Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Bis zu 80% meiner Besucher unter 10sek. auf meinen Seiten

Alles zum Thema Website- und Conversion Tracking sowie Tipps & Kniffe zu Google Analytics, Etracker, Omniture, Webalizer, AWstats und anderen statistischen Hilfsmitteln.
supervisior
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 967
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 13.02.2019, 20:52

Nein, wir sind schon auf der gleichen Linie, bzw. wir haben das gleiche Ziel. Problem an der vermeintlichen Lösung ist nur, dass es das eigentliche Problem dieses Themas nicht löst, weil die Ursache ganz woanders liegt und die kann man mit Software nicht lösen. Hauptverursacher ist zu einem erheblichen Anteil Google mit dem Chrome Browser, aber nicht ausschließlich. Lies Dir bei Bedarf meinen ersten Beitrag zu diesem Thema nochmal durch.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1166
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 13.02.2019, 23:50

> Was quatscht Du denn schon wieder dazwischen? Nicht gelernt den Schabel zu halten, wenn die Erwachsenen sprechen?
> Du bist echt ein richtiger Dummschwätzer!

Es sieht fast so aus als ob hier jemand keine Kritik verträgt und daher mit persönlichen Beleidigungen reagieren muss.

Nur weil du es nicht hin bekommst diese Events manuell auszulösen bedeutet das nicht, dass alle jetzt Matomo nutzen müssen. Diese JS-Basics umzusetzen sollte jeder semi-professionelle Webentwickler im Halbschlaf schaffen.

Lyk
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2899
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 14.02.2019, 00:10

supervisior hat geschrieben:@Lyk

Du lässt Dich da in die Irre leiten. Wenn Du die Seite aufrufst und Dich dann still verhältst, bzw. das Browser Fenster minimierst oder den Tab wechselst, zeigt Dir GA immer noch an, dass Du auf der Seite wärst. De facto bist Du das aber nicht mehr oder gerade nicht. Passiert nichts auf der Seite beendet GA die Sitzung nach x Sekunden und das egal, ob du noch auf der Seite bist oder nicht, wenn Du nichts auf der aufgerufenen Seite machst. GA braucht eine Nutzer Aktivität, um feststellen zu können, ob Du noch auf der Seite bist.
das heisst, die wiederkehrenden besucher sind dann bei 80% ?

wenn ich 2 mins nichts mache z.b weil ich lese, danach eine andere seite innerhalb der webseite anklicke müsste GA mich als wiederkehrende besucher tracken.

das kann ich mir aber nicht vorstellen. hätte er ja 80% haben müssen nach eurer logik.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1166
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 14.02.2019, 08:04

> wenn ich 2 mins nichts mache z.b weil ich lese, danach eine andere seite innerhalb der webseite anklicke müsste GA mich als wiederkehrende besucher tracken.

Bist ja bei 2' auch noch innerhalb der aktuellen Session.

Siehe hier: https://support.google.com/analytics/an ... 1565?hl=de

Sitzungen können auf zwei Arten beendet werden:

Zeitbasiertes Ende
- Nach 30 Minuten Inaktivität
- Um Mitternacht
Kampagnenänderung:
- Dieser Fall tritt ein, wenn ein Nutzer über eine Kampagne einsteigt, die Sitzung verlässt und anschließend über eine andere Kampagne zurückkehrt.

supervisior
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 967
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 14.02.2019, 08:13

Lyk hat geschrieben: das heisst, die wiederkehrenden besucher sind dann bei 80% ?
Dieser Logik kann ich jetzt nicht folgen



Lyk hat geschrieben: wenn ich 2 mins nichts mache z.b weil ich lese, danach eine andere seite innerhalb der webseite anklicke müsste GA mich als wiederkehrende besucher tracken.

das kann ich mir aber nicht vorstellen. hätte er ja 80% haben müssen nach eurer logik.

Also was wir haben, ist keine Logik, sondern stellt die praktische Lösung dar, wie man die Besuchszeiten exakter ermitteln kann, weil GA bekanntermaßen ohne Zusatzprogrammierung Defizite hat. GA und nicht nur GA braucht eine Nutzeraktion um feststellen zu können, ob der Nutzer noch am Leben ist und in Ermangelung dessen führt das zu dem, was Du Dir nicht vorstellen kannst. Das ist aber die Realität, weil das jeder Webserver genauso macht. Melde Dich wo auch immer an und nach einer festgelegten Zeit läuft Deine Sitzung ab, sodass Du Dich neu anmelden musst, wodurch Du unweigerlich zum Wiederkehrer wirst. Also ein ganz normales Geschehen, aber wie Du das mit den besagten 80% in Verbindung bringst, entzieht sich meinem Verständnis.

Lyk
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2899
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 14.02.2019, 08:47

supervisior hat geschrieben: Also ein ganz normales Geschehen, aber wie Du das mit den besagten 80% in Verbindung bringst, entzieht sich meinem Verständnis.
ja weil 80% unter 10 sec. sind.

im umkehrschluss bedeutet das, dass er ca. 80% wiederkehrende besucher haben müsste.

supervisior
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 967
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 14.02.2019, 10:38

Sorry, aber dieser Logik kann ich nun wirklich nicht folgen und kann auch nicht verstehen, wie Du zu diesem Umkehrschluss kommst?! Du ziehst daraus ja den Schluss, dass es im Internet nur reale Nutzer gibt und jeder Nutzer nach dem Seitenaufruf bis zum Sitzungsende stocksteif vor dem Monitor sitzt, oder doch? ;)

Trenn Dich mal von diesen 80%. Das ist nicht real und wenn laut Themenstarter GA diese 80% ausspuckt, dann nur deshalb, weil es auf Grund unzureichender Messmethoden zu offensichtlich falsch Werten kommt oder der Themenstarter ebenso die Werte falsch interpretiert.

Das heißt aber nicht, dass es nicht eine gewisse Zahl an auffällig kurzen Besuchszeiten gibt. Das stelle ich schon geraumer Zeit fest, aber max. 20% je nach Tageszeit und Wochentag. Ich messe das aber nicht mit GA, sondern mit Matomo/Piwik und jetzt sind wir wieder bei der zuletzt abgetriffteten Diskussion.

Diese mehr oder weniger große Anzahl an Kurzzeitsitzungen von 10 Sekunden und weniger haben ganz andere Gründe, die mit GA oder Matomo nur indirekt etwas zu tun haben. Ich hab mich aber fast schon unendlich oft zu diesem Thema geäußert und will das nicht noch 5000x erzählen, weil nur die wenigsten damit was anfangen können. (....weil kein SEO Agenturen freundliches Thema...) Ich erzähls Dir aber gern noch mal, wenns denn sein muss?

Lyk
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2899
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 14.02.2019, 11:20

supervisior hat geschrieben:Ich erzähls Dir aber gern noch mal, wenns denn sein muss?
ich hab da auch ne andere meinung zu.

es liegt nicht an der analysetechnik sondern schlicht und ergreifend an der falschen onpage optimierung.

zu viel content, die infos die der besucher finden möchte findet er nicht sofort und deswegen springt er ab.

supervisior
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 967
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 14.02.2019, 11:44

OH! Dann musst Du mir aber schon mal verraten, wie Du binnen 10 Sekunden und in der Regel nicht mehr als 6 Sekunden eine Seite ganzheitlich erfassen kannst, um so schnell feststellen zu können, dass die aufgerufene Seite nicht das ist, wonach Du gesucht hast? Ich kann zwar auch nur nur Thesen aufstellen, aber reale und nachweisliche Thesen, aber bei Deiner These müsste ich mir auch vorstellen, dass es auf dem Mond schneien müsste. ;)

Wenn ich in Matomo einen Filter einsetze, der mir alle Besucher zeigen soll, die nicht länger als 6 Sekunden auf der Seite waren, dann spuckt mir Matomo 98% dieser gefilterten Besucher mit einer Sitzungszeit von 2 Sekunden aus und das passt jetzt nicht wirklich zu Deiner These?! Wer es nicht besser weiß für den Du hast sicherlich das beste Verkaufsargument Deine Dienstleistung überzeugend an den Mann/die Frau zu bringen!

Lyk
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2899
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 14.02.2019, 16:21

supervisior hat geschrieben: Wer es nicht besser weiß für den Du hast sicherlich das beste Verkaufsargument Deine Dienstleistung überzeugend an den Mann/die Frau zu bringen!
ich biete diese art an dienstleistung nicht an. bin eher als berater unterwegs und wenn ich was annehme, dann nur auf erfolgsbasis.

helfe vielen auch komplett kostenlos. letzte anfrage z.b, wollte mir auftrag geben und ich habe ihm alles kostenlos verraten ;)

ne ich glaube wirklich an das, was ich hier von mir gebe.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag