Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Projekt von .net auf .com incl. Zusammenfassung von URLs

Mehrere Domains, Domain-Umzug, neue Dateinamen, 301/302
Santos100
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 121
Registriert: 15.05.2006, 22:37
Wohnort: Weilheim

Beitrag von Santos100 » 03.09.2017, 17:38

Hallo zusammen,

ich stehe vor der Herausforderung ein Projekt das aktuell auf einer .net Domain liegt, auf die .com umzuziehen ...

Zudem kommt aber, dass eine Vielzahl einzelner Detailseiten (.net) zu einer Hauptseite auf .com zusammengeführt werden.

Die Weiterleitungen über htaccess und Zusammenfassung bei .com bekomme ich hin ... aber ...

gibt es eine Möglichkeit Google SCHNELLER zusagen, dass
1. von .net auf .com umgezogen ist
2. .net Detailseiten auf der .com zusammengefasst wurden ?

Vielen Dank im voraus.

VG
Tobi

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4057
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag von nerd » 04.09.2017, 00:57

Wenn du deine rankings und den traffic behalten willst, wuerde ich die neue domain aufsetzten, aber die alte erstmal weiterlaufen lassen. Auf der alten domain setzt du dann canonical auf die entsprechende unterseite der neuen domain.
Dann wuerde ich die sache erstmal beobachten wie google die neue domain annimmt, und wie sich der traffic auf beiden projekten etwickelt - mit canonical sollte der traffic ja langsam von altem auf neues project anwachsen.

Wenn alles glatt laeuft und der umzug gelungen ist, kannst du die alte domain nach 2-3monaten wahrscheinlich vom netz nehmen.

Leif Eriksson
Administrator
Administrator
Beiträge: 36
Registriert: 01.09.2017, 09:12

Beitrag von Leif Eriksson » 04.09.2017, 09:07

Nach 180 Tagen ist der Status für Google final.
Grüße
Kamillo

Santos100
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 121
Registriert: 15.05.2006, 22:37
Wohnort: Weilheim

Beitrag von Santos100 » 04.09.2017, 19:44

Danke für die Rückmeldung

@nerd
d.h. es reicht nicht, wenn ich nur über die htaccess die URLs umleite ?

sondern ich muss auf JEDER einzelnen Seite einen gesonderten canonical tag einfügen ?

Ist es denn sinnvoll, gleich auch auf https umzustellen ?

DANKE

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4057
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag von nerd » 05.09.2017, 03:19

Santos100 hat geschrieben:Danke für die Rückmeldung

@nerd
d.h. es reicht nicht, wenn ich nur über die htaccess die URLs umleite ?
Geht auch, aber dann signalisierst du google im prinzip "die seite ist jetzt weg, bitte schicke mir keinen traffic mehr!" und musst darauf warten dass deine seite neu indiziert wird, hoffen das beim umzug alles richtig gemacht wurde und google deine "neue" domain als einen umzug der alten erkennt usw. usf.

Solche umbauen bei welchen sich urls aendern sind keineswegs trivial, ich wuerde dir dringend empfehlen vorher ein paar blogbeitraege zum thema durchzulesen.
Santos100 hat geschrieben: sondern ich muss auf JEDER einzelnen Seite einen gesonderten canonical tag einfügen ?
Ja - aber wenn die seite ein CMS oder templates verwendet ist es ja nicht schwer.
Santos100 hat geschrieben: Ist es denn sinnvoll, gleich auch auf https umzustellen ?
Ja, sonst musst du den selben umzug ja 2x machen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag