Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Bilder SEO: WebP oder andere neuere Formate sinnvoll?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Annette147777
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 3
Registriert: 10.12.2018, 10:07

Beitrag von Annette147777 » 25.01.2019, 09:05

Hallo zusammen,

kurze Frage: bei PagespeedInsights wird gemeckert, dass die Website zu langsam ist. Direkt unter Punkt 1 der Verbesserungsvorschläge steht, dass ich nicht mehr "alte" Formate wie jpg oder png nutzen solle, sondern jpg2000, jpgXR oder webP.
Ich bin jetzt verunsichert. Sind diese Formate alle schon so weit, dass sie bedenkenlos verwendet werden und in allen Browsern etc. dargestellt werden können?

Danke und viele Grüße
Annette

ABAKUS

von ABAKUS »

Anzeige



Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de


Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 1693
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag von Hanzo2012 » 25.01.2019, 09:17

Wenn du ModPagespeed installierst, werden solche Optimierungen automatisch vorgenommen (nur für Browser, die das unterstützen).

top
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 639
Registriert: 14.07.2005, 17:09

Beitrag von top » 25.01.2019, 10:04

Guckst du hier:

https://caniuse.com/#search=webp%20image
https://caniuse.com/#search=jpeg

Du müsstest also für die Webseite eine Browsererkennung einsetzen, um dann die Bilder in den entsprechendem Format auszuspucken.

Mit JPEG, GIF, PNG und und mittlerweile auch SVG hat man schon einige Möglichkeiten um diese effizient einzusetzen. Neue Formate mit besserer Komprimierung sind schon verlockend. Aber solange da keine breite Unterstützung der verschiedenen Browser für ein neues Format besteht, empfinde ich den Aufwand dafür aktuell noch zu hoch und potenziell fehleranfällig.

Mal schauen welches Format sich durchsetzen wird.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag