Online Marketing Forum Deutschland
 
ABAKUS Online Marketing Forum
Suchmaschinenoptimierung
+ABAKUS
ABAKUS bei Google+
Facebook
ABAKUS bei Facebook
Google+ SEO Community von ABAKUS
Google+
SEO Community

   

ABAKUS Foren-Übersicht -> Google Forum
 

Neues großes Update bevorstehend?

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Google My Business Eintrag löschen...Ranking? Domainwechsel nach expired Domainkauf ein Shops  
unknownsoul

pr


: 08.02.2006
: 1607



: 14.03.2017, 16:08    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: unknownsoul
unknownsoul
00 14.03.2017, 16:08
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Na man kann zumindest rausfinden, ob der Suchende das Gesuchte auch gefunden hat. Kehrt er zur SERP zurück und klickt das nächste Ergebnis? Mir ist auch klar, dass viele Suchende zur Absicherung oftmals mehrere Ergebnisse anklicken. Wenn meine Seite aber ständig nur wenige Sekunden angeschaut wird und der Besucher seine Suche woanders wiederholt, dann hab ich offenbar schlechte Qualität.

Der Klügere gibt so lange nach, bis die Dummen die Welt regieren.
00
Nach oben
unknownsoul Private Nachricht senden
Eric78

pr


: 04.11.2009
: 2746



: 14.03.2017, 16:33    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: Eric78
Eric78
10 14.03.2017, 16:33
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

unknownsoul hat Folgendes geschrieben:
Na man kann zumindest rausfinden, ob der Suchende das Gesuchte auch gefunden hat. Kehrt er zur SERP zurück und klickt das nächste Ergebnis? Mir ist auch klar, dass viele Suchende zur Absicherung oftmals mehrere Ergebnisse anklicken. Wenn meine Seite aber ständig nur wenige Sekunden angeschaut wird und der Besucher seine Suche woanders wiederholt, dann hab ich offenbar schlechte Qualität.


Ja und nein. Nehmen wir an, ein Suchender will wissen, wie groß Giraffen werden. Er klickt ein Suchergebnis an, findet die Größe und kehrt wieder zurück zur Suche, weil er auch noch wissen will, wie schwer Nilpferde werden.

Voilà! So hat er doch genau das gefunden, was er suchte. Innerhalb weniger Sekunden auf einer Seite. Weniger Zeit bedeutet nicht, dass man nicht das gefunden hat, wonach man suchte.

Es steht demnach nicht unbedingt für Qualität, wie lange ein Suchender auf einer Seite verweilte und/oder ob er gleich wieder zur Suche zurückkehrt.

Nehmen wir nun das Gegenteil an, er klickt auf eine Seite, weil er, wie gesagt, nach der Größe von Giraffen sucht, und liest und liest und liest und liest und findet am Ende nicht die Größe der Giraffen. Nun hat er aber viel gelesen und viel Neues gelernt aber befriedigt ist er nicht, da er die Größe von Giraffen immer noch nicht weiss.

Dehalbs halte ich die Analyse von Texten allein durch matheamtischen Kennzahlen, wie Verweildauer, für unsinnig. Nur Menschen können abschätzen, ob ein Text sinnvoll war oder nicht. Und auch nur für sich selbst. Der Eine findet den Text gehaltvoll der andere nicht. Hier könnte man lediglich per Umfrage herausfinden, ob die Mehrheit den Text sinnvoll findet oder nicht. Aber das wären dann menschliche Beurteilungen.
10
Nach oben
Eric78 Private Nachricht senden
chris21

pr


: 10.04.2005
: 2701



: 14.03.2017, 16:43    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: chris21
chris21
00 14.03.2017, 16:43
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Ich habe ja mehr das Gefühl, es gab um den 8./9. März herum ein Update, welches LQ-Seiten rausspülen sollte (wie von Vegas beschrieben) und dann am So. als Vorgeschmack und heute in voller Pracht ein weiteres Update, bei dem andere Faktoren zum tragen kommen.00
Nach oben
chris21 Private Nachricht senden
unknownsoul

pr


: 08.02.2006
: 1607



: 14.03.2017, 16:51    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: unknownsoul
unknownsoul
00 14.03.2017, 16:51
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Eric78 hat Folgendes geschrieben:
Ja und nein. Nehmen wir an, ein Suchender will wissen, wie groß Giraffen werden. Er klickt ein Suchergebnis an, findet die Größe und kehrt wieder zurück zur Suche, weil er auch noch wissen will, wie schwer Nilpferde werden.

Voilà! So hat er doch genau das gefunden, was er suchte. Innerhalb weniger Sekunden auf einer Seite. Weniger Zeit bedeutet nicht, dass man nicht das gefunden hat, wonach man suchte.


Nein, ich meinte ja, dass er das nächste Ergebnis anklickt, nicht nach etwas anderem sucht. Wenn er das, was er gesucht hat, gefunden hat und sich auf eine andere Suche oder was auch immer konzentriert, spielt natürlich auch die Zeit keine Rolle. Also die Verweildauer und Absprungrate sind demnach auch uninteressant. Es geht einzig und allein darum, ob er schnell wieder verschwindet und weiter suchen muss.

Der Klügere gibt so lange nach, bis die Dummen die Welt regieren.
00
Nach oben
unknownsoul Private Nachricht senden
top

pr


: 14.07.2005
: 502



: 14.03.2017, 17:30    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: top
top
00 14.03.2017, 17:30
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Eric78 hat Folgendes geschrieben:
Ja und nein. Nehmen wir an, ein Suchender will wissen, wie groß Giraffen werden. Er klickt ein Suchergebnis an, findet die Größe und kehrt wieder zurück zur Suche, weil er auch noch wissen will, wie schwer Nilpferde werden.
...


Super - da er jetzt nach anderen Begriffen sucht, kann Google davon ausgehen, dass es zu "Größe Giraffen" sinnvolle Informationen auf deiner Seite gibt.
Unabhängig davon scheint deine Seite aber nicht attraktiv genug zu sein, dass der Besucher dort auch die Gewichte von Nilpferden vermutet. Daran solltest du trotzdem arbeiten.

Eric78 hat Folgendes geschrieben:
...
Nehmen wir nun das Gegenteil an, er klickt auf eine Seite, weil er, wie gesagt, nach der Größe von Giraffen sucht, und liest und liest und liest und liest und findet am Ende nicht die Größe der Giraffen. Nun hat er aber viel gelesen und viel Neues gelernt aber befriedigt ist er nicht, da er die Größe von Giraffen immer noch nicht weiss.
...


Pech gehabt - da der Besucher immer noch nach "Größe Giraffen" sucht, kann Google das als Signal dafür sehen, dass die gesuchten Informationen nicht vollständig gefunden wurden.
00
Nach oben
top Private Nachricht senden
web-malocher

pr


: 11.08.2015
: 272



: 14.03.2017, 18:40    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: web-malocher
web-malocher
00 14.03.2017, 18:40
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Eric78 hat Folgendes geschrieben:
Vegas hat Folgendes geschrieben:
Alles Seiten bei denen man nach dem Lesen denkt: Ok, danke, mal wieder 10 Minuten für nichts verschwendet.


Ich frage mich nur, wie Google das mit einem mathematischen Algorithmus berechnen will, ob der Text für jeden einzelnen gehaltvoll war oder nicht.

Menschliches Verständnis von Texten für die passende Zeilgruppe bedarf wohl immer noch einer menschlichen Beurteilung, z.B. durch irgendeine Art Qualityrater.


Wohl wahr, aber es gibt ja gewisse Kennzahlen (CTR, Absprungrate, Verweildauer ...), die Anhalspunkte für gute oder schlechte Inhalte sein können.

SEO und Web-Analyse vom Freelancer
00
Nach oben
web-malocher Private Nachricht senden WWW Besuche das Xing-Profil dieses Users
arnego2

pr


: 23.02.2016
: 630



: 14.03.2017, 19:51    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: arnego2
arnego2
10 14.03.2017, 19:51
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

top hat Folgendes geschrieben:

Pech gehabt - da der Besucher immer noch nach "Größe Giraffen" sucht, kann Google das als Signal dafür sehen, dass die gesuchten Informationen nicht vollständig gefunden wurden.


Google ist aber kein Hellseher damit hat Eric78 Recht nur ein Menschlicher Beobachter weiß was passiert ist wenn er dem Suchenden auf die Finger schaut.

Es existiert ein Glauben das Google alles voraussehen kann. Google's Fähigkeiten sind wesentlich geringer als viele denken. Meine Meinung dazu.

Arnego2
10
Nach oben
arnego2 Private Nachricht senden WWW
Vegas

pr


: 27.10.2007
: 4813



: 15.03.2017, 03:22    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: Vegas
Vegas
00 15.03.2017, 03:22
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Ich denke es braucht gar keine zusätzlichen Kennzahlen aus dem Bereich Userverhalten. Man schaue sich nur mal https://de.wikipedia.org/wiki/Lesbarkeitsindex an, ein ganz grober Überblick über ein paar einfachere Formeln. Die Algorithmen von Google gehen sicher noch viel, viel mehr ins Detail, kombiniert mit gigantischen Datenmengen ergeben sich da evtl. Muster, die ein Mensch gar nicht erkennen würde. Nimmt man dann noch die Struktur von Texten (Überschriften, Absätze, Tabellen, Aufzählungen), die Anordnung von Seitenelementen und vergleicht diese, auf Seitenebene und im Vergleich mit anderen Seiten, ist es evtl. nicht allzu schwer, eindeutig dünne Inhalte zu identifizieren.

Meines Erachtens wird Google und "Big Data" eher unterschätzt, denn in der Masse analysierter Seiten haben solche mit "Füllcontent" ohne Mehrwert evtl. winzige aber eindeutige Gemeinsamkeiten, auch abseits der Texte. Es geht ja gar nicht um das Verstehen eines Textes, sondern darum genügend typische Merkmale "guter" und "schlechter" Inhalte/Seiten zu identifizieren und voneinander zu trennen. Nimmt man dann noch ein Heer von Quality Ratern dazu, die den Algorithmen den entsprechenden Feinschliff verpassen und die "False Positives" minimieren helfen, wird ein Schuh draus.

Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM
00
Nach oben
Vegas Private Nachricht senden WWW
swiat

pr


: 26.02.2005
: 5851



: 15.03.2017, 18:08    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: swiat
swiat
00 15.03.2017, 18:08
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

[quote="arnego2"]
top hat Folgendes geschrieben:



Es existiert ein Glauben das Google alles voraussehen kann. Google's Fähigkeiten sind wesentlich geringer als viele denken. Meine Meinung dazu.


Sehe ich nicht anders.

Gruss

Nur die härtesten kommen durch
00
Nach oben
swiat Private Nachricht senden WWW
nanos

pr


: 02.08.2008
: 896



: 21.03.2017, 00:02    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: nanos
nanos
10 21.03.2017, 00:02
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Krasse Ausschläge bei allen Projekten und kein Mensch, weiß was passiert ist.

Es ist wirklich grandios zu sehen, wie alle Seos auf diversen Konferenzen von Zukunftsthemen wie Sprachsuche, Machine Learning und Co reden und dennoch keiner mehr einen blassen Schimmer hat, was Google in der Gegenwart tut.
10
Nach oben
nanos Private Nachricht senden
RH666

pr


: 17.10.2015
: 93



: 21.03.2017, 01:07    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: RH666
RH666
00 21.03.2017, 01:07
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Kann die Krassen Ausschläge bestätigen. Ein regelmäßig mit neuen Artikeln versorgtes 5 Jahre altes Projekt hat ca. 60% Sichtbarkeit in den letzten 3 Tagen verloren. what the fuck >:I00
Nach oben
RH666 Private Nachricht senden
e-fee

pr


: 08.05.2007
: 3858



: 21.03.2017, 11:14    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: e-fee
e-fee
00 21.03.2017, 11:14
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

nanos hat Folgendes geschrieben:

Es ist wirklich grandios zu sehen, wie alle Seos auf diversen Konferenzen von Zukunftsthemen wie Sprachsuche, Machine Learning und Co reden und dennoch keiner mehr einen blassen Schimmer hat, was Google in der Gegenwart tut.


Vielleicht in großen Teilen bereits genau das und noch mehr?
00
Nach oben
e-fee Private Nachricht senden WWW
web-malocher

pr


: 11.08.2015
: 272



: 21.03.2017, 11:28    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: web-malocher
web-malocher
00 21.03.2017, 11:28
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

nanos hat Folgendes geschrieben:
Es ist wirklich grandios zu sehen, wie alle Seos auf diversen Konferenzen von Zukunftsthemen wie Sprachsuche, Machine Learning und Co reden und dennoch keiner mehr einen blassen Schimmer hat, was Google in der Gegenwart tut.


Naja gut, Konferenzen leben ja auch von großartigen Rednern.

SEO und Web-Analyse vom Freelancer
00
Nach oben
web-malocher Private Nachricht senden WWW Besuche das Xing-Profil dieses Users
Shredder

pr


: 28.03.2005
: 217



: 21.03.2017, 11:31    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: Shredder
Shredder
00 21.03.2017, 11:31
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Der Sichtbarkeitsindex ist zur Zeit mit Vorsicht zu genießen. Er stellt ja immer nur eine Momentaufnahme dar.
Eigentlich müsste er den Mittelwert einer Periode abbilden, um aussagefähig sein zu können.

Ich sehe Folgendes:

Website Typen A,B,C

A hat kaum Schwankungen im SI und steht stabil.

B hat im Schnitt 25-30% weniger Traffic und schwankt in den Serps.
Das kann sich von sehr gut, bis zu sehr schlecht bewegen.

C hat im Schnitt bis zu 60% weniger Traffic. In den Serps schwankt die Seite zwischen "normal" und "verschwunden".


Mag sein, dass es noch mehrere Abstufungen gibt.

Ich habe den Eindruck, dass sich die B Seiten nach ein paar Tagen etwas stabilisieren, bevor der Tanz von vorne beginnt. Es kann aber auch sein, dass es sich um überlagerte Effekte handelt, weil zum Beispiel ein Mitbewerber gerdae durchgeschüttelt wird.

Für meine Projekte, hab ich jeweils ein Keyword je Seite gefunden, dass in etwa die aktuelle Gesamtplatzierung spiegelt. Damit lässt sich quasi eine Echtzeitlage abbilden. Das ist sehr interessant. Ich hab das auch für Mitbewerber gesucht. Ein Blick, und ich weis bei wem die Kasse heute klingelt.
00
Nach oben
Shredder Private Nachricht senden
Smsworld

pr


: 29.09.2004
: 99
: Wü / Berlin


: 21.03.2017, 12:40    : Neues großes Update bevorstehend?
Von: Smsworld
Smsworld
00 21.03.2017, 12:40
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Also bei mir ging es genau zur Zeit des Updates ging bei 3 großen Projekten schlagartig der Traffic um 20-30% runter.

Seit 3-4 Tage sind aber alle Projekte wieder nahezu auf dem Traffic-Niveau vor dem Update, denn seit ewa einer Woche ging es Tag für Tag wieder rauf.

Kann jemand ähnliches bestätigen? Hatte ähnliches schon bei anderen Google Updates beobachtet. Erst 10-15% runter und nach 2 Wochen wieder alles normal.
00
Nach oben
Smsworld Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ABAKUS Foren-Übersicht -> Google Forum

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 





Ähnliche Beiträge
Thema Online Marketing Forum Antworten
[S] Linkbuilder für Foren - Großes Auftragsvolumen [S] Linkbuilder für Foren - Großes Au... Miamaus Marktplatz: Dienstleistungen 0 08.06.2017, 13:10 [S] Linkbuilder für Foren - Großes Auftragsvolumen
influencer-score, (neues) patent v. google influencer-score, (neues) patent v. g... hanneswobus Social Media & Content-Marketing 4 30.04.2017, 13:45 influencer-score, (neues) patent v. google
Großes Update läuft? Großes Update läuft? Rasputin Infos, News & SEO Gerüchte 25 10.04.2017, 18:58 Großes Update läuft?
Userwachstum - neues Social Media Netzwerk (Budget € 1 Mio.) Userwachstum - neues Social Media Net... crazygeek Ich hab' da mal 'ne Frage 32 08.03.2017, 15:16 Userwachstum - neues Social Media Netzwerk (Budget € 1 Mio.)
Google Update diese Woche Google Update diese Woche nanos Google Forum 8 11.02.2017, 15:15 Google Update diese Woche
Interessant Neu: Google.com.tr SRPs Total neues Design ! Interessant Neu: Google.com.tr SRPs T... Levent Infos, News & SEO Gerüchte 7 25.01.2017, 16:41 Interessant Neu: Google.com.tr SRPs Total neues Design !
Neues Update im Anmarsch! Neues Update im Anmarsch! Shredder Infos, News & SEO Gerüchte 6 23.01.2017, 15:58 Neues Update im Anmarsch!


SEO Wetter von www.seowetter.de

Startseite der SEO-Agentur ABAKUS | Social Media & SEO Blog | SEO Online Tools | Suchmaschinenmarketing Angebot | Reif für die Klinik?

Impressum | Datenschutz

Neues großes Update bevorstehend? - Seite 2 Neues großes Update bevorstehend? - Seite 2 - Österreich Neues großes Update bevorstehend? - Seite 2 - Schweiz

Dieses SEO Forum läuft unter phpBB.


Sie lesen gerade: Neues großes Update bevorstehend? - Seite 2