Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Facebook-Plug-In nach https-Umstellung = unsicher?

In diesem Forum geht es um Social Media Maßnahmen & Content-Marketing Strategien zur Steigerung der Reichweite und Offpage-Signale durch gezieltes Bewerben und Präsentieren spannender Inhalte nah der Zielgruppe.
Felix_83
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 10
Registriert: 25.04.2017, 15:53

Beitrag von Felix_83 » 14.06.2017, 16:58

Hallo,

ich weiß nicht genau, ob diese Frage hier richtig platziert ist, aber ich versuche es mal. Wir haben unsere Seite auf https umgestellt. Nun stuft Firefox unser Facebook-Plug-In als unsicher ein und zeigt dieses nicht mehr an. Safari und Chrome haben damit kein Problem. Kann man irgendetwas machen, damit auch Firefox-Usern das Plug-In wieder angezeigt wird?

LG Felix

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


Ladenbesitzer
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 28
Registriert: 08.04.2015, 14:01

Beitrag von Ladenbesitzer » 22.06.2017, 18:37

Kannst du das etwas genauer erklären?
Ein aktuelles Skript wird sicherlich von Facebook über https ausgeliefert werden.
Kann es sein, dass es sich um ein Bild handelt, dass lokal über http eingebunden wird?
Das ist dann "gemischter Inhalt" und die sichere Verbindung ist nicht vollständig.
Denkbare Konsequenzen sind Informieren, Ausblenden oder Verhindern der Verbindung ...

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag