Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Backlinks kaufen ?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
StephanBerlin
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 112
Registriert: 18.09.2017, 18:27
Wohnort: Berlin

Beitrag von StephanBerlin » 14.11.2018, 12:10

Hallo liebe Leute [Lyk, Hannes etc]

ich bin wirklich am überlegen:

MODEDIT EBAY LINK DEN KEINER BRAUCHT

was haltet Ihr davon ?

WORST CASE:
Und, falls man abgestraft wird seitens Google, kann man ja versuchen die schädlichen Links wieder entfernen zu lassen?? --> Und danach wieder normal ranken?

LG
Stephan

ABAKUS

von ABAKUS »

Anzeige



Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de


swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6233
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag von swiat » 14.11.2018, 13:50

Hoffentlich wirft Google Seiten aus dem Index, die solche Aldi-Backlinks kaufen.

Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

StephanBerlin
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 112
Registriert: 18.09.2017, 18:27
Wohnort: Berlin

Beitrag von StephanBerlin » 14.11.2018, 13:52

Sollten die Antwort in diesem Forum nicht Lösungs orientiert sein ?

ABAKUS

von ABAKUS »

Anzeige



Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de


StephanBerlin
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 112
Registriert: 18.09.2017, 18:27
Wohnort: Berlin

Beitrag von StephanBerlin » 14.11.2018, 14:22

Sollten die Antwort in diesem Forum nicht Lösungs orientiert sein ?

Benutzeravatar
mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4134
Registriert: 08.09.2006, 17:31
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag von mwitte » 14.11.2018, 15:19

StephanBerlin hat geschrieben:Sollten die Antwort in diesem Forum nicht Lösungs orientiert sein ?
Das war die Antwort von swiat auch -- ich denke Du verstehst sie bestimmt wenn Du willst!
Den Link machen wir mal weg -- nicht das das noch wer kauft...
Wichtigste Forumregel: Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
Online-Profession GmbH - Online-Marketing-Agentur aus Münster

ABAKUS

von ABAKUS »

Anzeige



Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de


StephanBerlin
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 112
Registriert: 18.09.2017, 18:27
Wohnort: Berlin

Beitrag von StephanBerlin » 14.11.2018, 16:09

Hallo liebe Leute,

Ich sehe das ein wenig anders. Eine lösungsorientierte Antwort diffamiert a) nicht den Gegenstand der Frage (hoffe dass Google die Außen in der schmeißt) und b) betrachtet die Sachlage differenziert von allen Seiten.

Ich kann verstehen dass solche Angebote hier keinen guten Anklang finden. Aber dann sollte konstruktiv erklärt werden wieso das ganze negativ oder positiv betrachtet wird.

Zum Beispiel so:

Bei gekauften Backlinks in dieser Preisklasse kann man in der Regel davon ausgehen dass sie einen niedrigen Qualitätsfaktor besitzen.

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6233
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag von swiat » 14.11.2018, 16:09

StephanBerlin hat geschrieben:Und, falls man abgestraft wird seitens Google, kann man ja versuchen die schädlichen Links wieder entfernen zu lassen?? --> Und danach wieder normal ranken?
Das wäre etwas einfach. :wink:


Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6233
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag von swiat » 14.11.2018, 16:10

StephanBerlin hat geschrieben:
Bei gekauften Backlinks in dieser Preisklasse kann man in der Regel davon ausgehen dass sie einen niedrigen Qualitätsfaktor besitzen.
Richtig erkannt. :wink:
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

StephanBerlin
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 112
Registriert: 18.09.2017, 18:27
Wohnort: Berlin

Beitrag von StephanBerlin » 14.11.2018, 16:12

Ja aber ihr Lieben, es geht doch nicht darum was ich richtig erkenne, sondern darum, hier einen konstruktiven belebten Diskurs zu erwecken.

Ich will hier auch nicht gut Reden. Ich kann mir gut vorstellen das in der Preisklasse viel Ramsch mit dabei ist.

Aber die Vorgehensweise die wünsche ich mir ein wenig anders. Wie gesagt differenziert konstruktiv eventuell positive oder negative Determinanten nennen....

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6468
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 14.11.2018, 16:36

StephanBerlin hat geschrieben:Hallo liebe Leute [Lyk, Hannes etc]

ich bin wirklich am überlegen:

MODEDIT EBAY LINK DEN KEINER BRAUCHT

was haltet Ihr davon ?

WORST CASE:
Und, falls man abgestraft wird seitens Google, kann man ja versuchen die schädlichen Links wieder entfernen zu lassen?? --> Und danach wieder normal ranken?

LG
Stephan

tach stephan aus berlin,
ich würde das max. im rahmen v. experimenten nutzen u. nur dann. ich würde sowas nicht durchziehen, wenn es um ein geschäft geht u. eigentlich sollte man die links max. als eine art kanal zu zielgruppen betrachten. ich wage zu bezweifeln, dass linkkauf via diesen quellen irgendwas in richtung "zielgruppe" bringt u. zu zielgruppen haben wir schon in diesem forum auch zusammen arien gesungen.
gruß

StephanBerlin
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 112
Registriert: 18.09.2017, 18:27
Wohnort: Berlin

Beitrag von StephanBerlin » 14.11.2018, 17:12

Lieber Hannes,

Was soll ich sagen außer:

Vielen Dank und liebe Grüße ;-)

Der Stephan

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5121
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag von Vegas » 14.11.2018, 19:53

StephanBerlin hat geschrieben:Ich kann mir gut vorstellen das in der Preisklasse viel Ramsch mit dabei ist.
Ersetze "viel" durch "ausschließlich".
StephanBerlin hat geschrieben:differenziert konstruktiv eventuell positive oder negative Determinanten nennen....
Der Beitrag von swiat war insofern konstruktiv, als dass solche Links keine positiven Effekte haben. Wirklich gar keine. Null, dafür erhebliches Potential, sich einen garstigen Filter wie den Pinguin einzufangen.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1544
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 15.11.2018, 13:33

Früher oder später wird es niemandem mehr gelingen freie oder sehr gute Backlinks umsonst zu bekommen.
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6468
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 15.11.2018, 15:02

arnego2 hat geschrieben:Früher oder später wird es niemandem mehr gelingen freie oder sehr gute Backlinks umsonst zu bekommen.
ich denke, dass das auch "heute" schon sehr schwer ist u. man muss eben kreativer werden. eigentlich sollte das bekannt sein u. deswegen wundere ich mich, dass diese schnell & dreckig angebote (ebay & co.) immer noch aktiv begutachtet werden.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1544
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 15.11.2018, 15:24

hanneswobus hat geschrieben:ich denke, dass das auch "heute" schon sehr schwer ist u. man muss eben kreativer werden. eigentlich sollte das bekannt sein u. deswegen wundere ich mich, dass diese schnell & dreckig angebote (ebay & co.) immer noch aktiv begutachtet werden.

Es ist die Geizig Ist Geil Fraktion die immer noch die billigen Links vorziehen. Nach dem Motto die Masse machts.
Zuletzt geändert von arnego2 am 15.11.2018, 17:05, insgesamt 1-mal geändert.
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag