Online Marketing Forum Deutschland
 
ABAKUS Online Marketing Forum
Suchmaschinenoptimierung
+ABAKUS
ABAKUS bei Google+
Facebook
ABAKUS bei Facebook
Google+ SEO Community von ABAKUS
Google+
SEO Community

   

ABAKUS Foren-Übersicht -> Google Forum
 

Redaktionellen Content und user-generated content trennen?

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
 Was mit dem Forum anfangen? Probleme nach SSL Umstellung  
viktor86

pr


: 02.04.2015
: 3



: 15.12.2017, 12:41    : Redaktionellen Content und user-generated content trennen?
Von: viktor86
viktor86
00 15.12.2017, 12:41
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Hi Zusammen! Ich würde gerne eine Webseite mit Blog und Forum launchen. Jetzt hatte ich mal gelesen, dass man redaktionellen Content und user-generated content aus SEO-Gründen trennen sollte. Wenn ich jetzt im Hauptfokus den Blog mit redaktionellen Inhalte habe und in einem subfolder xxx.de/forum/ das Forum integrieren will, würde das passen? Oder sollte ich irgendwas beachten?

Ich freue mich auf eure Rückmeldungen!
00
Nach oben
viktor86 Private Nachricht senden
ole1210

pr


: 12.08.2005
: 7376
: Olpe


: 15.12.2017, 13:16    : Redaktionellen Content und user-generated content trennen?
Von: ole1210
ole1210
00 15.12.2017, 13:16
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Wenn, dann mach es ganz exakt richtig und lagere die Kommentare unter den Blogartikeln unbedingt auf eine externe Domain aus.

"Die Erde ist eine Scheibe!" <-- Hast du jetzt gerade gelesen. Glaubst du es?
00
Nach oben
ole1210 Private Nachricht senden
ewigerlaie

pr


: 04.07.2016
: 160



: 15.12.2017, 13:33    : Re: Redaktionellen Content und user-generated content trenne
Von: ewigerlaie
ewigerlaie
00 15.12.2017, 13:33
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

viktor86 hat Folgendes geschrieben:
... Oder sollte ich irgendwas beachten? ...

Du solltes verflucht viel beachten. Am besten alles. Aber einen musst du dabei unbedingt vergessen - den User. Dann klappt das auch mit dem SEO
00
Nach oben
ewigerlaie Private Nachricht senden
Matthews

pr


: 18.09.2017
: 19



: 15.12.2017, 14:44    : Redaktionellen Content und user-generated content trennen?
Von: Matthews
Matthews
00 15.12.2017, 14:44
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Warum sollte man den Content trennen? Du wirst doch sicherlich den Usercontent moderieren? Sehe den Sinn in einer Trennung nicht. Sehe sogar nur Nachteile darin.00
Nach oben
Matthews Private Nachricht senden
viktor86

pr


: 02.04.2015
: 3



: 15.12.2017, 19:29    : Redaktionellen Content und user-generated content trennen?
Von: viktor86
viktor86
00 15.12.2017, 19:29
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

ole1210 hat Folgendes geschrieben:
Wenn, dann mach es ganz exakt richtig und lagere die Kommentare unter den Blogartikeln unbedingt auf eine externe Domain aus.

"Die Erde ist eine Scheibe!" <-- Hast du jetzt gerade gelesen. Glaubst du es?


@Ole121: Vermutlich werde ich keine Kommentare unter den redaktionellen Artikeln zulassen. Es sei denn, ihr meint, dass es sich lohnt.

Blog und Forum unter der selben Root Domain passt deiner Meinung?
00
Nach oben
viktor86 Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ABAKUS Foren-Übersicht -> Google Forum

Seite 1 von 1
 





Ähnliche Beiträge
Thema Online Marketing Forum Antworten
Neuer Content auf bestehende Seite => schnelles Ranking? Neuer Content auf bestehende Seite =&... Nikeless Google Forum 2 07.08.2018, 18:40 Neuer Content auf bestehende Seite => schnelles Ranking?
[B] Praktikum (m/w) Content Marketing - Stuttgart [B] Praktikum (m/w) Content Marketing... Campusjaeger Stellenbörse: Stellenangebote und -gesuche 0 25.07.2018, 09:26 [B] Praktikum (m/w) Content Marketing - Stuttgart
Quiz Content embedden vs neues Fenster / neue Seite Quiz Content embedden vs neues Fenste... JohnHa Ich hab' da mal 'ne Frage 0 13.07.2018, 19:38 Quiz Content embedden vs neues Fenster / neue Seite
Mehrere Domains, gleiche Sprache, Duplicate Content Mehrere Domains, gleiche Sprache, Dup... Top1 Weiterleitungen und mod_rewrite 4 28.06.2018, 09:06 Mehrere Domains, gleiche Sprache, Duplicate Content
[B] Praktikum Content (m/f) - Photographer Network in Mü... [B] Praktikum Content (m/f) - Photogr... Campusjaeger Stellenbörse: Stellenangebote und -gesuche 0 25.06.2018, 10:19 [B] Praktikum Content (m/f) - Photographer Network in Mü...
Adwordsuser als generische User angezeigt Adwordsuser als generische User angez... hugowiener Google Adwords & Facebook Ads, Yahoo!, Microsoft adCenter 1 14.06.2018, 08:49 Adwordsuser als generische User angezeigt
302 Weiterleitung - Problem mit Duplicate Content? 302 Weiterleitung - Problem mit Dupli... LostinSEO Ich hab' da mal 'ne Frage 0 13.06.2018, 17:28 302 Weiterleitung - Problem mit Duplicate Content?


SEO Wetter von www.seowetter.de

Startseite der SEO-Agentur ABAKUS | Social Media & SEO Blog | SEO Online Tools | Suchmaschinenmarketing Angebot | Reif für die Klinik?

Impressum | Datenschutz

Redaktionellen Content und user-generated content trennen? Redaktionellen Content und user-generated content trennen? - Österreich Redaktionellen Content und user-generated content trennen? - Schweiz

Dieses SEO Forum läuft unter phpBB.


Sie lesen gerade: Redaktionellen Content und user-generated content trennen?