Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

SEM nicht erlaubt?

Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite.
Neues Thema Antworten
AB3344
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 16.02.2017, 17:51

Beitrag von AB3344 » 16.02.2017, 17:55

Kurze Frage (konnte ich so nirgends finden, ansonsten gerne Hinweis auf vorhandene Diskussion!):

Wenn der Advertiser sagt: "SEM verboten", meint er dann wirklich jegliches SEM (Adwords)? Oder nur SEM zu seiner Brand?

Wenn die Antwort ist, dass wirklich jegliches SEM verboten wird von Advertisern: dann meine Frage: warum? Wieso darf ich nicht meinen Shop in Adwords bewerben, wenn die Marken des Advertisers als Keywords ausgeschlossen sind?

Vielen Dank!

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 16.02.2017, 20:11

du ... klaere das mal lieber direkt mit deinen ansprechpartnern. die haben alle meistens eine telefonnummer u. da kann man ja anrufen. alles andere waere "interpretation" u. niemand kann wirklich im detail feststellen, was eine fremde person mit "sem verboten" denn WIRKLICH meint.
also ... rufe da an, die leute sind meistens ganz nett. ^^
lg

AB3344
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 16.02.2017, 17:51

Beitrag von AB3344 » 17.02.2017, 09:43

Ja, danke, das könnte ich natürlich machen...

Ich wüsste nur gerne schon mal im vorhinein, welche Argumente es aus der Sicht der Advertiser geben könnte, dem Publisher SEM komplett zu verbieten. Habe gehört, dass das teils wirklich komplett verboten wird (also nicht nur auf die Marke des Advertisers bezogen), aber bisher konnte mir keiner erklären warum...

/Affilitiv/
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 435
Registriert: 11.08.2015, 12:50
Kontaktdaten:

Beitrag von /Affilitiv/ » 17.02.2017, 12:55

gibts schon neue POstings? war schon etwas im Browser offen
AB3344 hat geschrieben:Ich wüsste nur gerne schon mal im vorhinein, welche Argumente es aus der Sicht der Advertiser geben könnte, dem Publisher SEM komplett zu verbieten.
viele machen SEM mit direktlink zu den Mercants, ohne eigene WEBSite dazwischen

"kein SEM" solltest erstmal so verstehen das Du eben nicht direkt dorthin "ADWorden" darfst

dazu gehört z.B. auch "Turnschuh" buchen; Das ist kein Markenwort; Oder "Puma Dings Sneaker" und dann auf einen Shop (der NiCHT Puma gehört) direkt zu linken (der Shop kann dir ja nicht generell verbieten "Puma&Co" zu buchen; aber den LiNK zu sich ...)

AB3344
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 16.02.2017, 17:51

Beitrag von AB3344 » 17.02.2017, 13:51

OK, also "SEM verboten" heißt dann doch nicht "komplett verboten" sondern nur "Direktlinks zum Advertiser" und "Adwords mit seiner Marke" sind verboten?

SchnaeppchenSUMA
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2394
Registriert: 11.04.2006, 12:40

Beitrag von SchnaeppchenSUMA » 17.02.2017, 14:12

"SEM verboten" heißt in den meisten Netzwerken und Programmen, dass es untersagt ist, auf die Seite mit Werbung zum entsprechenden Advertiser bezahlten Traffic aus Suchmaschinen zu leiten.

Wenn nur "Direktlinks zum Advertiser" und "Adwords mit seiner Marke" verboten sind, wäre das zum Beispiel bei Affilinet als "SEM eingeschränkt erlaubt" aufgeführt.

AB3344
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 16.02.2017, 17:51

Beitrag von AB3344 » 17.02.2017, 14:38

OK, also:

Wenn ich z.B. einen Schuhshop.xyz betreibe und dort ein Affiliate Programm mit Adidas mache. Dann darf ich bei "SEM verboten" keine Werbung für meinen "Schuhshop.xyz" machen, auch nicht mit neutralem Keyword "schuhe" in Adwords. Ich darf dann auch nicht Werbung für Schuhshop.xyz machem mit Keyword "adidas" und auch nicht Adwords-Werbung mit Direktlink zu adidas.de.

So richtig verstanden?

Wenn ja, dann kommt eben meine eigentliche Frage: Warum stört es Adidas, wenn ich allgemeine Werbung für meinen Schuhshop mache? Kommt doch Adidas indirekt auch zu Gute über höheren Traffic?

chrischan123
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 7
Registriert: 20.09.2012, 23:43

Beitrag von chrischan123 » 31.10.2018, 00:21

SchnaeppchenSUMA hat geschrieben:"SEM verboten" heißt in den meisten Netzwerken und Programmen, dass es untersagt ist, auf die Seite mit Werbung zum entsprechenden Advertiser bezahlten Traffic aus Suchmaschinen zu leiten.
Mit anderen Worten: Wenn der Advertiser "SEM verboten" angibt, dann darf ich die entsprechende Landingpage mit dem Link zum Advertiser gar nicht bewerben? Oder gilt das Verbot für meine gesamte Seite?

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3786
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag von Rem » 31.10.2018, 10:52

Ich wüsste nur gerne schon mal im vorhinein, welche Argumente es aus der Sicht der Advertiser geben könnte, dem Publisher SEM komplett zu verbieten.
ähh, weil es Klickpreise erhöht und er Dir dann noch eine Provision auf Konkurrenz durch Dich zahlen muss. Er verliert ja an gleich zwei Ecken...

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag