Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Vermutlich abgestrafte URL's einfach durch neue ersetzen?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Norm81
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 16
Registriert: 24.09.2017, 20:35

Beitrag von Norm81 » 08.01.2019, 22:07

Hallo,

eine Frage an die Profis. Macht es Sinn eine vermutlich abgestrafte URL (Penalty vermutet, da Top Keywords einfach aus Top 100 verschwinden) einfach durch eine neue URL mit gleichem bzw. ähnlichem Keywordset ersetzen und die alte URL hierauf per 301 weiterzuleiten?

Ich sehe das als Möglichkeit, hier noch mal neue Signale an Google zu senden.

Was haltet Ihr davon?

Viele Grüße
Norm

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1401
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 08.01.2019, 22:22

> Macht es Sinn eine vermutlich abgestrafte URL (Penalty vermutet, da Top Keywords einfach aus Top 100 verschwinden) einfach durch eine neue URL mit gleichem bzw. ähnlichem Keywordset ersetzen und die alte URL hierauf per 301 weiterzuleiten?

Kommt ganz auf das Penalty an.

Es gab schon Projekte, welche ganz auf eine neue Domain umgezogen werden mussten.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1621
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 08.01.2019, 23:03

Norm81 hat geschrieben: Macht es Sinn eine vermutlich abgestrafte URL (Penalty vermutet, da Top Keywords einfach aus Top 100 verschwinden) einfach durch eine neue URL mit gleichem bzw. ähnlichem Keywordset
Wie lange haben die Topkeywords den oben mitbespielt?
Es kann auch andere Gründe haben.
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1401
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 09.01.2019, 13:57

> Es kann auch andere Gründe haben.[/quote]

"Sandbox effect"!?

Norm81
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 16
Registriert: 24.09.2017, 20:35

Beitrag von Norm81 » 15.01.2019, 22:50

Besten Dank. Einen Sandbox effect schließe ich aus, da die URL's über Jahre hinweg gut gerankt haben.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1621
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 16.01.2019, 13:15

Norm81 hat geschrieben:Besten Dank. Einen Sandbox effect schließe ich aus, da die URL's über Jahre hinweg gut gerankt haben.
Links weggefallen, neue Links dazu gekommen beides hat einen Einfluss.
In manchen Bereichen puscht Google seine Bücher und alles andere wurde untergeordnet.
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

manori
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 481
Registriert: 25.11.2009, 20:03
Kontaktdaten:

Beitrag von manori » 17.01.2019, 09:36

Penalty: Info in der Search Console
Filter: Panda, Pinguin, Spam
Content: Kolibri, Rank Brain
Onpage: Änderungen im Text, Title usw., massive Werbung im sichtbaren Bereich
Offpage: Ggf. DC durche Klone

Sofern die ersten beiden und ggf. die letzten beiden nicht zutreffen, solltest du dir Gedanken darum machen, ob der ehemals für gut befundene Inhalt vielleicht den neuen Anforderungen nicht mehr entspricht und einfach den Inhalt deiner Seiten prüfen.

Ein Umzug auf eine neue URL bringt in solchen Fällen in der Regel nichts. Außnahmen sind ein Domainwechel beim Pinguin (aber ohne 301 und mit Verlusten).

Gute Texte? https://www.freierjournalist.com
Zu verkaufen: pragentur.eu und xxl-restaurant.com

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag