Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Google schreibt Titel von fremder Seite in das Suchergebnis

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
tommo
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 04.02.2009, 15:45

Beitrag von tommo » 06.03.2019, 18:19

Hallo,

wir sind gerade dabei, eine neue Webseite zu erstellen.
Google hat unsere Seite gecrawlt und da noch keine Inhalte drin waren den Titel einer fremden Seite eingetragen, der jedoch eine Falschinformation beinhaltet und wir deswegen jetzt verklagt wurden.

Wie kann es sein, dass Google die Inhalte selbständig wählt und in die Suchergebnisse einbaut.

Im Suchergebnis sieht man, dass der Titel genau dem eines Reddit Eintrages ein Ergebnis darunter entspricht, der auch nicht von uns kommt.

Danke,
Tom

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1404
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 06.03.2019, 18:54

> Wie kann es sein, dass Google die Inhalte selbständig wählt und in die Suchergebnisse einbaut.

Wenn title und description google nicht in den Kram passen, sucht es sich was passendes aus dem content.

Es ist kaum anzunehmen, dass der Inhalt des Snippets nicht von eurer Seite stammt.

Ohne URL kann man dazu nicht mehr sagen.

tommo
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 04.02.2009, 15:45

Beitrag von tommo » 06.03.2019, 18:58

Ich kann leider keine URLs posten (erst ab 5 Beiträgen).

Google mal nach: maxxformula

Danke,
Tom

Wirths Media
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2055
Registriert: 20.09.2004, 21:25

Beitrag von Wirths Media » 06.03.2019, 19:24

Hallo und willkommen im Forum,

und welche Domain soll das sein? Die komische .com Seite ohne Inhalt?

Gruß
Daniel

PS: Links kann man zwar nicht posten aber einen Text a la domain dot com...

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1404
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 06.03.2019, 19:27

> Ich kann leider keine URLs posten (erst ab 5 Beiträgen).

Kannst ja improvisieren und die Punkte ersetzen.

> Google mal nach: maxxformula

Finde nur reddit und facebook links. Musst du schon mehr einschränken.

tommo
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 04.02.2009, 15:45

Beitrag von tommo » 06.03.2019, 19:35

Hab heute Nachmittag einen Antrag auf Löschung gestellt. Scheinbar wurde das schon durchgeführt.
Ich kanns auch nicht mehr finden.

Danke,
Tom

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2933
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 06.03.2019, 22:10

ist das die .com domain?

wie dem auch sei, welcher schwachmatt hat euch den angeklagt?

weder über den titel noch über die description hat der webseitenbetreiber einfluss drauf.

problem ist nur, es gibt da draußen viele schwachmatten, irgend einer wird sich schon finden der das gegenteil begutachtet.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1404
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 07.03.2019, 08:08

> Hab heute Nachmittag einen Antrag auf Löschung gestellt. Scheinbar wurde das schon durchgeführt.
Ich kanns auch nicht mehr finden.

So schnell sollte das nicht gehen. Müsste ja zumindest in anderen SUMAs noch zu finden sein.

ole1210
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 7470
Registriert: 12.08.2005, 11:40
Wohnort: Olpe

Beitrag von ole1210 » 07.03.2019, 08:40

Die Frage ist, auf welcher Basis die Klage kam.

Auf Grund des Snippets bei google? Oder auf Grund eures Quelltextes?

Ersteres dürfte eigentlich kein Anwalt ohne Prüfung des Quelltextes machen. Letzteres würde ich euch zutrauen, da ihr offenbar auch versäumt habt, eure Seite in einer geschützten Umgebung zu entwickeln (oder zumindest per noindex zu sperren).

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1404
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 07.03.2019, 09:19

> Ersteres dürfte eigentlich kein Anwalt ohne Prüfung des Quelltextes machen.

Ja, vermutlich wurde der gesichert.

Kennst du Beispiele wo eine Snippet mit Texten outsite vom Quelltext der website erstellt wurde?

Gab es doch eigentlich nur für das Yahoo (noydir) und das Open Directory (noodp) und sollte obsolete sein? Oder habe ich da was verpasst?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag