Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Adsense vs. Paywall (Strategie)

Alles zum Thema Google Adsense.
staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1210
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 11.01.2019, 18:10

Für welche Inhalte, die die Konkurrenz nicht hat, lohnt sich denn dieser Aufwand?

Wenn ich das lese habe ich den Eindruck, dass du deine User für dumm verkaufst, weil sie deiner Meinung nach nicht wissen was du im Hintergrund treibst.

Wenn ich als User bestimmte Scripte nicht aktiviere, wirst du gar nichts davon merken, dass ich Ads blocke. Und wenn ich nach 50 Seiten geblockt werde, wechsle ich halt die IP-Adresse, lösche die Cookies oder mache 1000 andere Sachen, wenn sich der Aufwand lohnt.

Und last but not least wirst du mit diesen Methoden dem Google Bot eine Sonderbehandlung zukommen lassen müssen. Mit allen möglichen Konsequenzen.

supervisior
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 967
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 12.01.2019, 07:24

staticweb hat geschrieben:Für welche Inhalte, die die Konkurrenz nicht hat, lohnt sich denn dieser Aufwand?
Wie verzweifelt musst Du sein, dass Du erwarten könntest, dass ich ausgerechnet Dir das auf die Nase binden sollte?

staticweb hat geschrieben: Wenn ich das lese habe ich den Eindruck, dass du deine User für dumm verkaufst, weil sie deiner Meinung nach nicht wissen was du im Hintergrund treibst.
Na ich glaube eher, dass Du der Dumme unter den Dummen bist, ha? Hier wird niemand für dumm verkauft. Ich bin der Hausherr über meinen Laden und habe das legitime Recht nicht nur darüber entscheiden zu können, wer was darf und was nicht. Wenn ich der Meinung bin, dass hier nur kostenlos abgegriffen wird und sich mein Aufwand dadurch nicht rechnet, obliegt es meinem Unternehmergeschick Möglichkeiten auszutesten, um das einzustellen. Dazu verwende ich aber kein dubiose Tricks, sondern schlichtweg eine gängige Rechteverwaltung, aber das sind Bezeichnungen mit denen Du nix anfangen kannst.

staticweb hat geschrieben: Wenn ich als User bestimmte Scripte nicht aktiviere, wirst du gar nichts davon merken, dass ich Ads blocke. Und wenn ich nach 50 Seiten geblockt werde, wechsle ich halt die IP-Adresse, lösche die Cookies oder mache 1000 andere Sachen, wenn sich der Aufwand lohnt.
Ich gebe Dir einen guten Rat und der heißt Bildung. Würdest Du tatsächlich wissen wovon Du redest, dann würdest Du nicht so einen Bullshit erzählen.

staticweb hat geschrieben:Und last but not least wirst du mit diesen Methoden dem Google Bot eine Sonderbehandlung zukommen lassen müssen. Mit allen möglichen Konsequenzen.
Was soll ich dazu sagen? Hm.... Richtig, Du weißt von Vielem nichts.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1210
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 12.01.2019, 09:05

> Was soll ich dazu sagen? Hm.... Richtig, Du weißt von Vielem nichts.

Genau!

Aber von dem was ich wissen muss, das meiste! :-)

>> Wie denkt Ihr über diese Idee?

Und noch was. Wenn du schon ein Feedback wünschst, dann erwarte nicht, dass dieses immer positiv ausfällt. Denke mal darüber nach bevor du wieder ausflippst.

supervisior
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 967
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 12.01.2019, 09:33

Hier flippt niemand aus, aber wenn ich zum Gedankenaustausch anrege, aber Du das so hinstellst als müsste man sich dafür rechtfertigen Geld für Aufwand zu verlangen, bzw. man dafür illegale Methoden einsetzen würde, dann ist das kein Feedback, sondern einfach nur dummes Geschwätz. Denk also besonders Du mal drüber nach. Das zieht sich bei Dir durchs komplette Forum. Ich warte bei Dir immer noch noch auf einen Beitrag bei dem man erkennen kann, dass Du nicht nur dumm daherreden kannst.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1210
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 12.01.2019, 10:04

> Hier flippt niemand aus, aber wenn ich zum Gedankenaustausch anrege, aber Du das so hinstellst als müsste man sich dafür rechtfertigen Geld für Aufwand zu verlangen, bzw. man dafür illegale Methoden einsetzen würde, dann ist das kein Feedback, sondern einfach nur dummes Geschwätz.

Hier muss sich niemand rechtfertigen und ich kann mich auch nicht daran erinnern etwas als illegal hingestellt zu haben. Ob du hier u.U. in einer Grauzone agierst musst du schon selbst wissen.

Wenn man allerdings keine Kritik verträgt sollte man hier auch kein Feedback anfordern.

> Denk also besonders Du mal drüber nach. Das zieht sich bei Dir durchs komplette Forum. Ich warte bei Dir immer noch noch auf einen Beitrag bei dem man erkennen kann, dass Du nicht nur dumm daherreden kannst.

Sorry, leider habe ich nicht solche Wunderwaffen wie "Webhosting mit Lichtgeschwindigkeit. 10-fach schneller als Apache und 50% billiger." im Keller, über die ich berichten könnte. Ich mag es halt lieber realistisch und damit will ich hier niemand langweilen. :-)

supervisior
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 967
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 12.01.2019, 10:26

staticweb hat geschrieben: Sorry, leider habe ich nicht solche Wunderwaffen wie "Webhosting mit Lichtgeschwindigkeit. 10-fach schneller als Apache und 50% billiger." im Keller, über die ich berichten könnte. Ich mag es halt lieber realistisch und damit will ich hier niemand langweilen. :-)
Ich wiederhole mich nur ungern, aber Du erzwingst es förmlich. Du weißt von vielem nichts und das langweilt. Auch wenn es mir fernliegt Dich zu beraten, aber bilde Dich, dann wirst Du auch ernst genommen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag