Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Einnahmen-Crash // Wie jedes Jahr?

Alles zum Thema Google Adsense.
Esteamer
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 119
Registriert: 30.07.2017, 10:44

Beitrag von Esteamer » 02.01.2018, 14:51

Servus!

Mir ist zwar bekannt, dass der Januar i.d.R. ein schlechter Adsense-Monat ist (Wegfall Weihnachtsgeschäft // Neu Budgetierung auf Advertiser-Seite, ...), aber so übel wie dieses Jahr habe ich das ohnehin schwächelnde Adsense-Netzwerk noch nie erlebt. Klickpreise seit gestern -60%, CTR -30%, RPM -70%

Ähnliche oder andere Erlebnisse?

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 1702
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag von Hanzo2012 » 02.01.2018, 15:11

Same here, aber nicht nur bei AdSense, sondern auch bei Criteo und Adflare. Ist wohl normal.

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag von Bodo99 » 02.01.2018, 18:02

Budgets für 2018 werden jetzt erst verhandelt und festgesetzt. Ist jedes Jahr anfänglich so. Dafür geht der allgemeine Traffic nach oben und kompensiert etwas. Man muss schlussendlich immer den Jahresgewinn sehen im Verhältnis zum Vorjahresgewinn. Dann macht man sich nicht so verrückt wegen diversen saisonalen Schwankungen.

heinrich
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2787
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag von heinrich » 02.01.2018, 18:24

Kommt ganz auf die Branche an und man darf nur Jahresvergleiche machen, und hier ist sogar eine leichte Steigerung gegen 2017 und starke gegen 2016 zu beobachten!

Esteamer
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 119
Registriert: 30.07.2017, 10:44

Beitrag von Esteamer » 02.01.2018, 19:05

heinrich hat geschrieben:Kommt ganz auf die Branche an und man darf nur Jahresvergleiche machen, [...]
OK...

Vergleich 01./02.01.2018 mit 01./02.01.2017 = -45%
Vergleich 01./02.01.2018 mit 01./02.01.2016 = -82%

Besucherzahlen: Leicht steigend

heinrich
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2787
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag von heinrich » 02.01.2018, 21:46

Der 2. läuft ja noch ein paar Stunden - außerdem muss man die Lage der Feiertage berücksichtigen, also an welchen Wochentagen diese liegen bzw. wie die Zwickeltage fallen, an denen man wegfährt! Feiertage und Ferienzeiten sind für einen Vergleich untauglich.

Esteamer
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 119
Registriert: 30.07.2017, 10:44

Beitrag von Esteamer » 02.01.2018, 21:57

Wieso, ich gehe doch stark davon aus, dass der 1. Januar 2017 und der erste Januar 2016 auch Feiertage waren.

Anyway... wie ich bereits sagte: Mir ist der "Verfall" zu Beginn eines Jahres nicht neu. Allerdings ist das aktuell schon ein ganz starkes Stück. Ich habe hier Channels mit 5000 Einblendungen und 0 Klicks.

tom_010101
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 167
Registriert: 22.04.2014, 20:49

Beitrag von tom_010101 » 03.01.2018, 13:02

Bei mir vollkommen identisch. 70% Einbruch gegenüber vor ca. 14 Tagen sind es locker. Änderungen habe ich keine vorgenommen... Krasse Sache!

heinrich
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2787
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag von heinrich » 03.01.2018, 18:49

Esteamer hat geschrieben:Wieso, ich gehe doch stark davon aus, dass der 1. Januar 2017 und der erste Januar 2016 auch Feiertage waren.
Aber der 2. war keiner!
Ich habe keinerlei Veränderungen gegenüber dem Vorjahr, sondern sogar ein leichtes Plus!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag