Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

wie muss ich speziellen Begriff für Google darstellen ?

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3002
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 21.02.2018, 09:22

ElCattivo hat geschrieben: Wichtig ist doch, dass man Inhalte (jeglicher Art) möglichst kompakt (ohne Informationen zu verlieren) verständlich ausformuliert, evtl. noch bebildert, und damit eine, für das erkannte Bedürfnis, ganzheitliche Lösung (Holismus, :o :roll:) anbietet. Dass man darin möglichst viele (passende) Begrifflichkeiten (Keywords) und deren Synonyme unterbringt, ist vollkommen natürlich und entspricht dem, was man in Bezug auf klassische Schreib- und Drucktexte in der Schule gelernt hat (und schon immer richtig und wichtig war für ein angenehmes Leseerlebnis). Der Rest ist mehr oder weniger SoftTech- und HardTech-SEO (um jetzt mal Begriffe zu erfinden, die es ganz gut wiedergeben :wink:), was nichts direkt mit dem eigentlichen Inhalt zu tun hat.

Viele Grüße
ElCattivo
du beschreibst wie man ein artikel schreiben sollte. um mit dem kauptkeyword und der startseite zu ranken sind jedoch ganz andere dinge wichtig.

habs geschafft mit einer neuen seite in 10 monate mit dem keyword "fotograf köln" auf die erste seite zu kommen und glaub mir, content war immer nur nebensache.

habs sogar vom besitzer schreiben lassen ohne ihm überhaupt gesagt zu habe was bzw. wie er schreiben soll. es wurde nur die kategorie oder artikel vorgegeben und eingerichtet.

ob eine webseite gut ranken wird bzw. schnell topp positionen besetzen wird oder nicht, fängt schon beim aufbau der webseite an ;)

Anzeige von: