Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Viele Unterseiten und 301 Weiterleitungen ?

Mehrere Domains, Domain-Umzug, neue Dateinamen, 301/302
yokoone1
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 40
Registriert: 30.06.2012, 09:00

Beitrag von yokoone1 » 06.10.2016, 23:53

Hallo, ich habe folgendes Problem:
Ich habe ein paar indizierte Webseiten im Netz die mit Siquando Web 8 ( ehemals Webtodate von Databecker ) erstellt worden sind und
Mobil optimiert sind auf Basis von Dynamic Delivery

d.h. es gibt immer zwei URLS Beispiel:

beispielseite.de/mail/anfrage.php
und
beispielseite.de/mobile/phone/mail/anfrage.php

Natürlich ist eine kanonische URL hinterlegt
beispielseite.de/mail/anfrage.php

zusätzlich ist auf jeder Seite ein Plug-In hinterlegt das merkt wenn man mobil servt und die mobile Version anzeigt.

Wenn ich site:www.beispielseite.de bei Google auf dem Desktop eingebe hat er ca 90% die normale Version indiziert, umgekehrt wenn ich das auf dem handy eingebe hat er 80% die mobilen Seiten indiziert.

So jetzt ist Web 9 raus gekommen mit Responsive Design die keine zweiten mobile Versionen erstellen, sondern halt nur eine normale die responsive ist, so meine Webseiten habe ich auch bei Google Webmaster tool angemeldet, wie schaffe ich es nun selber das er die alten mobilen Seiten verschwinden lässt und wie mache ich das genau mit den urls , wo setzte ich welchen Code ( 301 oder sonstiges ) per ftp ein oder brauche ich das gar nicht ? Übrigens per ftp hat Siquando bei web 8 extra einen Ordner angelegt der mobile heißt und wo alles urls enthalten sind, bei Web 9 responsive benötigt er diesen nicht, d.h. es würden jetzt ohne Ende 404 Fehler angezeigt, wegen der ganzen alte indizierten urls, wie umgehe ich das alles ? Kenne mich mit 301 Weiterleitungen überhaupt nicht aus.

So pro Projekt Webseite sind das zwischen 150 uņd 300 mobile urls die passend auf die normale kanonische Url geleitet werden müssen, ob da jetzt extra für jede url was geschrieben werden muss oder nur für den einen mobilen ordner das kann ich nicht sagen , daher such ich hier um Rat. Evt checkt das Google auch von alleine ohne 301, aber ich möchte vorsichtig sein und will kein risiko eingehen mit meinen platzierungen.

DANKE

Ps die mobilen urls sind nirgendwo verlinkt nur bei google halt teilweise im Index

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag