Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Wieviel Zeit muss man investieren damit Seite oben bleibt

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
bernd_nrw
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 24
Registriert: 10.07.2008, 19:42

Beitrag von bernd_nrw » 31.08.2016, 19:51

Hallo,

sicher ist die Frage bescheuert und vielleicht gibt es hierzu auch keine Antwort. Ich stelle mir die Frage, wie viel Aufwand man wohl in eine Webseite stecken muss, damit diese in den Suchmaschinen dauerhaft vernünftige Plätze belegt und Besucher / Kunden generiert.

Dahinter steckt die Frage, ob ich den Aufwand dauerhaft selbst betreiben kann oder ob ich diese Aufgabe für einen Betrag x an jemanden abgeben kann.

Gruss Bernd

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag von Bodo99 » 31.08.2016, 19:54

Was denn für eine Webseite? Shop? Wenn ja, welche Produktgruppe? Wenn nein, was dann für eine Seite? Ist ja dementsprechend unterschiedlich. Webseite ist nicht gleich Webseite.

bernd_nrw
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 24
Registriert: 10.07.2008, 19:42

Beitrag von bernd_nrw » 31.08.2016, 20:06

Es handelt sich um eine private Ferienwohnungsseite und einen Personensuchdienst.

web-malocher
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 406
Registriert: 11.08.2015, 09:49
Kontaktdaten:

Beitrag von web-malocher » 31.08.2016, 20:08

Ist auch von der Konkurrenzsituation abhängig. Kann man ohne die Website und den IST-Stand zu kennen sicherlich schwer sagen.

bernd_nrw
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 24
Registriert: 10.07.2008, 19:42

Beitrag von bernd_nrw » 31.08.2016, 20:17

Bei der Suchseite handelt es sich um www.li*be-M*nschen-wi*derfinden.de *=e

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag von Bodo99 » 31.08.2016, 21:14

ALso diese Perseonensuch-Seite hat so gut wie keine Chance derzeit. Sie sieht einfach zu unprofessionell aus. Selbst wenn du das Ranking steigern könntest, dort würde niemand einen Suchauftrag stellen.

So könnte z.B. einen Genealogie/Ahnenforschungsseite aussehen: https://gfg-md.com/

Die sind zudem sehr seriös. Habe selbst schon mit ihnen erfolgreich zusammen gearbeitet.

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6223
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag von swiat » 31.08.2016, 21:50

Dahinter steckt die Frage, ob ich den Aufwand dauerhaft selbst betreiben kann oder ob ich diese Aufgabe für einen Betrag x an jemanden abgeben kann.
Seo ist eine Dauerbaustelle, wenn eine Seite mal gut da steht, ist aber nicht mehr so viel Zeit nötig um sie oben zu halten. In deinem Bereich (Ferienwohnungen) kann es Sinn machen, Seo auszulagern, den Grundstein kannst du jedoch selber legen.
Zuletzt geändert von swiat am 31.08.2016, 23:08, insgesamt 1-mal geändert.
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

bernd_nrw
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 24
Registriert: 10.07.2008, 19:42

Beitrag von bernd_nrw » 31.08.2016, 21:54

Vielen Dank für deine Einschätzung. Am Layout und der technischen Optimierung arbeite ich nach einem Provider Wechsel gerade.

Leider hilft mir das bei meiner Frage nach dem dauerhaften Auswand nicht weiter.

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag von Bodo99 » 31.08.2016, 22:28

Dauerthafter Aufwand für Personensucheseite: mind. 4 Stunden pro Tag zum Anfang. Mehr geht immer.

Der Aufwand besteht ja nicht nur im eigentlichen Onpage/Offpage-Optimieren, Texte schreiben, Bilder machen, Videos, Programmierung; sondern auch im Lesen von neuen Trends, Programmielösungen, Weiterbildung, usw.
Zuletzt geändert von Bodo99 am 31.08.2016, 23:20, insgesamt 1-mal geändert.

bernd_nrw
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 24
Registriert: 10.07.2008, 19:42

Beitrag von bernd_nrw » 31.08.2016, 22:38

Uff :o

Mit solch einem Aufwand hätte ich nicht gerechnet und ehrlich gesagt ist das auch nicht leistbar. Ich frage mich wirklich, wie andere Seiten es mit minimalem Content schaffen auf der ersten Seite zu stehen. Beispiel: www.suchn*nny.de *=a. mit dem Key: Person*nsuche

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag von Bodo99 » 31.08.2016, 23:21

Die kaufen Links und lassen die Onpage-Optimierung eine SEO-Agentur machen.

bernd_nrw
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 24
Registriert: 10.07.2008, 19:42

Beitrag von bernd_nrw » 31.08.2016, 23:29

Links kann ich erstaunlicherweise auch kaum (nicht) finden.

playaner
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 176
Registriert: 24.04.2004, 14:07

Beitrag von playaner » 01.09.2016, 02:47

Hallo Bernd,
nein viele Backlinks hat die suchende nanny wirklich nicht.

Bei Dir denke ich liegt das Problem erst mal ganz klar darin das du eindeutige Spamsignale an Google aussendest.

Dein Hauptkey "Personensuche" befindet sich zu oft im Anchortext deiner eingehenden Links.

Helmut Naber
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 72
Registriert: 29.08.2015, 08:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Helmut Naber » 01.09.2016, 10:21

Hallo Bernd,

dass die Seite www.suchn*nny.de *=a schon seit mehr als 6 Jahren durchgehend die Personensuche anbietet, spielt sicherlich keine kleine Rolle. Seiten kommen und gehen und wenn Suchmaschinen "sehen", dass eine Seite kontinuierlich über mehrere Jahre einen Web-Service anbieten, muss da was dran sein und das wird auch irgendwie belohnt.

Das heißt für euch ganz oder gar nicht. Mit nebenbei hat man heutzutage mit lukrativen Geschäftsmodellen im www kaum noch eine Chance.

Was unnatürliche Backlinks betrifft, hoffe ich, dass Google das bald richtig n den Griff bekommt, damit ein fairer Wettbewerb in den Suchergebnissen stattfinden kann. Das neue Penguin Update lässt ja schon ein Weilchen auf sich warten. :o :roll:

Viele Grüße
Helmut

volkschoen
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 38
Registriert: 25.10.2009, 06:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von volkschoen » 01.09.2016, 10:22

Ich denke auch, SEO ist auf lange Zeit angelegt.

Pro Seite investiere ich etwa 2 Stunden am Tag und das 5 Tage in der Woche.
So geht auf alle Fälle drei bis vier Monate so.

Dabei kommt es aber auch auf die Seite an und wie stark die Konkurrenz ist.
Meine Visitenkarte
https://it-dienstleister-volkmar-schoene.de/

IT Dienstleister Volkmar Schöne
Texte verfassen, Artikel schreiben, Kampagnen organisieren, Blogeinträge, Artikelverzeichnisse, Webkataloge, Presseportale, Blogs, online Shops und Satelliten-Seiten erstellen, Webanalyse

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag