Online Marketing Forum Deutschland
 
ABAKUS Online Marketing Forum
Suchmaschinenoptimierung
+ABAKUS
ABAKUS bei Google+
Facebook
ABAKUS bei Facebook
Google+ SEO Community von ABAKUS
Google+
SEO Community

   

ABAKUS Foren-Übersicht -> Google Adsense
 

Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 Adsense als Werbung kennzeichen? Google Contributor  
Sololand

pr


: 28.11.2004
: 541



: 05.01.2018, 19:54    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: Sololand
Sololand
00 05.01.2018, 19:54
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Moin, seit Ende November muss ich festellen das sich die Metrik der Impressionen stark gewandelt hat. Vorher hatte ich 180k Impressionen bei 120k Seitenaufrufen...jetzt habe ich nur noch 77k Impressionen bei 125k Seitenaufrufen, was ja eigentlich nicht sein kann oder? Sehr merkwürdig. Einnahmen sind normal, bzw. Ist ist der ctr und rpm der Impressionen natürlich ein anderer. Konnte das noch jemand beobachten oder hab ich mal wieder was verschlafen?00
Nach oben
Sololand Private Nachricht senden
arnego2

pr


: 23.02.2016
: 1058



: 05.01.2018, 20:11    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: arnego2
arnego2
00 05.01.2018, 20:11
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Es kommen täglich mehr Webseiten auf den Markt von daher sollte das abnehmen von Besucherzahlen eher normal sein.

Arnego2
00
Nach oben
arnego2 Private Nachricht senden WWW
Sololand

pr


: 28.11.2004
: 541



: 05.01.2018, 20:23    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: Sololand
Sololand
00 05.01.2018, 20:23
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Nein, es hat absolut nichts mit Besucherzahlen zu tun.. denn die Seitenaufraufe sind gleich...theoretisch können aber die Impressionen nicht niedriger sein als die Seitenaufrufe;) also januar bis oktober schwankte die impressionenrate um die 1.1 - 1.3 im Verhältnis zu den Seitenaufrufen...die Einahmen waren hingegen immer gleich bzw. stiegen saisonal ab Oktober ubd fallen nun wieder in den Keller, was aber normal ist00
Nach oben
Sololand Private Nachricht senden
arnego2

pr


: 23.02.2016
: 1058



: 05.01.2018, 20:58    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: arnego2
arnego2
00 05.01.2018, 20:58
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Wenn die Seiten Aufrufe höher sind als die Impressionen liegt eventuell ein Auslesefehler vor?

Arnego2
00
Nach oben
arnego2 Private Nachricht senden WWW
Esteamer

pr


: 30.07.2017
: 35



: 05.01.2018, 23:05    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: Esteamer
Esteamer
00 05.01.2018, 23:05
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Ich denke eher, dass es an der sinkende Füllrate von Adsense liegt, die ja aktuell fast gar nicht mehr gegeben zu sein scheint. Schaue Dir mal diese Diskussion im englischsprachigen Adsense-Forum an: https://productforums.google.com/forum/#!topic/adsense/NsBTChr7Hfo;context-place=forum/adsense

Mit anderen Worten: Die Seiten werden zwar aufgerufen (Seitenaufrufe werden gezählt), allerdings keine oder nur vereinzelte Anzeigen ausgespielt (Werbeplätze bleiben frei = keine Impressionen)

Ich habe das Problem auch, allerdings nicht so dramatisch wie in oben genanntem Thread beschrieben.

Rank-Tracker ohne monatliche Kosten und ohne Vertragslaufzeit. Zahle nur dann, wenn Du aktiv bist.
00
Nach oben
Esteamer Private Nachricht senden
Eric78

pr


: 04.11.2009
: 2932



: 06.01.2018, 00:14    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: Eric78
Eric78
00 06.01.2018, 00:14
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

ads.txt korrekt implementiert?

https://support.google.com/dfp_premium/answer/7441288?hl=de
00
Nach oben
Eric78 Private Nachricht senden
Sololand

pr


: 28.11.2004
: 541



: 07.01.2018, 23:29    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: Sololand
Sololand
00 07.01.2018, 23:29
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Eric78 hat Folgendes geschrieben:
ads.txt korrekt implementiert?

https://support.google.com/dfp_premium/answer/7441288?hl=de

Moin, danke aber was ist das? Sorry das ich frage aber das kenne ich nicht Ist das was neues, was genau bringt mir das? So richtig blicke ich nicht durch.

Esteamer hat Folgendes geschrieben:
Ich denke eher, dass es an der sinkende Füllrate von Adsense liegt, die ja aktuell fast gar nicht mehr gegeben zu sein scheint. Schaue Dir mal diese Diskussion im englischsprachigen Adsense-Forum an: https://productforums.google.com/forum/#!topic/adsense/NsBTChr7Hfo;context-place=forum/adsense

Mit anderen Worten: Die Seiten werden zwar aufgerufen (Seitenaufrufe werden gezählt), allerdings keine oder nur vereinzelte Anzeigen ausgespielt (Werbeplätze bleiben frei = keine Impressionen)

Ich habe das Problem auch, allerdings nicht so dramatisch wie in oben genanntem Thread beschrieben.



Kann ich das irgendwo prüfen? Ich habe eher das Gefühl das die das an die Active View Metric angepasst haben, die war aber auch schon letztes Jahr bei 70%


Oder, moment, kann es sein, dass ich mir die Impressionen selbst wegoptimiert habe? Im Dezember habe ich eine Optimierung durchgeführt "Setzen Sie auf leistungsfähigere Anzeigen":

Anzeigenausführungsrate: 50%
bringt 90% der Einnahmen, das hat Adsese nach dem Test so selbst ausgewählt

Ich hab jetzt mal einen Test mit 99% Einnahmen und 78% Ausführungsrate getestet... mal schauen was da rauskommt.

Also zumindest hatte ich jetzt dadurch nicht weniger Einnahmen aber 10% mehr wäre natürlich besser Ist aber schon interessant was google so alles kann...
00
Nach oben
Sololand Private Nachricht senden
supervisior

pr


: 26.06.2006
: 71



: 08.01.2018, 13:23    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: supervisior
supervisior
00 08.01.2018, 13:23
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

@Sololand

Du vergisst bei Deiner Berechnung was entscheidendes, bzw. es kann sehr wohl sein, dass die Seitenaufrufe höher sind als Anzeigenimpressionen. Ich kann Dir zwar keine Garantie dafür geben, aber eine logische Erklärung, weil ich im Grunde genommen das gleiche Problem hatte.

Google hat ein Problem mit der Adblockerei, bzw. die gesamte Werbeindustrie. Dass immer mehr Werbung geblockt wird, kommt nicht von irgendwo her, sondern ist letztlich von der Werbeindustrie selbst verursacht. Nachdem es von jeher eine Inflation bei den Klickpreisen gibt, weiß sich die Werbeindustrie inkl. Google nur dadurch zu helfen noch mehr Anzeigen zu schalten. So gesehen ein Teufelskreis.

Um diesem Problem zu begegnen gibt es seit einer Zeit dieses "Better Ads" https://www.betterads.org/ Projekt, das Google dadurch zu pushen versucht, dass man als Publisher die Anzeigenbilanz (siehe Adsense Console) verändern kann. Letztendlich sollen mit weniger Anzeigen die gleichen Einnahmen generiert werden und auf Umwegen beim Nutzer für mehr Toleranz bei der Werbung erzielt werden.

Ursprünglich dachte ich, dass ich das als Publisher selbst in der Hand hätte, aber Google schert sich was drum. Auch wenn man den Schiebregler bei 100% lässt, greift Google trotzdem ein und macht das nach eigenem Gut Dünken. Dadurch würde sich erklären, warum auch bei steigender Anzahl an Seitenaufrufen die Impressionen weniger werden können.

Um der Sache auf den Grund zu gehen, ob ich damit richtig liege, habe ich probehalber mal die Google eigenen Funktionen und eine einfach gestrickte Tracking Funktion dazu genutzt, um herauszufinden, ob es so ist. Und siehe da, es ist so. Google greift aktiv und über die Einstellungen zur Anzeigenbilanz in diese Bilanz ein, bzw. liefert nach eigenen Vorstellungen Anzeigen aus oder eben nicht und das nicht unerheblich!
00
Nach oben
supervisior Private Nachricht senden
ABAKUS_Tim

pr


: 23.10.2017
: 75



: 08.01.2018, 16:44    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: ABAKUS_Tim
ABAKUS_Tim
00 08.01.2018, 16:44
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Aktuelles Ad Tag ?! Sind das unique visitors ? Kann es sein das es überwiegend mobile/tablet betrifft?

ABAKUS Internet Marketing GmbH
00
Nach oben
ABAKUS_Tim Private Nachricht senden Besuche das Xing-Profil dieses Users
Hanzo2012

pr


: 26.09.2011
: 1263



: 08.01.2018, 16:53    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: Hanzo2012
Hanzo2012
00 08.01.2018, 16:53
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

supervisior hat Folgendes geschrieben:
Adblockerei

Bei Werbeblockern wird das komplette AdSense-Script blockiert. Google bekommt dann gar nichts mit. Das kann also nicht der Grund sein. Es geht ja hier um AdSense-Seitenaufrufe und AdSense-Anzeigenimpressionen.
00
Nach oben
Hanzo2012 Private Nachricht senden
supervisior

pr


: 26.06.2006
: 71



: 08.01.2018, 17:22    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: supervisior
supervisior
00 08.01.2018, 17:22
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Hanzo2012 hat Folgendes geschrieben:
supervisior hat Folgendes geschrieben:
Adblockerei

Bei Werbeblockern wird das komplette AdSense-Script blockiert. Google bekommt dann gar nichts mit. Das kann also nicht der Grund sein. Es geht ja hier um AdSense-Seitenaufrufe und AdSense-Anzeigenimpressionen.


Grundsätzlich hast Du schon recht, aber das mit der "Adblockerei" habe ich ja nicht als den eigentlichen Grund benannt, sondern diente dazu, um die Beweggründe von Google reproduzieren zu können.
00
Nach oben
supervisior Private Nachricht senden
codewendt

pr


: 08.01.2018
: 5



: 08.01.2018, 21:09    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: codewendt
codewendt
00 08.01.2018, 21:09
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Sololand hat Folgendes geschrieben:

Kann ich das irgendwo prüfen? Ich habe eher das Gefühl das die das an die Active View Metric angepasst haben, die war aber auch schon letztes Jahr bei 70%


Die im verlinkten Google-Produktforum diskutierten Probleme kann man recht einfach nachprüfen:

1. Leistungsberichte, am besten für eine relativ weit oben stehende Anzeige oder einen relativ weit oben stehenden benutzerdefinierten Channel auswählen. 30-Tage-Ansicht.

2. Spalten "Seitenaufrufe" und "Impressionen" in der Tabelle vergleichen. Wer vom Phänomen betroffen ist, wird etwa um den 18.12.2017 herum bemerken, dass diese auf einmal weit auseinanderliegen. Auch in der grafischen Darstellung kann man das gut sehen, wenn man beide Linien miteinander vergleicht.

Dem Forum entsprechend ist das ein accountweites Problem. Nicht alle Accounts sind betroffen, von den betroffenen Accounts aber alle Seiten. Oft aufgerufene Unterseiten haben mit höherer Wahrscheinlichkeit noch eine Werbeeinblendung als selten aufgerufene oder ganz neue Unterseiten. Die Einnahmeverluste sind "von heute auf morgen" und eben um das o.g. Datum herum aufgetreten. Das spricht deutlich gegen Phänomene wie weniger Werbetreibende, Adblockerei oder anderes ...

Einige Publisher haben sich an den Adsense-Support gewendet. Dieser hat ihnen offenbar bestätigt, dass es sich um einen Bug handelt und an diesem gearbeitet wird. Dies wiederum ist nun schon 3 Wochen her.
00
Nach oben
codewendt Private Nachricht senden
supervisior

pr


: 26.06.2006
: 71



: 08.01.2018, 22:33    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: supervisior
supervisior
00 08.01.2018, 22:33
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Das widerlegt natürlich meine "Verschwörungstheorie".... 00
Nach oben
supervisior Private Nachricht senden
Hanzo2012

pr


: 26.09.2011
: 1263



: 09.01.2018, 06:09    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: Hanzo2012
Hanzo2012
00 09.01.2018, 06:09
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Ich konnte jetzt bei mir etwas Seltsames beobachten: Lasse ich mir beispielsweise den Bericht für gestern anzeigen, dann steht in der Tabelle: 126.000 Seitenaufrufe, 121.000 Impressionen. Also genau das, was ihr beschreibt.
Klicke ich jedoch auf den Datenpunkt im Diagramm, so steht dort: 58.000 Seitenaufrufe, 121.000 Impressionen. Seitenaufruf-RPM weicht ebenfalls ab zwischen Tabelle und Grafik. Diese Werte im Diagramm sind sinnvoll, denn meine mobilen Nutzer (mittlerweile größter Anteil) sehen 2 Anzeigen, die Desktop-Nutzer sehen 3 pro Seitenaufruf. Hier widerspricht meine Beobachtung also dem Punkt 2 von codewendt.
Mein Fazit: Die Seitenaufrufe in der Tabelle sind fälschlicherweise zu hoch angegeben, die Impressionen stimmen. Die Werte im Diagramm sind korrekt.
00
Nach oben
Hanzo2012 Private Nachricht senden
codewendt

pr


: 08.01.2018
: 5



: 09.01.2018, 08:23    : Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen
Von: codewendt
codewendt
00 09.01.2018, 08:23
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Kurz, nachdem ich gestern die Zusammenfassung geschrieben hatte, haben sich im Produktforum Neuigkeiten ergeben. Zwei Publisher haben eine detailliertere Antwort von Adsense bekommen.

URLs, die vom Adsense Crawler noch nicht erfasst wurden, werden nun restriktiver gehandhabt, dort wird ggf. keine Werbung mehr ausgeliefert. Als mögliche Gründe für Einnahmeneinbrüche nennt Google Adsense:

1. Parameter und Strings in der URL, die für jeden Besucher unterschiedlich sind.
2. Die URL könnte dem Adsense Crawler bisher unbekannt sein, weil sie neu ist. In dem Fall wird sie kurz nach dem ersten Aufruf vom Adsense Crawler aufgerufen.
3. Falsche URL per Adsense-Javascript-Code gesendet.
4. URL eines IFrame statt der überliegenden Seite gesendet.
5. Möglicherweise liegt ein Limit vor, wie oft eine Seite gecrawlt werden darf.

@Hanzo2012, kann ich bei mir so nicht bestätigen. Dass das Diagramm bei Dir genau um den Faktor 2 von der Tabelle abweicht, spricht dafür, dass es was anderes anzeigt als die Tabelle. Sind da Filter gesetzt?
00
Nach oben
codewendt Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ABAKUS Foren-Übersicht -> Google Adsense

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 





Ähnliche Beiträge
Thema Online Marketing Forum Antworten
[B] Effektive Forenlinks! | Preiswert! | Stark reduziert! [B] Effektive Forenlinks! | Preiswert... seonik Marktplatz: Dienstleistungen 0 26.03.2018, 14:09 [B] Effektive Forenlinks! | Preiswert! | Stark reduziert!
[B] Effektive Forenlinks! | Preiswert! | Stark reduziert! [B] Effektive Forenlinks! | Preiswert... seonik Marktplatz: Dienstleistungen 0 21.03.2018, 19:07 [B] Effektive Forenlinks! | Preiswert! | Stark reduziert!
[B]iete AutoAnkauf Backlinks - Super Stark! [B]iete AutoAnkauf Backlinks - Super ... Levent Marktplatz: Dienstleistungen 0 20.12.2017, 23:38 [B]iete AutoAnkauf Backlinks - Super Stark!
[B] sehr stark Artikelplätze zu Telekommunikation & Inte [B] sehr stark Artikelplätze zu Telek... Ludwig Marktplatz: Dienstleistungen 0 11.07.2017, 08:59 [B] sehr stark Artikelplätze zu Telekommunikation & Inte
Static-OVI-Faktor (aus Xovi) gefallen Static-OVI-Faktor (aus Xovi) gefallen hanneswobus Google Forum 12 30.05.2017, 10:10 Static-OVI-Faktor (aus Xovi) gefallen
Normal, dass neue Artikel erst mit der Zeit besser ranken? Normal, dass neue Artikel erst mit de... postling Ich hab' da mal 'ne Frage 12 10.04.2017, 15:38 Normal, dass neue Artikel erst mit der Zeit besser ranken?
Wie stark wichtet Google große Seiten gegenüber kleinen Wie stark wichtet Google große Seiten... Bob2307 Ich hab' da mal 'ne Frage 6 11.02.2017, 00:56 Wie stark wichtet Google große Seiten gegenüber kleinen


SEO Wetter von www.seowetter.de

Startseite der SEO-Agentur ABAKUS | Social Media & SEO Blog | SEO Online Tools | Suchmaschinenmarketing Angebot | Reif für die Klinik?

Impressum | Datenschutz

Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen - Österreich Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen - Schweiz

Dieses SEO Forum läuft unter phpBB.


Sie lesen gerade: Seitenaufrufe normal/ Impression stark gefallen