Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Expired Domain rankt, aber im Nirwana - was tun?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
RaysnZero
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 25
Registriert: 15.03.2018, 13:28

Beitrag von RaysnZero » 30.11.2018, 22:04

Liebe Schwarmintelligenz,

ich scheine einen (bösen) Anfängerfehler gemacht zu haben: ich habe mir vor gut einem halben Jahr eine Expired gekauft (von nem Expired-Händler) mit recht starkem Backlinkprofil (Heise, Wikipedia, usw.) und konnte sogar vom ursprünglichen Besitzer (den ich über Archive.org ausgemacht habe) die Inhalte kaufen und wiederherstellen.

Leider war die Seite damals eine "Linkschleuder" und ich vermute, sie hat die ein oder andere Penalty erhalten...
Jedenfalls habe ich guten Gewissens alle Inhalte überarbeitet und die Links entfernt, bevor ich die Inhalte wieder online gestellt habe.

Indexiert wurden daraufhin eigentlich auch alle Unterseiten - doch schwirren die nun seit Monaten konstant im Nirwana auf Seite 6 o.Ä. der Suchergebnisse herum - das gilt auch für verhältnismäßig "einfache" Longtails.

Ich vermute nun, dass die Domain noch immer "beschmutzt" ist. Vielleicht hat jemand von Euch etwas ähnliches schonmal erlebt?
Falls ja, wie viel Zeit kann es brauchen, bis die ersten adäquaten Rankings zu erwarten sind? Oder ist die Domain möglicherweise dauerhaft verbrannt? Kann man der Sache mit neuen Backlinks effektiv entgegenwirken?

Freue mich über jede Rückmeldung!

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1688
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 01.12.2018, 14:09

RaysnZero hat geschrieben:Ich vermute nun, dass die Domain noch immer "beschmutzt" ist
Die Vermutung läßt sich überprüfen über manuelle Aktionen in der GWT.
Domainreinigung dauert bis du die ganzen linkenden Seiten sehen kannst. In den Serverstats geht es normalerweise wesentlich schneller als auf Google zu warten.

Bei manchen Domain bleiben eine Menge an URL im Google Cache, die müssen auch entfernt werden. Darauf zu warten bis Google sie rausschweißt kann u.U. Jahre dauern.

Ein Expired hatte ein Forum unter der Domain; um den Cache zu reinigen musste man sich bei den Google Product Forum beschweren da der Remove URL nicht funktioniert. 3 Monate hat das gedauert.

Wenn dir das Domain gefällt, ein Anfangsfehler ist es nicht, eher so das man dadurch muss.
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

RaysnZero
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 25
Registriert: 15.03.2018, 13:28

Beitrag von RaysnZero » 02.12.2018, 16:37

Hi arnego2,

danke für Deine Antwort! In den GWT ist keine manuelle Maßnahme vermerkt.
Was meinst Du mit:
Domainreinigung dauert bis du die ganzen linkenden Seiten sehen kannst. In den Serverstats geht es normalerweise wesentlich schneller als auf Google zu warten.
Und zu
Ein Expired hatte ein Forum unter der Domain; um den Cache zu reinigen musste man sich bei den Google Product Forum beschweren da der Remove URL nicht funktioniert. 3 Monate hat das gedauert.
-> geschieht das hier: https://www.google.com/webmasters/tools/removals ? Und muss ich das tatsächlich für jede einzelne Unterseite händisch machen? Denn es sind über 300...

Ansonsten bleibt mir wohl nur noch "Abwarten und Tee trinken." :D

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1688
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 02.12.2018, 17:40

RaysnZero hat geschrieben: -> geschieht das hier: https://www.google.com/webmasters/tools/removals ? Und muss ich das tatsächlich für jede einzelne Unterseite händisch machen? Denn es sind über 300...

Ansonsten bleibt mir wohl nur noch "Abwarten und Tee trinken." :D
Unter Awstats findest du die referring domains die dir einen Link geschenkt haben. Bei Google dauer es zeitweise wesentlich länger.

Bei removals kannst die den Ordner angeben, geht schneller.
xxxxx.com/home/? oder xxxxx.com/forum nur must du aufpassen das du deine Seite nicht löschst.

Bei mir hat Google nach 2 Tagen schon gesagt das der Antrag abgelaufen wäre. Man muss aber dann in den SERP nachsehen.
Bei mir waren es ca 500 urls.
Zuletzt geändert von arnego2 am 05.12.2018, 16:48, insgesamt 1-mal geändert.
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

WebFan
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 177
Registriert: 27.06.2004, 18:28
Wohnort: bei Nürnberg

Beitrag von WebFan » 04.12.2018, 11:19

Wenn die Expired Domain vorher gerankt hat, dann wird sie auch wieder ranken.
Hat sie aber nie gerankt, dann wird sie auch nicht ranken, wenn du nicht den Content veränderst oder mehr Links aufbaust.

Ich habe viele Expireds beobachtet und kann deshalb meine Aussagen auf fundierte Erfahrungen stützen.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1688
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 04.12.2018, 13:24

nahezu alle Seiten ranken, die Frage ist wo.
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2936
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 04.12.2018, 17:05

RaysnZero hat geschrieben:
ich scheine einen (bösen) Anfängerfehler gemacht zu haben:
ist nicht schlimm, alle anfänger machen fehler^^



RaysnZero hat geschrieben: ich habe mir vor gut einem halben Jahr eine Expired gekauft (von nem Expired-Händler) mit recht starkem Backlinkprofil (Heise, Wikipedia, usw.)
das war der fehler ;)

hättest mit einer neuen domain starten sollen, sowas ist nur zeitverschwendung.

verrate dir auch warum.....

backlinks zählen nicht mehr fürs ranking, sind nurnoch für traffic gut.

und weil du die achso tollen backlinks erwähnst, biste ein anfänger und anfänger machen halt fehler, also nix neues ;)

klaus123
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 246
Registriert: 05.01.2009, 12:44

Beitrag von klaus123 » 04.12.2018, 21:40

Lyk hat geschrieben:
backlinks zählen nicht mehr fürs ranking, sind nurnoch für traffic gut.
Hallo Lyk,

hast Du eine Quelle?

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2936
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 04.12.2018, 23:25

klaus123 hat geschrieben:
Lyk hat geschrieben:
backlinks zählen nicht mehr fürs ranking, sind nurnoch für traffic gut.
Hallo Lyk,

hast Du eine Quelle?
was für eine quelle?

ich bin die quelle^^
hab schon vor 4 jahren ne webseite ohne backlinks zum keyword "sprüche" auf erste seite optimiert.

sowas wirst du auch nie als quelle irgend wo finden. dafür sind zu viele amateure unterwegs und die, die es wissen schweigen.

gibt zwar ein video von johannes müller auf deutsch ----> https://www.youtube.com/user/GoogleWebmasterHelp/videos wo man´s heraushört und auch von der mimik her sieht mans was er meint aber ob du das verstehen und sehen wirst bin ich mir nicht so sicher^^

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6261
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag von swiat » 05.12.2018, 15:30

backlinks zählen nicht mehr fürs ranking, sind nurnoch für traffic gut.
Typisch für dieses Forum......

:lol: :lol: :lol: :lol:
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2936
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 05.12.2018, 15:59

swiat hat geschrieben:
Typisch für dieses Forum......

:lol: :lol: :lol: :lol:
würde ich auch sagen wenn ich durch linkaufbau meine brötchen verdiene^^

bist gleiche sorte wie der angebliche expired-händler der eigentlich ein stink normaler domainhändler ist^^

ihr verdient eure brötchen auf grudn der dummheit vieler webseitenbetreiber.

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5149
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag von Vegas » 05.12.2018, 17:39

Die Wahrheit liegt wohl eher in der Mitte. Unterm Strich machen Content und Links das Ranking, wobei eine besondere Stärke bei einem der beiden Faktoren einen gewissen Mangel beim anderen kompensieren kann.

@Lyk: Die Seite war beim Ranking auf Seite 1 sicher nicht komplett linklos, auch auf natürlichem Wege "verdiente" Links sind Links.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2936
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 05.12.2018, 18:18

Vegas hat geschrieben: @Lyk: Die Seite war beim Ranking auf Seite 1 sicher nicht komplett linklos, auch auf natürlichem Wege "verdiente" Links sind Links.
stimmt, war da auch noch am lernen... hätte auch ohne die 5 backlinks, die ich selber gesetzt habe funktioniert^^

jedoch wars auch für mich vor 5 Jahren, wenn du 10jahre nur auf backlinks getrimt wars gewöhnungsbedürftig, bzw neuland^^

nun sind schon 5 jahre her und ich muss noch immer so ein bullshit lesen, von wegen "hammer backlinks" und so, is doch total schwachsinn das ganze.

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2936
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 05.12.2018, 21:47

zumal und jetzt kommt der witz, die achso tollen backlinks eh nofollow sind^^

das is doch ein schlechter scherz dieser treadth, grenzt schon an beleidigung!!!

D.Digital
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 39
Registriert: 16.12.2018, 10:41

Beitrag von D.Digital » 16.12.2018, 11:41

Lyk hat geschrieben: backlinks zählen nicht mehr fürs ranking, sind nurnoch für traffic gut.
So etwas stumpf & flach zu behaupten ist kein sonderlich guter Anfängertipp :D

Du musst in deinem Fall dazu erwähnen: "meine Erfahrung ist ...", "in meinem nicht umkämpften Bereich ...",

Wenn du durch deine 5 Backlinks auch noch merklich Traffic generierst hast du wirklich die Creme de la Creme der Backlinkquellen erwischt :D

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag