Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Anzahl Anfragen über Kontaktformular

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
IMHO
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 149
Registriert: 03.10.2014, 22:05

Beitrag von IMHO » 22.01.2017, 11:20

Hallo zusammen!

Ich versuche eine Einschätzung / Anhaltspunkt zu bekommen.
Bei beratungslastigen bzw. Dienstleistungs-Unternehmen (Freelancern) wie

SEO Beratung
(Klassische) Marketing Beratung
Feng Shui-Beratung
Webdesign Firmen

Wieviel Prozent der Besucher einer solchen Domain, nutzen ein vorhandenes Kontaktformular, bzw. ein Rückrufformular?

Also wenn die Domain 100 Besucher pro Monat hat, mit wieviel Anfragen über obige Formulare ist da in etwa zu rechnen? 5% also 5 Anfragen pro Monat?

So long

vwendeler
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 73
Registriert: 19.03.2010, 18:41

Beitrag von vwendeler » 22.01.2017, 11:35

Bei mir (Marketingberatung) liegt die Quote der Formularanfragen bei 1%. Ich denke, meine Klientel mag keine Formulare. Hat jemand besondere Erfolge mit Formularanfragen?

Mir sind Anfragen per Telefon oder eMail sowieso lieber. Bin gespannt, was die Experten sagen!

Can
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1035
Registriert: 30.10.2010, 13:47

Beitrag von Can » 22.01.2017, 12:07

Formulare werden in der Regel öfter benutzt als Mail oder Telefon, da einfacher zu bedienen (wenn richtig gemacht) und asynchron.

Generell ist 1% denke ich ein guter durchschnittlicher Wert den ich oft gesehen habe. Ich kann hier übrigens nur jedem empfehlen ein Formular Tracking mit Events einzubauen. Einmal zum start der Bearbeitung, dann für jedes Feld und beim absenden.

So kann man in Google Analytics dann sehen, wie viele Leute anfangen das Formular auszufüllen, wie viele wo abbrechen usw.

arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1461
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 22.01.2017, 15:55

bei uns wird wesentlich mehr Telefoniert oder gewhatsapped.
Arnego2 <Web & Content>

ole1210
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 7464
Registriert: 12.08.2005, 11:40
Wohnort: Olpe

Beitrag von ole1210 » 22.01.2017, 17:28

Die Frage ist unmöglich zu beantworten.

1.: Wie ist die Struktur der Webseite? Findet man das Formular nicht? Dann liegt die Quote bei 0%.

2.: Was fragst du ab? Schuhgröße, Adresse, Bankverbindung & Kennzeichen? Dann liegt die Quote ebenfalls bei 0%.

3.: Wie ist das Formular gestaltet?

4.: Wie kommen die Besucher auf die Webseite? Bereits auf Wegen die ein Kontaktformular nahelegen?

5.: Gibt es zum Kontakt noch irgendwelche goodies?

etc.

Ohne nähere Infos zu haben, ist eine Quote von 0% oder mehr absolut realistisch.

IMHO
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 149
Registriert: 03.10.2014, 22:05

Beitrag von IMHO » 22.01.2017, 18:16

@ole1210:

Zu 1-3: es ist von allen Unterseiten prominent verlinkt, fragt nur die nötigsten Sachen ab (Name, (email), Telefon, Nachricht) und sehr "schlank" gestaltet.

Zu 4) die Besucher kommen zu 50% über die Google Websuche und zu 40% über die Google Bildersuche, und zu 10% direkt oder über Verlinkungen auf die Seite.

Zu 5) Nein.

IMHO
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 149
Registriert: 03.10.2014, 22:05

Beitrag von IMHO » 23.01.2017, 13:59

Ok, danke für die Antworten.

Gehe dann mal so grob von etwa 1% aus.

Panelo
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 72
Registriert: 26.09.2016, 13:30
Kontaktdaten:

Beitrag von Panelo » 30.01.2017, 12:18

@IMHO: Wie es bei anderen ist weiß ich natürlich nicht, aber bei mir kommt über das Kontaktformular nur sehr sehr sehr wenig. 1% kommt hin...

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4037
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag von nerd » 30.01.2017, 23:24

Ich gebe Ole recht, es liegt einfach daran wie man sein formular einbaut, welche besuchergruppe man anspricht und wie leicht das formular fuer besucher zu finden ist. Da gibt es viel potential und tutorials wie man sowas optimieren kann, aber ich halte 3-5% bei den meisten seiten fuer realistisch.

Ich habe allerdings auch schon oft seiten gesehen wo unter dem produkt dann sowas wie "bitte verwenden sie das kontaktformular oder rufen sie uns an, um preise zu erfragen" steht - bei solchem quatsch bin ich dann natuerlich komplett weg und gehe zur konkurenz, die ihre produkte und dienstleistungen so auszeichnet dass man vorher weiss was man bekommt, wieviel es kostet und wie lange der versand etwa dauert. Also ich will kein kontaktformular verwenden um einfache sachen zu erfragen, die man auch leicht auf der seite unterbringen koennte.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag