Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Keyword/Suchbegriff ist aus dem Ranking geflogen

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Paul2019
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 14.03.2019, 22:51

Beitrag von Paul2019 » 18.03.2019, 12:21

Hallo liebes Forum,

ich bin noch Anfänger im Bereich SEO und hoffe, mir kann hier jemand einen Rat geben. Seit einem halben Jahr hat meine Webseite starke Rankingprobleme bei einem Suchbegriff (zusammen und getrennt geschrieben). Zuvor war ich über sehr langen Zeitraum (1 Jahr) immer auf den ersten Seiten zu finden. Dann gab es einen stetigen Abstieg bis ich nun seit ein paar Wochen völlig raus bin. Ich habe erst noch gedacht es beruhigt sich, nun schätze ich, dass ich wohl abgestraft wurde aufgrund Überoptimierung :-( Die Search-Console meldet mir keine Probleme.

Das Keyword besteht aus 2 Wörtern, wie: Teppich verlegen. Auf der Haupseite wird mir im Quelltext 42 x Teppich und 41 x verlegen gemeldet. Das meiste kommt von Bildtiteln und Alt-Texte die ich auch immer mit dem Keyword betitelt habe (ich dachte das wäre so richtig).

Nun meine Frage:
Was kann ich jetzt unternehmen ohne das sich die restlichen Keywords auch noch verschlechtern. Denn die Suchbegriffe wie: Teppich verlegen München, Teppich verlegen Wohnzimmer, usw. ranken nach wie vor sehr gut.

Würde mich sehr über hilfreiche Tipps oder Einschätzungen freuen.

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1095
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 18.03.2019, 13:37

Es werden Dir vermutlich noch 5000 andere sagen, dass man Dir aus der Distanz wohl kaum eine präzise Aussage über das wieso weshalb warum geben kann. Deswegen kann man nur spekulieren. Aber nehmen wir mal an, dass Du nichts falsch gemacht hättest, darfst Du nicht glauben, dass eine Platzierung in Stein gemeißelt ist. Google ändert mal oft und mal weniger oft mit und ohne Ankündigung irgendwas, was keiner weiß, was tatsächlich geändert wurde. Jeder der behauptet er wüsste es, ist entweder staatlich anerkannter Wahrsager oder gaukelt Dir irgendwas vor.

Letztendlich bedeutet diese diffuse Situation für Dich, dass Du mehr oder weniger reglemäßig an Deiner Seite arbeiten musst. Das bedeudet auch, dass Du kontrollierst, wer in Konkurrenz zu Dir steht, weil das der nächstliegende Grund dafür ist, wenn Du in den Platzierungen nach hinten rutscht. Deine Mitbewerber sind ja sicherlich nicht untätig.

Übrigens, Du verbesserst die Qualität und somit die Platzierung Deiner Seite nicht damit, dass Du die Anzahl der augenscheinlich wichtigsten Keywords noch mehr wiederholst. Es geht vielmehr darum einen Context zu dem Hauptthema Deiner Seite herzustellen. Google ist zwar nicht dumm (nur manchmal), aber Du musst Google auch schon helfen in dem Du diesen besagten Context herstellst, damit Google weiß/erkennt worum es bei Deinem Angebot geht. Das musst Du dann nur so verpacken, dass es kein Cloaking ist und sich daraus ein Nutzwert für Deine Besucher und Google & CO. ergibt.
QUIC ist Google's neuer Turbo für noch mehr Server Speed. Noch schneller ist QUIC mit Turbo UND Lachgaseinspritzung. Mit QUIC + NOS kann Deine Webseite fliegen.

Paul2019
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 14.03.2019, 22:51

Beitrag von Paul2019 » 18.03.2019, 15:41

Hallo Supervisior,

vielen Dank für Deine Antwort.
Du schreibst, dass ich wohl aus der Distanz keine präzise Aussage erhalten werde. Bedeutet das im Umkehrschluss, dass ich mir in der Nähe einen SEO-Fachmann suchen müsste, der mir dann sagen kann woran es liegt?

Ich kann Deine Erklärungen gut nachvollziehen und ich bin stetig bemüht neue Inhalte auf die Seite zu stellen. Derzeit traue ich mich ja fast nicht mehr etwas rein zu stellen, aus Angst, dass ich es verschlimmere, da ich ja nicht weiß, was Google missfällt. Es ist wirklich sehr verzwickt :-/ Was mich an der Situation nur wundert, dass alle anderen von mir beobachteten Keywords im Ranking gleich geblieben sind, nur dieser eine Begriff ist abgestürzt.

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1095
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 18.03.2019, 15:49

Falsch ist in erster Linie das, was den Anschein erweckt, dass es nur eine endlose Wiederholung ist. Wegen falsch machen, ist das eigentlich gar nicht so schwer. Versuche Dich in die Lage Deiner Besucher zu versetzen und gib denen das, was denen einen Nutzwert bringt und am besten einen höheren Nutzwert als Deine Mitbewerber. Dazu gehört auch eine Vertrauenssituation aufzubauen. Wenn Du Dich daran orientierst, dann bringt Dir das auch bei Google einen Vorteil. Alles was davon abweicht, hegt den Eindruck, dass Du es einfach übertreiben willst und damit schaffst weder bei Deinen Besuchern noch bei Google ein Vertrauen.

Für das, was Du dafür bringen musst, brauchst Du keinen "Optimierer". Du bist Dein eigener Fachmann und musst das nur entsprechend rüberbringen.
QUIC ist Google's neuer Turbo für noch mehr Server Speed. Noch schneller ist QUIC mit Turbo UND Lachgaseinspritzung. Mit QUIC + NOS kann Deine Webseite fliegen.

Paul2019
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 14.03.2019, 22:51

Beitrag von Paul2019 » 18.03.2019, 16:03

Danke, für Deine schnelle Antwort und Danke, dass Du mich hier als Neuling so nett behandelst, obwohl ich wahrscheinlich die typischen blöden Anfänger-Fragen stelle :-)

Ich hätte ja so gerne, dass sich ein Fachmann mal meine Seiten anschaut, möchte die hier aber auch nicht öffentlich posten. Würdest Du vielleicht mal einen Blick drauf werfen, wenn ich Dir eine PN sende? Das wäre super :-)

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1095
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 18.03.2019, 16:10

Auf die Gefahr hin, dass man mich steinigt, aber tu das mit den "Optimierern" nicht überbewerten. Das mit dem Optimieren ist wie in eine Glaskugel schauen. Keiner weiß es wirklich garantiert, sondern beruht wenn, dann nur auf Erfahrungswerten oder anders ausgedrückt. Frag 10 von den Optimierern und Du wirst mind. 12 verschiedende Ratschläge bekommen. Baue und erstelle Deinen Content so, wie Du es als Nutzer gut finden würdest. Alles was darüber hinausgeht, birgt das Risiko, dass Du etwas falsch machst. Und nochmal, Du bekommst von keinem der Optimierer eine Garantie auf Erfolg, sondern nur die Garantie, dass man Dir das Geld aus der Tasche zieht.
QUIC ist Google's neuer Turbo für noch mehr Server Speed. Noch schneller ist QUIC mit Turbo UND Lachgaseinspritzung. Mit QUIC + NOS kann Deine Webseite fliegen.

Paul2019
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 14.03.2019, 22:51

Beitrag von Paul2019 » 18.03.2019, 16:49

Danke für Deine ehrliche Antwort. Schade, dann bin ich wohl auf mich alleine gestellt :-( Nun kann ich nur durch Ausprobieren herausfinden, was Google neuerdings nicht an meiner Seite gefällt. Eine Einschätzung woran es liegen könnte, hätte mir schon sehr geholfen.

Meine Seite ist eh eine eher informative Seite (Dienstleistung). Enthält viel gute Rezensionen von Kunden, viel Presseartikel, viele Referenzen mit Text und Bild und viel Text aus eigener Feder. Mir als Nutzer würde sie gefallen aber meine Meinung ist da ja eher subjektiv.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1617
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 18.03.2019, 16:49

Paul2019 hat geschrieben:Das Keyword besteht aus 2 Wörtern, wie: Teppich verlegen. Auf der Haupseite wird mir im Quelltext 42 x Teppich und 41 x verlegen gemeldet. Das meiste kommt von Bildtiteln und Alt-Texte die ich auch immer mit dem Keyword betitelt habe (ich dachte das wäre so richtig).
)
Schick mir mal das URL um mal einen Blick darauf zu werfen.
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

Paul2019
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 14.03.2019, 22:51

Beitrag von Paul2019 » 18.03.2019, 17:04

Danke, mach ich sofort :-)))))

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6248
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag von swiat » 18.03.2019, 20:56

Ich habe erst noch gedacht es beruhigt sich, nun schätze ich, dass ich wohl abgestraft wurde aufgrund Überoptimierung Die Search-Console meldet mir keine Probleme.

Das Keyword besteht aus 2 Wörtern, wie: Teppich verlegen. Auf der Haupseite wird mir im Quelltext 42 x Teppich und 41 x verlegen gemeldet. Das meiste kommt von Bildtiteln und Alt-Texte die ich auch immer mit dem Keyword betitelt habe (ich dachte das wäre so richtig).
Klingt nach Überoptimierung, aber ohne Url schwer einzuschätzen.
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Paul2019
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 14.03.2019, 22:51

Beitrag von Paul2019 » 19.03.2019, 00:32

swiat hat geschrieben:
Klingt nach Überoptimierung, aber ohne Url schwer einzuschätzen.
Ich sende Dir gerne via PN die URL, möchte es aber nicht öffentlich posten.

Paul2019
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 14.03.2019, 22:51

Beitrag von Paul2019 » 19.03.2019, 00:35

HDsports hat geschrieben:Ohne Link wird das schwer
Wie schon gesagt, URL gerne via PN. Freue mich über jede Einschätzung, bzw. Hilfestellung.

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6248
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag von swiat » 19.03.2019, 00:47

Paul2019 hat geschrieben:
swiat hat geschrieben:
Klingt nach Überoptimierung, aber ohne Url schwer einzuschätzen.
Ich sende Dir gerne via PN die URL, möchte es aber nicht öffentlich posten.
Kannst du gerne senden.

Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Paul2019
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 14.03.2019, 22:51

Beitrag von Paul2019 » 19.03.2019, 09:10

Super, vielen Dank. Mache ich sofort :D

seokrank.de
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 158
Registriert: 04.10.2013, 19:15

Beitrag von seokrank.de » 22.03.2019, 11:21

du wirst wohl für das hauptkeyword in einen filter gerutscht sein, entweder aufgrund von keyword stuffing bzw. onpage überoptimierung oder aufgrund schlechter backlinks die vielleicht auch noch mit dem harten keyword anker verlinkt wurden. es kann aber auch der userintent sein. aufgrund machine learning wird dieser immer wichtiger und es gab ja erst ein großes update. da hat es dich wohl zerbröselt. dieser langsame absturz deutet aber auch oft darauf hin, dass google dich zum besagten keyword testet aber die user nicht zufrieden sind.

diese 3 gründe können es meiner meinung nach sein. such dir was aus. ein technisches problem ist zwar theoretisch möglich, wird es aber eher nicht sein, wenn alles normal funkioniert und du nichts geändert hast. die ladezeit wird ja im normalfall nicht einfach höher sondern war wenn dann schon immer gleich "schlecht" oder "gut".

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag