Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Server sieht sich als Tresor

Mehrere Domains, Domain-Umzug, neue Dateinamen, 301/302
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1498
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 19.12.2017, 01:05

Hallo
Ich habe eine Seite auf einem Hoster der vergessen zu haben scheint was Internet bedeutet. Kunden bekommen 403 Fehlermeldungen und ich würde ihnen gerne freien Zugang geben.

Nun per htaccess habe ich 3 Länder freigegeben, nur ist der htaccess auch 2.6mb angeschwollen. Kann man die Länder auch in 3 oder 6 Linien freischalten? So wie zum Beispiel:

<Limit GET HEAD POST>
order deny,allow
allow from 4.0.0.223 to 4.1.13.254/32
deny from all
</Limit>

Das würde ca 30 IP rausnehmen.

oder von
<Limit GET HEAD POST>
order deny,allow
allow from 4.0.0.223 to 168.90.96.128/28
deny from all
</Limit>

Wäre alles in einer Linie hätte ich eine Menge mehr Länder mit drin. Es gibt keine Daten die sensible sind und Editieren kann da eh keiner etwas.
Zuletzt geändert von arnego2 am 19.12.2017, 02:39, insgesamt 2-mal geändert.
Arnego2 <Web & Content>

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 1702
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag von Hanzo2012 » 19.12.2017, 01:56

.htaccess-Dateien sollte man dringendst vermeiden, insbesondere so große, weil der Server die bei jedem einzelnen Request suchen und parsen muss. Sowas gehört in die Webserver-Konfiguration.
Ansonsten verstehe ich dein Problem nicht.

arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1498
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 19.12.2017, 02:03

Hanzo2012 hat geschrieben:.htaccess-Dateien sollte man dringendst vermeiden, insbesondere so große, weil der Server die bei jedem einzelnen Request suchen und parsen muss. Sowas gehört in die Webserver-Konfiguration.
Ansonsten verstehe ich dein Problem nicht.
Danke ich habe s schon an die Serveradmins weitergeleitet.

mein Problem ist das Kunden aus D und Ö oft ein 403 sehen und ich ihnen freien Zutritt geben möchte.
Arnego2 <Web & Content>

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4057
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag von nerd » 19.12.2017, 10:32

.htaccess ist doch kein tool, um user nach ihrem (geschaetztem!) herkunftsland zu sortieren - zumal sich die daten sowieso alle paar stunden aendern und kein anbieter genaue und aktuelle daten hat!

Eine einzige zeile die accept-language aus dem browser ausliest duerfte deutlich schneller und pflegeleichter sein als 2.6MB ip-to-country daten in ein config-file zu kippen!

heinrich
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2790
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag von heinrich » 19.12.2017, 16:22

Ich sperre Länder über GeoIP - RU,CN,HK usw. Das geht doch positiv auch über eine whitelist, oder?

arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1498
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 19.12.2017, 17:40

Kann gut möglich sein. Der Serverstaff arbeitet dran. Ich sperre kein Land aus, immerhin gibt es Deuschsprachige Weltweit. Leider folgt der Server nicht meinem Beispiel.
Arnego2 <Web & Content>

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag