Online Marketing Forum Deutschland
 
ABAKUS Online Marketing Forum
Suchmaschinenoptimierung
+ABAKUS
ABAKUS bei Google+
Facebook
ABAKUS bei Facebook
Google+ SEO Community von ABAKUS
Google+
SEO Community

   

ABAKUS Foren-Übersicht -> Google Forum
 

Google Update September 2017

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 Rankingfaktor "Nutzersignale" Paginierung & Canonicals?  
SE_

pr


: 22.08.2017
: 61



: 01.10.2017, 16:21    : Google Update September 2017
Von: SE_
SE_
01 01.10.2017, 16:21
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Vielleicht besteht auch hier ein Zusammenhang:

Apple switches back to Google search results for iOS & Mac After serving Bing web search results in iOS and Mac for a few years, Apple has just switched the results back to Google, its original search partner.

http://searchengineland.com/apple-switches-back-google-search-results-ios-mac-283252
01
Nach oben
SE_ Private Nachricht senden
Jomani17

pr


: 18.02.2015
: 164



: 01.10.2017, 17:22    : Google Update September 2017
Von: Jomani17
Jomani17
00 01.10.2017, 17:22
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Hm, wieso sollten sich deshalb Platzierungen/Sichtbarkeitswerte verschlechtern?
Da geht`s doch nur darum, dass unter iOS und MacOs wieder Google genutzt wird für Siri.

Dadurch nimmt höchstens Google´s Anteil am Suchmaschinenmarkt wieder zu.

>> >> Hilfe vom Online Marketing Freelancer << <<
00
Nach oben
Jomani17 Private Nachricht senden WWW Besuche das Xing-Profil dieses Users
chris21

pr


: 10.04.2005
: 2720



: 01.10.2017, 17:32    : Google Update September 2017
Von: chris21
chris21
00 01.10.2017, 17:32
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

@Eric

Bei Euch glaube ich fast, dass es nicht nur die normalen (inzw. drei) größeren Updates im September waren, sondern ein für Euren Bereich spezieller neuer zusätzlicher Algorithmus ausgerollt wurde - daher auch die vielen Veränderungen bei vielen Eurer Konkurrenten. Google hatte ich ja auf der anderen Teichseite in letzter Zeit viel Kritik bzgl. der Rankings im Gesundheitsbereich bekommen und anscheinend etwas neues zur Evaluierung der Seiten zusammengeschraubt.

Es scheint ja diese Woche inzw. auch bei Euch wieder in einigen Bereichen hochzugehen (weiß noch nicht, ob Sistrix schon neue Daten vom Wochenende drin hat, aber andere Tools und Google direkt zeigen mir dies).

Ansonsten sehe ich für den Monat September bei Euch viele Suchbegriffe, die von Platz 4/5 auf Platz 10 runtergefallen sind, allerdings eben nicht komplett raus oder weiter nach unten. D.h. es ist kein Spamsignal oder ähnliches, was angeschlagen hat, sondern etwas anderes, möglicherweise eben ein neues, extra für Gesundheits/Medizinthemen entwickeltes Trustsignal.

PS, weil gerade gesehen: Im Gesundheitsbereich und bei der Kommentarmöglichkeit bei Euch würde ich als Suma zB SSL als Signal wichtiger werten als bei anderen Seiten im Informationsbereich.
00
Nach oben
chris21 Private Nachricht senden
SE_

pr


: 22.08.2017
: 61



: 01.10.2017, 18:00    : Google Update September 2017
Von: SE_
SE_
11 01.10.2017, 18:00
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Jomani17 hat Folgendes geschrieben:
Hm, wieso sollten sich deshalb Platzierungen/Sichtbarkeitswerte verschlechtern?
Da geht`s doch nur darum, dass unter iOS und MacOs wieder Google genutzt wird für Siri.

Dadurch nimmt höchstens Google´s Anteil am Suchmaschinenmarkt wieder zu.


Ich schau gar nicht nach Sichtbarkeit, nur nach Traffic. Bin auch nicht so überzeugt von Sistrix.
Wenn eine Seite in bing gut rankt, und in google nicht, geht jedenfalls der Traffic wegen der Apple-Umstellung zurück.
11
Nach oben
SE_ Private Nachricht senden
amarias

pr


: 18.07.2011
: 40



: 01.10.2017, 23:28    : Google Update September 2017
Von: amarias
amarias
00 01.10.2017, 23:28
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Nur zwei Einwürfe, die die Ursache zwar nicht erhellen, aber zeigen sollen, dass irgendwas Großes passiert ist und ich das erste Mal keinerlei Ahnung habe, was überhaupt geschehen ist. Bei mir korrelieren SI und Besucherzahlen übrigens sehr stark.

Dazu drei Projekte (P1-P3).

P1 -> SI von 8,4 auf 7,3; Xovi von 230 auf 200.
P2 -> SI von 7,1 auf 6,5; Xovi von 180 auf 155.
P3 -> SI von 2,1 auf 1,6; Xovi von 53 auf 39.


Ich weiß, dass das Zahlen sind, die hier kaum helfen werden, weil sie keine Aussagekraft für andere haben und eben nur zeigen, dass ich auch betroffen bin. Mir "fehlen" dadurch in der Summe knapp 30.000 tägliche Besucher und ich weiß bisher nicht genau, wo die Projekte tatsächlich verloren haben, da nahezu alle Keywords, die ich überwache, keinerlei Plätze in den SERP eingebüßt haben oder ich bin noch zu hohl, das richtig zu interpretieren.

Festhalten kann ich bisher nur, dass es sich bei allen drei Projekten tendentiell um "Nachschlagewerke" handelt, die in den letzten Jahren enorm an Popularität gewonnen haben und die allesamt immer noch nicht verschlüsselt ausgeliefert werden, da ich aufgrund der Größe und da es keinerlei Eingaben seitens der Nutzer gibt, aus Bequemlichkeit davon abgesehen habe. Meine anderen Projekte sind nicht betroffen, wenngleich diese aber auch nicht so groß sind, weshalb ich natürliche Schwankungen nicht von solchen Einbrüchen ausschließen kann. Ich weiß gerade nur, dass seitenweit Besucher fehlen, aber tendentiell fehlen eher "breitgefächerte Suchanfragen" und nicht direkte Keyword-Suchen. Ich kann nocht hinzufügen, dass es bei diesen Seiten auch keinerlei gravierende Änderungen - mal unabhängig von neuen Inhalten - in den letzten Monaten gab.

Problematisch ist, dass ich eine richtige Interpretation erst anstellen kann, wenn nicht Ferien oder Feiertage anstehen, da hier natürlich ebenfalls Besuchereinbrüche üblich sind. Meine bisherigen Aussagen versuchen diesen Umstand zwar zu berücksichtigen, aber das ist ja doch eher Getippe. Hm. Ich stelle mal in den nächsten Wochen auf SSL um und schaue, was passiert. Das stand eh an. Allerdings sehe ich da bisher keinen Zusammenhang, wenn ich mir anschaue, wer gefallen und gestiegen ist.

Einige Fragen: hat denn jemand tatsächlich Rankings eingebüßt und kann mir einen Hinweis geben, worum es überhaupt geht. Habt ihr Hauptkeyword-Positionen verloren, ist der Longtail eingebrochen, doppelte Einträge in den SERP oder sind irgendwelche hinteren Positionen verschwunden? Oder wurden andere Seiten nach oben gespült? Und wenn ja, welche - gibt es deutliche Gewinner? Ich sehe zwar, dass manche Seiten in etwa zwischen 10% - 20% gewonnen haben, was eine Umkehrung meiner durchschnittlichen "Verluste" wäre, aber ich kann keinen gemeinsamen Nenner bilden, den ich irgendwie auf andere Seiten übrtragen kann. Ihr?

Cheers.

edit: ach, vielleicht noch zur Branche, weil das hier schon diskutiert wurde. P1 ist wohl im Bereich Uninhalte, Studienfach anzusiedeln (Geisteswissenschaften); P2 befasst sich mit Problemen und Lösungen einer bestimmten Software(-gruppe) und P3 dreht sich mit Artikeln und Lösungen - inklusive eigener großer Youtube-Community - um ein großes und bekanntes Spiel. Meine anderen Projekte, die irgendwie bei diesem Update betroffen waren, aber eben nicht in dieser Härte, sind in gänzlich verschiedenen Bereichen angesiedelt. Hier kann ich aber "natürliche Schwankungen" nicht ausschließen.
00
Nach oben
amarias Private Nachricht senden
Vegas

pr


: 27.10.2007
: 4851



: 02.10.2017, 00:33    : Google Update September 2017
Von: Vegas
Vegas
00 02.10.2017, 00:33
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

amarias hat Folgendes geschrieben:
...und ich weiß bisher nicht genau, wo die Projekte tatsächlich verloren haben, da nahezu alle Keywords, die ich überwache, keinerlei Plätze in den SERP eingebüßt haben.


amarias hat Folgendes geschrieben:
...tendentiell fehlen eher "breitgefächerte Suchanfragen" und nicht direkte Keyword-Suchen.


Interessante Beobachtung, die in etwa dem entspricht, was wir auch bei einem Eigenprojekt sehen, ebenfalls sehr contentlastig. Die Rankings zu den Top Begriffen sind völlig unverändert, Verluste nur im Longtail und das eher bei Anfragen die ich "weitestgehende Synonyme" nennen würde, eng verwandte Begriffe die gar nicht auf der Seite vorkommen, aber für die es bisher trotzdem sehr gute Rankings gab, weil sie im weiteren Sinne das Gleiche meinen.

Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM
00
Nach oben
Vegas Private Nachricht senden WWW
nerd

pr


: 15.02.2005
: 3558



: 02.10.2017, 04:13    : Google Update September 2017
Von: nerd
nerd
00 02.10.2017, 04:13
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Also bei mir ist alles gleich geblieben, bis auf einen kleineren ausschlag nach oben letzen Donnerstag.

Cin-Media.de hat Folgendes geschrieben:
Unsere Vorfahren konnten sich Bücher kaufen. Und der Autor konnte das Buch überall drucken lassen.

Jawohl - Und frueher hatten wir auch noch einen Kaiser, Huete mit welchen man bei paraden winken kann und Polio!

Es steht dir doch selbst frei, google zu benutzen oder nicht. Du kannst ja auch genausogut deine eigene bookmarksammlung mit deinen lieblingsseiten pflegen, die vorzuege von rss readern nutzen oder eine der vielen anderen suchmaschinen (DIE ES HEUTE SCHON GIBT!) bemuehen.

Ich hab das mal im Internet gelesen!
00
Nach oben
nerd Private Nachricht senden
mante24

pr


: 07.06.2005
: 133



: 02.10.2017, 11:13    : Google Update September 2017
Von: mante24
mante24
00 02.10.2017, 11:13
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

mein Hauptkeyword ist am Wochenende von Pos. 17 auf Pos. 11 gestiegen, und heute erst auf Pos. 25 und aktuell auif Pos. 45 abgerutscht.

Was soll das?
00
Nach oben
mante24 Private Nachricht senden
Steppke030

pr


: 22.04.2014
: 194



: 08.10.2017, 16:46    : Google Update September 2017
Von: Steppke030
Steppke030
00 08.10.2017, 16:46
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Hier bei mir gibt es gerade wieder heftige Sprünge, wie selten, auch seowetter zeigt "Saunawetter"!00
Nach oben
Steppke030 Private Nachricht senden
hanneswobus

pr


: 16.03.2008
: 5784



: 09.10.2017, 10:12    : Google Update September 2017
Von: hanneswobus
hanneswobus
00 09.10.2017, 10:12
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

mh.
also auch ich habe das gefuehl (!), dass da irgendwas lief u. das sah bei mir so aus:
als linkspender wurde eines meiner fotogeschichten genommen:

(a) link aus dem bereich "foto", "poster drucken"
- N/A auf seite vier / drei schwankend
- ausgangslage: kaum sichtbare kaufimpulse auf der seite, kaum onpage

(b) link aus "marketing"
- N/A auf seite 2
- ausgangslage: relativ gut optimiert

(c) link aus "startup" u. "marketing"
- stabil auf seite 2 geblieben
- ausgangslage: recht gute artikelsammlung, guter zielgruppenbezug

(d) link aus "b2b" in verbindung mit "it"
- seite 8 auf seite 5 rauf
- ausgangslage: uralter artikel im stil einer pressemeldung

fotoprojekt wirft um die 800 visits ueber die organischen quellen ab, ist in den socials stark vernetzt (giesskanne mit schwerpunkt auf instagram u. pinterest, facebook eher am rande). das fotoprojekt publiziert per zufallsgenerator zufaellig ausgewaehlte beitraege aus der DB auf twitter u. die postfunktion sucht sich per zufall die hashtags selbst aus, wobei ich hier meine datenbanken angeklemmt hatte. instagram u. pinterest laeuft manuell. es liegen 800 artikel in der DB u. diese haben voellig verschiedene qualitaeten: mal viel text, mal keinen text, mal beschriftete fotos usw. u. je posttag werden zwischen 3 u. 5 artikel veroeffentlicht (i.d.r.).

interessant war fuer meine o. "unsere" beobachtung, dass zwischen linksetzung u. gewuenschte effekte ca. 3-4 tage vergingen (bez. auf harte u. haertere kws) u. ich vermute hier durchaus auch etwas, was in richtung der theorie v. amarias geht. ich ergaenze diese um:
- es kommt auf die publishfrequenzen der linkspender an
- es kommt auf die zielgruppenrelevanzen der linkspender an (sichtbar durch die socials, abgleich mit den socials usw.)
- es kommt auf die kontinuitaeten der linkspender an (wann kommen wieviele neue artikel? usw.)

SI u. xovi sind mir bei den beobachtungen relativ egal u. ich ziehe die tage ein gegenprobeprojekt hoch. beim fotoprojekt // linkspender werde ich mir noch anschauen, was (a) eine erhoehung der zeichenketten u. / o. (b) erhoehung der artikelproduktion bringen kann.

lg
00
Nach oben
hanneswobus Private Nachricht senden WWW Besuche das Xing-Profil dieses Users
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ABAKUS Foren-Übersicht -> Google Forum

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 





Ähnliche Beiträge
Thema Online Marketing Forum Antworten
[B] Massproxy.com Private Proxy, Autosetup, für Google [B] Massproxy.com Private Proxy, Auto... massproxy Marktplatz: Dienstleistungen 0 22.11.2017, 11:30 [B] Massproxy.com Private Proxy, Autosetup, für Google
Google generierter TITLE Zusatz verwirrt User Google generierter TITLE Zusatz verwi... SeriousBadMan Ich hab' da mal 'ne Frage 2 21.11.2017, 19:57 Google generierter TITLE Zusatz verwirrt User
Werde ich von Google abgestraft  2 verschiedene Domains? Werde ich von Google abgestraft 2 ve... OlliK Ich hab' da mal 'ne Frage 11 18.11.2017, 15:33 Werde ich von Google abgestraft  2 verschiedene Domains?
Wie misst Google Verweildauer ohne Unterseitenaufruf? Wie misst Google Verweildauer ohne Un... nerd Google Forum 3 13.11.2017, 22:07 Wie misst Google Verweildauer ohne Unterseitenaufruf?
Google Update 06.11. Google Update 06.11. hanneswobus Google Forum 1 13.11.2017, 15:15 Google Update 06.11.
Google Suche ohne Standortdaten Google Suche ohne Standortdaten eroninfo Google Forum 1 13.11.2017, 13:26 Google Suche ohne Standortdaten
Wie wertet Google www.MeinWebseitenName.de als Texterwähnung Wie wertet Google www.MeinWebseitenNa... Levent Ich hab' da mal 'ne Frage 4 07.11.2017, 23:39 Wie wertet Google www.MeinWebseitenName.de als Texterwähnung


SEO Wetter von www.seowetter.de

Startseite der SEO-Agentur ABAKUS | Social Media & SEO Blog | SEO Online Tools | Suchmaschinenmarketing Angebot | Reif für die Klinik?

Impressum | Datenschutz

Google Update September 2017 - Seite 3 Google Update September 2017 - Seite 3 - Österreich Google Update September 2017 - Seite 3 - Schweiz

Dieses SEO Forum läuft unter phpBB.


Sie lesen gerade: Google Update September 2017 - Seite 3