 seoptimierte Texte erstellt.

Offsite SEO
- Linkbuliding 500 EUR pro Monat

Pflege SEA Account 500 EUR pro Monat hier ist allerdings ein Media Budget von 200 EUR enthalten.

Social Media Marketing & Marktplatz Optimierung (Ebay, Amazon, Preissuchmaschinen)

500 EUR pro Monat

Alles in allem 2000 EUR OLM Budget laufend und einmalig 3000 EUR für ein komplettes SetUp.

OLM sollte mindesten 6 Monate laufen --> 12.000 EUR + 3000 EUR = 15.000 EUR investment. Ich denke das er über die Einnahmen in dieser Zeit mindesten die 15.000 EUR Umsatz macht, sodass ich Ihm für einen Break Even 12 Monate empfehlen würde.

Was sagt ihr? Bin ich zu billig? Zu teuer? Oder ist meine Strategie dieses Angebot an den Kunden zu bringen zu forsch?

Bin noch nicht lange selbstständig und deswegen würde mich euere Meinung interessieren.

Beste Grüße,

ChrisR
00
Nach oben
ChrisR Private Nachricht senden
ABAKUS


: Werbung 

Suchmaschinenoptimierung für PrestaShop

Erfolgreiche und optimale Nutzung mit PrestaShop Systemen!
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung mit Suchmaschinenoptimierung und lassen Sie sich beraten!


Informieren Sie sich über die wichtigsten PrestaShop-Optimierungsmaßnahmen oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0.

Miquel

pr


: 04.07.2013
: 768



: 23.06.2016, 19:47    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: Miquel
Miquel
10 23.06.2016, 19:47
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Du solltest dir eher die Frage stellen, was ist deine Zeit wert.
Ich verkaufe keine Pakete sondern meine Zeit. Der Kunde kann dann anhand seiner Bedürfnisse selbst entscheiden was als nächstes Thema ansteht.

Meine Tätigkeiten sind:
- SEO (Technik, Onpage, Offpage, Penalty Management)
- E-Commerce Consulting (Online Shops)

Meist läuft es bei mir so, dass ich mit der Technik & Analyse beginne, danach geht es verstärkt Richtung Onpage. Und der Kunde bestimmt durch sein Zeitbudget die Geschwindigkeit.

Als Orientierung, viele Agenturen rechnen ab 100,- € /h, egal ob es ein Junior macht oder der Praktikant.

10
Nach oben
Miquel Private Nachricht senden Besuche das Xing-Profil dieses Users
ChrisR

pr


: 23.06.2016
: 7



: 23.06.2016, 19:58    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: ChrisR
ChrisR
00 23.06.2016, 19:58
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Hallo Miquel,

da gebe ich dir vollkommen recht. Ich bin als neuer einfach noch so unsicher ob ich gleich mit einem Stundenpreis kommen soll. Ich denke wenn ich für den Kunden arbeite will ich mindestens 2000 EUR Umsatz im Monat generieren, wo ca. 1.500 EUR in meiner Tasche bleiben, sprich also 15 Stunden im Monat nach deinem Preisvorschlag von 100 EUR/ Stunde. Ich finde wir profitieren da beide einerseits habe ich meinen Umsatz und mit 15-20 Stunden im Monat kann ich Ihm und seinem Shop wirklich weiterhelfen, damit sich dort auch Umsätze entwickeln, die nachhaltig und stabil sind.

Ich möchte eben am Anfang keinen potenziellen Kunden verlieren, deswegen bin ich auch bereit NOCH auf Pakete zu bauen und Angebote schmackhaft zu gestalten. Aber vielleicht sollte ich in erster Linie selbstbewußter mit dem Thema Akquise umgehen und meinen Preis verlangen, wie du schon angedeutet hast. Danke für deinen Beitrag!!!

Wie sehen das die anderen Forenmitglieder?
00
Nach oben
ChrisR Private Nachricht senden
ABAKUS


: Werbung 

Suchmaschinenoptimierung für PrestaShop

Erfolgreiche und optimale Nutzung mit PrestaShop Systemen!
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung mit Suchmaschinenoptimierung und lassen Sie sich beraten!


Informieren Sie sich über die wichtigsten PrestaShop-Optimierungsmaßnahmen oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0.

Miquel

pr


: 04.07.2013
: 768



: 23.06.2016, 20:01    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: Miquel
Miquel
00 23.06.2016, 20:01
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Im Grunde hast du es dann doch auf Stundenbasis gerechnet. Wobei ich 20h pro Monat für 4 Teilbereiche als ziemlich grenzwertig ansehe um gute Arbeit zu generieren.

00
Nach oben
Miquel Private Nachricht senden Besuche das Xing-Profil dieses Users
ChrisR

pr


: 23.06.2016
: 7



: 23.06.2016, 20:05    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: ChrisR
ChrisR
00 23.06.2016, 20:05
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Auch da hast du recht. Mehr Marketingbudget ist aber wahrscheinlich (laut Kunden) nicht drin. Vielleicht muss ich dann mit weniger erst Anfangen und überzeugen das mit guter Arbeit auch er profitiert. Vielleicht ist dann auch mehr drin. Er erwähnte beiläufig das er irgendwann einmal einen Mitarbeiter einstellen will der sich um den Onlinesales kümmern will, naja das wird sicherlich nicht mit 2000 EUR drin sein !!! Ich taste mich langsam vor !00
Nach oben
ChrisR Private Nachricht senden
Levent

pr


: 16.03.2011
: 299



: 23.06.2016, 20:25    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: Levent
Levent
00 23.06.2016, 20:25
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

@Miquel
"Wobei ich 20h pro Monat für 4 Teilbereiche als ziemlich grenzwertig ansehe um gute Arbeit zu generieren."

Korrekt!



@ChrisR
"naja das wird sicherlich nicht mit 2000 EUR drin sein"

wie meinst du das?
das er mit dir besser davon kommt? da irrst du dich, der arbeitet dann 8ST. am Tag und nicht wie du einpaar ST für das Geld

das mit dem gesamt paket finde ich nicht mal so schlecht von dir. wenn du das auch (zB) Grafisch in Kurzfassung noch schön dokumentieren, hat der kunde es vor sich und kann rein träumen. in den meisten fällen (aus meiner Erfahrung) verkaufen wir irgendwelche träume, dabei kommt der kunde meistens nicht mal mit und versteht eigentlich nicht genau was ihn alles erwartet, kann dabei stutzig werden (auch wen wir es ja nur gut meinen!) und der Traum platz

ich weiß genau was du denkst
00
Nach oben
Levent Private Nachricht senden
PieceOfCake

pr


: 18.05.2012
: 156



: 23.06.2016, 20:35    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: PieceOfCake
PieceOfCake
00 23.06.2016, 20:35
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Also für 100 Euro die Stunde müsstest du bzw. deine Firma schon extrem gute Qualifikationen haben, damit ich das buchen würde. Das ist ca. der 4-5 fache Stundensatz eines Arztes nach 6 Jahren Studium.

Es hängt letztlich einfach davon ab, wie gut du bist.


:

- Onpage; Onsite Optimierung
- Keywordrecherche und -strategie
- Konkurrenzanalyse


Da kann letztlich alles dabei rauskommen, von völlig wertlos bis unbezahlbar. Das wöllte ich dann eben genauer wissen, was ich davon erwarten kann.

:
Contentproduktion 500 EUR pro Monat, davon werden mindesten je nach Thema 2 seoptimierte Texte erstellt.


500 Euro für 2 Texte? Das Angebot würde ich sofort in den Mülleimer werfen, da können die Texte noch so gut sein.

Da du offenbar noch keine richtige Preisvorstellung hast, gehe ich davon aus, dass das eines deiner ersten Projekte ist? Dann ist deine Preisvorstellung meiner Meinung nach absolut maßlos überzogen.

Wenn du natürlich dem Kunden garantieren kannst, dass er mindestens diese Ausgaben wieder als Gewinn (nicht Umsatz!) erwirtschaftet, sähe die Sache schon etwas anders aus. Aber ohne irgendwelche Erfolgsgarantien und ohne top Referenzen? Meiner Meinung nach utopisch.
00
Nach oben
PieceOfCake Private Nachricht senden
Miquel

pr


: 04.07.2013
: 768



: 23.06.2016, 20:43    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: Miquel
Miquel
00 23.06.2016, 20:43
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

@ PieceOfCake,
ich weiß nicht was für Kunden du hast und wo die Kunden sitzen. Aber 100 € ist ein Standardsatz. Discounts kann man immer noch verhandeln. Gute Arbeit kostet gutes Geld. Willst du einen Elektriker der dir deine Steckdose inklusive Kurzschluß für 10 € /h buchen? Der kostet auch mal gleich 60,- € /h + X.
Das ich einem Anfänger keine 100,- € zahlen würde, da hast aber natürlich Recht.


Nachtrag:
Ihr solltet euch auch bei eurer Preisgestaltung überlegen, was verdient ihr als Angestellter. Ihr müsst ca. 1/3 mehr verdienen als Freelancer, damit es sich vergleichbar lohnt. Das bedeutet, bei 10 000 € Gehalt, müsstet ihr als Freelancer 13 333 € verdienen. Zudem müsst ihr natürlich auch eure Kosten für Tools etc mit einberechnen.

00
Nach oben
Miquel Private Nachricht senden Besuche das Xing-Profil dieses Users
Levent

pr


: 16.03.2011
: 299



: 23.06.2016, 20:56    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: Levent
Levent
00 23.06.2016, 20:56
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

@PieceOfCake
du hast mir aus der seele gesprochen ich wollte aber nicht so hart die wahrheit (meiner Meinung nach) ausdrücken wie du. In der Sache mit 500Euro, da denke ich meint er es wohl anders ???

@Miquel
da ich nicht in Deutschland leben, ist es für mich etwas schwer einzuschätzen was Unterhaltskosten für ein Unternehmen sein könnte. Die Preise von "ChrisR" sind mir doch etwas happig. Wobei du sicherlich recht hast mit "Gute Arbeit kostet gutes Geld."
und "PieceOfCake" meint ja: "Aber ohne irgendwelche Erfolgsgarantien und ohne top Referenzen? Meiner Meinung nach utopisch." also wenn er was vorlegen kann, ist es doch anders, ansonsten nicht...

ich weiß genau was du denkst


Zuletzt bearbeitet von Levent am 23.06.2016, 22:10, insgesamt einmal bearbeitet
00
Nach oben
Levent Private Nachricht senden
ChrisR

pr


: 23.06.2016
: 7



: 23.06.2016, 21:32    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: ChrisR
ChrisR
00 23.06.2016, 21:32
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

@lavent

ich meine damit das er für meine Leistung deutlich mehr raus bekommt als wenn er es selber macht. Er hat in den letzten 4 Monaten 6000 EUR SEA Budget für 5000 EUR Gewinn rausgehauen. Nach dem ich seine Webseite und Kampagnen kurz angesehen habe war mir sofort klar das es so nicht funktionieren kann. Mit ein paar Juniorskills sind schon wesentlich höhere Umsätze drin, trotzdem ist auch ein Investment in seine Seite notwendig, damit die gekauften User auch konvertieren.
Ich denke wenn ich ihm mit meiner Leistung helfe und er sich auf sein Hauptgeschäft konzentrieren kann können beide Seiten wirtschaftlich profitieren...

@PieceOfCake

Sorry, da muss ich mich korrigieren. 500 EUR Content für 5000 - 6000 Wörter, das können auch mehr Texte sein natürlich. Kommt darauf an mit was wir starten. Ich finde das garnicht so überzogen, zumal ich die Texte auch nicht einkaufe sondern selbst produziere.

Was du ansprichst ist genau mein Problem. Als Freelancer betrete ich preistechnisch hier Neuland. Ich habe über 6 Jahr Berufserfahrung im OLM bei 2 größeren und namhaften Onlineunternehmen und ein paar kleinere eigene Projekte, über diese Referenzen kann ich auch sehr gute Erfolge nachweisen. Ich hab sogar ein Fachwirt in OLM und alle gänigen Zertifikate.
Allerdings fällt es mir gerade schwer mich selbstbewußt vor dem Kunden mit meiner Preisvorstellung zu präsentieren. Ich möchte ja unbedingt den Auftrag... Das kann natürlich nach 5-10 Aufträgen anders aussehen, dennoch möchte ich auch keine grundlegenden Fehler jetzt zu Anfang machen - Ich will auch keine Kunden verbraten sondern nachhaltig im Geschäft bleiben.

Ich hoffe ich konnte euch jetzt von mir ein klares Bild machen !

Viele Grüße,
ChrisR
00
Nach oben
ChrisR Private Nachricht senden
Levent

pr


: 16.03.2011
: 299



: 23.06.2016, 21:58    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: Levent
Levent
00 23.06.2016, 21:58
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

@ChrisR
Ich wünsche dir viel Erfolg, das klappt schon!

ich weiß genau was du denkst
00
Nach oben
Levent Private Nachricht senden
mwitte

pr


: 08.09.2006
: 4034
: Ladbergen


: 23.06.2016, 22:03    : Re: Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: mwitte
mwitte
00 23.06.2016, 22:03
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

ChrisR hat Folgendes geschrieben:
Shoperstellung sowie Grafik und Layout und komplette Einrichtung auf Domain (inkl. Google Analytics, GWT):

1500 EUR einmalig.


Ich weiß nicht wie Du das machen willst wenn Du dafür nur 15 Stunden benötigst aber ich lasse mich da gerne eines besseren belehren.
Zeig mir gerne ein Beispiel und Du hast einen neuen Kunden

Wichtigste Forumregel: Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
00
Nach oben
mwitte Private Nachricht senden WWW
hanneswobus

pr


: 16.03.2008
: 5784



: 23.06.2016, 22:41    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: hanneswobus
hanneswobus
00 23.06.2016, 22:41
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

chrisR,
ich kann dir eigentlich nur einen tipp geben: mache deine preise AUCH abhaengig von deinen ganz konkreten faehigkeiten u. deinem strategie-werkzeugkasten.
ich sehe bei dir faszinierende zahlen u. analog zu meinen erfahrungen sind diese fuer viele deutlich zu hoch u. fuer einige wenige eher niedlich bis verschwindend gering. ich wuerde aber persoenlich deine zahlen als "angemessen" betrachten, wenn deine erfahrungen u. strategiemoeglichkeiten irgendwie deckungsgleich zu einem eventuell zu loesenden problem sind. eventuell kannst du da ja deine preisverhandlungsargumentation ansetzen?
viel erfolg!
00
Nach oben
hanneswobus Private Nachricht senden WWW Besuche das Xing-Profil dieses Users
HaraldHil

pr


: 11.09.2007
: 1424



: 23.06.2016, 23:51    : Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: HaraldHil
HaraldHil
00 23.06.2016, 23:51
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

hanneswobus hat Folgendes geschrieben:
wenn deine erfahrungen u. strategiemoeglichkeiten irgendwie deckungsgleich zu einem eventuell zu loesenden problem sind.

Das dürften sie bei einem Anfänger eher nicht sein.

complex-berlin.de
00
Nach oben
HaraldHil Private Nachricht senden E-Mail senden WWW Besuche das Xing-Profil dieses Users
nerd

pr


: 15.02.2005
: 3558



: 24.06.2016, 00:32    : Re: Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?
Von: nerd
nerd
00 24.06.2016, 00:32
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

mwitte hat Folgendes geschrieben:
Ich weiß nicht wie Du das machen willst wenn Du dafür nur 15 Stunden benötigst aber ich lasse mich da gerne eines besseren belehren.
Zeig mir gerne ein Beispiel und Du hast einen neuen Kunden

Wordpress und ein gekauftes template drauf, bei welchem lediglich das logo ersetzt wird?
Gegen einen geringen aufpreis kann man das logo ja noch korrekt skalieren damit es vom browser nicht gequetscht wird

Ich hab das mal im Internet gelesen!
00
Nach oben
nerd Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ABAKUS Foren-Übersicht -> Ich hab' da mal 'ne Frage

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 





Ähnliche Beiträge
Thema Online Marketing Forum Antworten
[B] Hochwertigste Forenlinks zum besten Preis! [B] Hochwertigste Forenlinks zum best... seonik Marktplatz: Dienstleistungen 0 25.11.2017, 03:46 [B] Hochwertigste Forenlinks zum besten Preis!
[B] Hochwertigste Forenlinks zum besten Preis! [B] Hochwertigste Forenlinks zum best... seonik Marktplatz: Dienstleistungen 0 22.11.2017, 20:31 [B] Hochwertigste Forenlinks zum besten Preis!
[B] Hochwertigste Forenlinks zum besten Preis! [B] Hochwertigste Forenlinks zum best... seonik Marktplatz: Dienstleistungen 0 19.11.2017, 19:34 [B] Hochwertigste Forenlinks zum besten Preis!
[B] Hochwertigste Forenlinks zum besten Preis! [B] Hochwertigste Forenlinks zum best... seonik Marktplatz: Dienstleistungen 0 14.11.2017, 18:41 [B] Hochwertigste Forenlinks zum besten Preis!
[S]Mehr oder weniger garantierte Artikel in (Online)Presse [S]Mehr oder weniger garantierte Arti... Olivar Marktplatz: Dienstleistungen 0 11.11.2017, 12:48 [S]Mehr oder weniger garantierte Artikel in (Online)Presse
[B] Spielwaren-Online-Handel mit Warenbestand und Einnahmen [B] Spielwaren-Online-Handel mit Ware... EckeMedia Marktplatz: Dienstleistungen 0 07.11.2017, 14:41 [B] Spielwaren-Online-Handel mit Warenbestand und Einnahmen
[B] Garantierte Artikel über Ihr Unternehmen in der Online [B] Garantierte Artikel über Ihr Unte... Olivar Marktplatz: Dienstleistungen 0 07.11.2017, 13:15 [B] Garantierte Artikel über Ihr Unternehmen in der Online


SEO Wetter von www.seowetter.de

Startseite der SEO-Agentur ABAKUS | Social Media & SEO Blog | SEO Online Tools | Suchmaschinenmarketing Angebot | Reif für die Klinik?

Impressum | Datenschutz

Online Marketing Angebot --> Welcher Preis? Online Marketing Angebot --> Welcher Preis? - Österreich Online Marketing Angebot --> Welcher Preis? - Schweiz

Dieses SEO Forum läuft unter phpBB.


Sie lesen gerade: Online Marketing Angebot --> Welcher Preis?