Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Google Core Update

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Dominik83
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1585
Registriert: 13.05.2009, 01:31

Beitrag von Dominik83 » 19.08.2018, 14:08

Ok, sofern die Shops das nutzen. Aber im Moment macht es eher wenig bis keinen Sinn GP in die Bewertung miteinfließen zu lassen, weil es einfach noch zu wenige sind.

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6556
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 19.08.2018, 15:11

Dominik83 hat geschrieben:Ok, sofern die Shops das nutzen. Aber im Moment macht es eher wenig bis keinen Sinn GP in die Bewertung miteinfließen zu lassen, weil es einfach noch zu wenige sind.
kann ich nicht beurteilen.
ich sehe nur die zahlen von diesem - einen - beispiel u. das ist _beeindruckend_

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6556
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 19.08.2018, 16:04

nerd hat geschrieben:
Dominik83 hat geschrieben: Ich glaube, dass das auch gar nicht notwendig ist. Google will ja nur das obenstehen haben, wonach die meisten suchen. Ob das Produkt gut ist oder ein Kauf zustande kommt, ist dem Algo wahrscheinlich egal.
Ganz falsch!

suche mal nach google pay for business - damit koennen haendler UEBER GOOGLE ALS ZAHLUNGSANBIETER tracken, ob ein kunde z.b. nachdem er eine werbung gesehen hat auch beim haendler gekauft hat, ganz egal on online oder im ladengeschaeft.

Das ist wohl auch so das endgame, das google ganz genau weiss wieviel geld du pro monat ausgibst/ausgeben kannst, und wofuer.
die frage ist, ob u. wie weit bspw. die juristerei das "unkommentiert" lassen wird. mhhhhhhhhhhhhh

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4100
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag von nerd » 19.08.2018, 22:16

hanneswobus hat geschrieben: die frage ist, ob u. wie weit bspw. die juristerei das "unkommentiert" lassen wird. mhhhhhhhhhhhhh
Wer soll denn darueber klagen? Die geschaefte freut es, weil sie endlich dir preisgrenze der kunden kennen. Die kunden wissen es nicht, weil die infos darueber irgendwo im kleingedruckten versteckt sind bzw. garnicht bewusst ist, das google hier bezahlvorgang mit besuchertracking seit der ersten websuche verknuepft.
Google wird sich wohl darauf berufen dass die daten (fuer die werbekunden zumindest) anonym sind, und schufa oder andere kreditinstitute aehnliche kreditratings an kunden im auftrag von geschaeften vornehmen.

Da steckt fuer google zuviel geld und marktmacht dahinter, als das sich sich das einfach so wegnehmen lassen.

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6556
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 20.08.2018, 11:17

nerd hat geschrieben:
hanneswobus hat geschrieben: die frage ist, ob u. wie weit bspw. die juristerei das "unkommentiert" lassen wird. mhhhhhhhhhhhhh
Wer soll denn darueber klagen? Die geschaefte freut es, weil sie endlich dir preisgrenze der kunden kennen. Die kunden wissen es nicht, weil die infos darueber irgendwo im kleingedruckten versteckt sind bzw. garnicht bewusst ist, das google hier bezahlvorgang mit besuchertracking seit der ersten websuche verknuepft.
Google wird sich wohl darauf berufen dass die daten (fuer die werbekunden zumindest) anonym sind, und schufa oder andere kreditinstitute aehnliche kreditratings an kunden im auftrag von geschaeften vornehmen.

Da steckt fuer google zuviel geld und marktmacht dahinter, als das sich sich das einfach so wegnehmen lassen.
du hast recht, aber ich habe da ein komisches bauchgefühl bei der geschichte.
mh

Dominik83
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1585
Registriert: 13.05.2009, 01:31

Beitrag von Dominik83 » 06.10.2018, 12:51

Ein paar Seiten erholen sich seit dieser Woche wieder. Oder hat es doch eher damit zu tun?
https://www.abakus-internet-marketing.d ... 41794.html

nanos
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 924
Registriert: 02.08.2008, 16:00

Beitrag von nanos » 06.10.2018, 13:58

Dominik83 hat geschrieben:Ein paar Seiten erholen sich seit dieser Woche wieder. Oder hat es doch eher damit zu tun?
https://www.abakus-internet-marketing.d ... 41794.html
Wohl eher damit: https://www.seo-suedwest.de/4171-anzeic ... tober.html
Es gab diese Woche ein richtig großes Update. Mich wundert, dass das bisher nirgends thematisiert wurde.

marc77
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 852
Registriert: 22.05.2007, 22:41

Beitrag von marc77 » 13.03.2019, 09:08

Seit gestern Abend / heute sehe ich gerade im EAT Bereich sehr große Schwankungen. :roll:

SEO88
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 53
Registriert: 07.03.2019, 17:51

Beitrag von SEO88 » 13.03.2019, 16:04

ist doch schön, wenn google ab sofort große brands ohne informative texte bevorzugt.

marc77
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 852
Registriert: 22.05.2007, 22:41

Beitrag von marc77 » 13.03.2019, 16:46


staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1541
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 13.03.2019, 17:24

>> Seit gestern Abend / heute sehe ich gerade im EAT Bereich sehr große Schwankungen.

> Bestätigt:

"Last week, we released a broad core algorithm update."

Es gibt bereits seit einer Woche größere Ausschläge beim SEO-Wetter. :-)

Google dreht mal wieder an ein paar Rädchen und hofft auf höhere AdWords Einnahmen bei verzweifelten Seitenbetreibern.

daytrader
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 875
Registriert: 12.04.2006, 10:35

Beitrag von daytrader » 14.03.2019, 10:05

Schon irgendwo erste Analysen gesehen?

nanos
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 924
Registriert: 02.08.2008, 16:00

Beitrag von nanos » 14.03.2019, 10:13

Bisher noch nichts und auch noch keinen weiteren Blogbeitrag außer hier gelesen: https://www.seo-suedwest.de/4693-neues- ... maerz.html

Scheint aber ein richtig heftiges Update zu sein, wenn ich mir die Serps so anschaue.

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1207
Registriert: 26.06.2006, 09:11
Kontaktdaten:

Beitrag von supervisior » 14.03.2019, 10:34

Wie so vieles, ist es zwar Spekulation, aber wenn ich die Ausführungen von SIXTRIX zu dem Update mit meinen Verändern abgleiche, muss ich spekulieren, dass sich dieses Update auf den Mobile-First-Index auswirkt, was ja eigentlich schon viel früher und deutlicher zu erwarten war.

Micha_Es
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 215
Registriert: 23.03.2008, 20:29

Beitrag von Micha_Es » 14.03.2019, 10:47

Ich stelle fest, dass Seiten ohne großartigen Inhalt (meist maschinell, dafür aber alternierend) nun ganz weit nach vorne gerückt sind.

@Mods
Kann man daraus nicht ein eigenständiges Thema machen?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag