Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Facebook Stories und Beirtäge

In diesem Forum geht es um Social Media Maßnahmen & Content-Marketing Strategien zur Steigerung der Reichweite und Offpage-Signale durch gezieltes Bewerben und Präsentieren spannender Inhalte nah der Zielgruppe.
Hannik102109
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 3
Registriert: 25.03.2019, 08:22

Beitrag von Hannik102109 » 25.03.2019, 08:31

Hallo! Wie steht ihr zu den Facebook Stories für Unternehmensseiten?

Habe jetzt oft gelesen, dass man die viel verwenden soll, und ich glaube auch, dass man dadurch viele Leute erreicht! (Hab's aber noch nicht versucht) Zumal es ja immer schwieriger wird über Beiträge eine hohe Reichweite und Interaktion zu erreichen (Algorithmus)

Soll ma Stories als Beiträge auch Posten oder einfach öfters mal Beiträge um die Seite aktuell zu halten oder regelmäßige Beiträge wie gewohnt und zusätzlich die Stories? Man will ja die Fans mit zu vielen Beiträgen und Stories auch nicht nerven 🤷‍♀️

Wie handhabt ihr das?

arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1498
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 25.03.2019, 15:42

Hannik102109 hat geschrieben:Hallo! Wie steht ihr zu den Facebook Stories für Unternehmensseiten?

Habe jetzt oft gelesen, dass man die viel verwenden soll, und ich glaube auch, dass man dadurch viele Leute erreicht! (Hab's aber noch nicht versucht)
Wieviel LEute du erreichst hängt auch damit zusammen wie viele Follower du hast und wie teilwütig die sind:

Oder sprechen wir hier von FB Ads?
Arnego2 <Web & Content>

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6431
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 25.03.2019, 17:17

Hannik102109 hat geschrieben: Wie handhabt ihr das?
also ich rate aktiv von facebook ab u. verweise auf die aktuellen leckerlies rund um "daten" u. "speichern" u. "datenschutz". ich würde fb da nur mit den spitzen fingerchen anfassen u. maximal nur informierend arbeiten, keinesfalls anzeigen da schalten.

unabhängig von meinen persönlichen eindrücken lässt sich deine frage nur beantworten, wenn du mal etwas mehr zu deinem projekt schreiben würdest. ich meine ... manchmal machen diese u. manchmal machen jene informationsformen sinn.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1216
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 25.03.2019, 18:42

> Hallo! Wie steht ihr zu den Facebook Stories für Unternehmensseiten?

Hallo! Was ist eure Zielgruppe?

U20 - nein
U50 - vielleicht
Ü50 - ja

Grundsätzlich hat FB seinen Höhepunkt jetzt erreicht. Die letzten und aktuellen Skandale werden Auswirkungen auf die möglichen Aktivitäten in der nächsten Zeit haben.

Das sieht man auch daran, dass jetzt verstärkt über WhatsApp versucht wird Einnahmen zu schaffen.

Hannik102109
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 3
Registriert: 25.03.2019, 08:22

Beitrag von Hannik102109 » 25.03.2019, 19:02

Danke schon mal für eure Antworten!

Es geht nicht um eine großartige Werbekampagene oder besonders Ziele, sondern darum, den 1500 Fans interessante Inhalte zu liefern. Also Ads sind eher nicht geplant! Es soll das Vertrauen zu den Fans geweckt werden, es wären auch Einblicke hinter die Kulissen geplant (Mitarbeiter vorstellen, usw) einfach Nähe schaffen und auf Facebook präsent sein.

Oder ratet ihr da eher davon ab?

Fakten:
Kleiner Autohändler
1500 Fans (nächstes Ziel 2000, durch Gewinnspiele)
Alter der Fans ca 25-35

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6227
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag von swiat » 25.03.2019, 20:01

Hallo! Wie steht ihr zu den Facebook Stories für Unternehmensseiten?
Austesten.
Sehen sich mehr Leute an, als man meinen könnte.
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6431
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 26.03.2019, 10:42

Hannik102109 hat geschrieben:Danke schon mal für eure Antworten!

Es geht nicht um eine großartige Werbekampagene oder besonders Ziele, sondern darum, den 1500 Fans interessante Inhalte zu liefern. Also Ads sind eher nicht geplant! Es soll das Vertrauen zu den Fans geweckt werden, es wären auch Einblicke hinter die Kulissen geplant (Mitarbeiter vorstellen, usw) einfach Nähe schaffen und auf Facebook präsent sein.

Oder ratet ihr da eher davon ab?

Fakten:
Kleiner Autohändler
1500 Fans (nächstes Ziel 2000, durch Gewinnspiele)
Alter der Fans ca 25-35
moin.
zeige doch mal die fb-seite u. lass dir nicht alles aus der nase ziehen. herr gott nochmal.

Hannik102109
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 3
Registriert: 25.03.2019, 08:22

Beitrag von Hannik102109 » 26.03.2019, 19:44

Vielen Dank für die Antworten, das reicht mir schon &#128076;&#128526;

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag