Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Richtige Hashtags finden

In diesem Forum geht es um Social Media Maßnahmen & Content-Marketing Strategien zur Steigerung der Reichweite und Offpage-Signale durch gezieltes Bewerben und Präsentieren spannender Inhalte nah der Zielgruppe.
Felix1
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 37
Registriert: 29.10.2013, 16:37

Beitrag von Felix1 » 29.06.2017, 09:50

Hallo,

wie finde ich die richtigen Hashtags z.B. bei Twitter zu meinem Thema bei den meine Beiträge am besten gefunden / gelesen werden? Wie kann ich ermitteln wie häufig ein bestimmter Hashtag im Zeitraum X genutzt wurde?

Vielen Dank

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





In unseren SEO Workshops erfahren bekommen Sie nützliches Praxiswissen zur sofortigen Anwendung! Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung mit SEO Workshops und melden Sie sich an!


Lesen Sie die wichtigsten SEO Workshops oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6549
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 29.06.2017, 11:21

https://www.pontipix.de/download-datenb ... instagram/
die datenquelle ist da instagram u. das "wie haeufig" kannst du auslesen, wenn du die abfragen auf die hinterlegten pruefdaten absetzt.
gruß

ErwinRommel
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3878
Registriert: 14.09.2003, 21:46
Kontaktdaten:

Beitrag von ErwinRommel » 02.08.2017, 20:49

Bei Twitter wechseln die Hashtags zu schnell. Bau dir in Ruhe eine Followerschaft. Folge Leute, die Inhalte posten, die DICH wirklich interessieren. Tausche dich mit diesen Leuten aus, diskutiere. Der Rest kommt von alleine.

PhilippOM
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 7
Registriert: 20.02.2018, 16:07

Beitrag von PhilippOM » 01.03.2018, 16:24

Es gibt eine Reihe von beliebten Hashtags die vor allem bei Instagram viel verwendet werden . Es ist auch in Themen unterteilt ob dein Thema dabei ist weiß ich nicht.

Ansonsten würde ich nur ErwinRommel zitieren

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6549
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 02.03.2018, 19:49

PhilippOM hat geschrieben:Es gibt eine Reihe von beliebten Hashtags die vor allem bei Instagram viel verwendet werden . Es ist auch in Themen unterteilt ob dein Thema dabei ist weiß ich nicht.
niemand kenn das thema des TE u. es gibt haufenweise schnittmengen zwischen den hashtagfaehigen systemen.
PhilippOM hat geschrieben: Ansonsten würde ich nur ErwinRommel zitieren
schoen.

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


PhilippOM
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 7
Registriert: 20.02.2018, 16:07

Beitrag von PhilippOM » 30.03.2018, 09:11

Es gibt extra Listen von den beliebtesten Hashtags die sich bewährt haben, nutze diese einfach.

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6549
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 30.03.2018, 11:20

PhilippOM hat geschrieben:Es gibt extra Listen von den beliebtesten Hashtags die sich bewährt haben, nutze diese einfach.
diese listen sind bekannt, nur haben die ein paar probleme:
- jeder verwendet diese
- diese werden meistens so richtig schoen zugespammt
- manchmal liefern diese keinerlei zugang zu zielgruppen u. gewuenschten effekten

mal ernsthaft: wir befinden uns doch hier in einem expertenforum, voller ideen u. kreativitaet. was genau ist werthaltig an den hinweis auf die ueblichen spamlisten, wenn jmd. fragt, welche spannenden u. innovativen tagrechercheansaetze existieren?
und
wie beantwortet dein hinweis auf spamtaglisten folgende frage;
"wie finde ich die richtigen Hashtags z.B. bei Twitter zu meinem Thema bei den meine Beiträge am besten gefunden / gelesen werden? Wie kann ich ermitteln wie häufig ein bestimmter Hashtag im Zeitraum X genutzt wurde? "

ich wuesste bspw. nicht, wie die ueblichen listen einem erzaehlen, welcher tag in welchem zeitraum wie haeufig genutzt, gelesen, geliked etc. wird. du etwa? bei IG ist mir bekannt, dass bei den listengeneratoren i.d.r. (?) (!) diese reichweitenzaehler mitlaufen, aber wie siehst du die querverbindung zwischen "reichweite" u. "gelesen", wie siehst du in diesen listen eine art taegliche pruefung der reichweite, die sagt "das teil wurde in einem zeitraum xfach benutzt"?

deine spamtaglisten machen aus meiner perspektive max. bei irgendwelchen kiddie-spam-experimentalaccounts sinn. ...

ewigerlaie
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 177
Registriert: 04.07.2016, 11:10

Beitrag von ewigerlaie » 30.03.2018, 16:33

hanneswobus hat geschrieben:... mal ernsthaft: wir befinden uns doch hier in einem expertenforum, ...
Danke, dass du die Leserschaft mal daran erinnerst. Bei deinen Kommentaren und Beiträgen bin ich mir da sicher. Wie auch bei manch anderen Teilnehmern, die fundamentiert und kritisch schreiben.

Irgenwie erscheint es mir aber, dass es eine größere Anzahl von Forenteilnehmern noch nicht verstanden hat, wozu diese kostenfreie Anregung, Hilfe, Weiterbildung da ist.

Solche speziellen Beiträge nach dem Motto "Ich wünsche Frohe Ostern! Was haltet ihr davon?" nehmen n.m.M. gefühlt zu.

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6549
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 30.03.2018, 19:12

ewigerlaie hat geschrieben:
hanneswobus hat geschrieben:... mal ernsthaft: wir befinden uns doch hier in einem expertenforum, ...
Danke, dass du die Leserschaft mal daran erinnerst. Bei deinen Kommentaren und Beiträgen bin ich mir da sicher. Wie auch bei manch anderen Teilnehmern, die fundamentiert und kritisch schreiben.

Irgenwie erscheint es mir aber, dass es eine größere Anzahl von Forenteilnehmern noch nicht verstanden hat, wozu diese kostenfreie Anregung, Hilfe, Weiterbildung da ist.

Solche speziellen Beiträge nach dem Motto "Ich wünsche Frohe Ostern! Was haltet ihr davon?" nehmen n.m.M. gefühlt zu.
hajo.
dieser larifari-stil ist leider mainstream u. ich sehe derzeit wenig querverbindung v. aktuellen themendiskussionen u. dem alten anspruch nach "austausch", "experimente" u. "logik". staendig inhaliere ich voellig behaemmerte "hochwertige contents", wo man mit hippen u. bescheuerten infografiken arbeitet u. voellig datenlos strategien ableiten moechte. das ist (leider) normal u. da wundert es mich nicht, dass man auch hier banale hinweise auf spamtaglisten schreibt.

Arina Thoggy
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 17.04.2018, 14:23

Beitrag von Arina Thoggy » 17.04.2018, 14:35

Well, I don't remember that there is any kind of website that provides hashtags because most of the time people used to create it and sometimes it becomes trendy. In my opinion, it depends how and what type of hashtags you are creating. I'll be used available hashtags and also create the new one so it is possible that your new hashtag becomes trending soon, and yes to know about it in detail you can follow some experts as well.

Antworten