Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

QUIZ: wie fit bist Du in Sachen SEO?

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Benutzeravatar
Nicos
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1900
Registriert: 30.10.2006, 11:31
Kontaktdaten:

Beitrag von Nicos » 07.05.2019, 08:50

.....viel Spaß mit diesen teilweise echt heftigen Fragen: https://www.dynapso.com/das-kniffligste ... er-zeiten/

Und Hand aufs Herz: hast Du wirklich alles richtig beantwortet? ;-)

ABAKUS

von ABAKUS »

Anzeige



Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de


Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag von Bodo99 » 07.05.2019, 11:12

Nö. Aber ranke trotzdem ziemlich gut. :-D

Benutzeravatar
Nicos
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1900
Registriert: 30.10.2006, 11:31
Kontaktdaten:

Beitrag von Nicos » 08.05.2019, 07:51

....man muss ja auch nicht alles wissen! Hilft zwar ungemein, aber oft reicht auch, dass man weiß, wer es weiß! :idea: :wink: :robot:

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1094
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 08.05.2019, 10:12

Hatte ca. 75% richtig, ohne zu google'n.

Ist auch völlig ausreichend, da einige Fragen dermaßen konstruiert sind, dass sie in der freien Wildbahn kaum Vorkommen. Mit Nachschlagen sind 100% sicher ohne Probleme möglich.

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5063
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag von Vegas » 08.05.2019, 13:32

staticweb hat geschrieben:Ist auch völlig ausreichend, da einige Fragen dermaßen konstruiert sind, dass sie in der freien Wildbahn kaum Vorkommen. Mit Nachschlagen sind 100% sicher ohne Probleme möglich.
So ist es, Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Benutzeravatar
Nicos
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1900
Registriert: 30.10.2006, 11:31
Kontaktdaten:

Beitrag von Nicos » 13.05.2019, 07:48

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.
das ist in der Tat so! Allerdings sitzt man ja durchaus auch mal beim Kunden vor Ort, oder sollte am Telefon konkrete Fragen beantworten können. Das wirkt schon komisch, wenn man im Kundentermin anfängt zu googlen oder nen "Telefonjoker" zu verlangen! :D

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1094
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 13.05.2019, 09:17

> Das wirkt schon komisch, wenn man im Kundentermin anfängt zu googlen oder nen "Telefonjoker" zu verlangen!

25% der spezielleren Fragen stellt kein Kunde und selbst wenn sollte man schon die Courage besitzen zu sagen, dass man da nachschlagen muss. Mal abgesehen davon werden die Leute vor Ort in größeren Agenturen nicht einmal 50% der Fragen beantworten können, da das gar nicht ihre Arbeit ist.

ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1971
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag von ElDiablo » 14.05.2019, 16:06

Bei Frage 1 zur Akkreditierung bei Google News steige ich schon aus.
Kategorie "Unnützes Wissen" ;-)

da89
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 04.09.2015, 10:58

Beitrag von da89 » 16.05.2019, 13:29

Das kniffligste SEO Quiz "aller Zeiten" würde ich das jetzt nicht nennen, aber trotzdem mal interessant zu sehen wenig Ahnung man hat bei einigen Sachen. :D

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6202
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag von swiat » 16.05.2019, 14:36

Mal abgesehen davon werden die Leute vor Ort in größeren Agenturen nicht einmal 50% der Fragen beantworten können, da das gar nicht ihre Arbeit ist.
Die müssen vor allem verkaufen können lol
aber trotzdem mal interessant zu sehen wenig Ahnung man hat bei einigen Sachen.
Finde das auch sehr interessant

:D
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Benutzeravatar
Nicos
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1900
Registriert: 30.10.2006, 11:31
Kontaktdaten:

Beitrag von Nicos » 21.05.2019, 08:56

25% der spezielleren Fragen stellt kein Kunde und selbst wenn sollte man schon die Courage besitzen zu sagen, dass man da nachschlagen muss. Mal abgesehen davon werden die Leute vor Ort in größeren Agenturen nicht einmal 50% der Fragen beantworten können, da das gar nicht ihre Arbeit ist.
.....das würde ich so nicht sagen! Wir haben einige Kunden, die selber InHouse-SEOs haben, oder Content-Teams, die bereits diverse SEO-Workshops hinter sich haben, oder Devs, die dann eben mit knackigen technischen Problemstellungen kommen. Aber klar, solche Fragen wie die von Tobias Schwarz von audisto.com, sind natürlich schon extrem nerdig und kommen so gut wie nie in Kundengesprächen vor!

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1094
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 21.05.2019, 09:15

Ein InHouse-SEO der Fragen stellt die man auch leicht über Google beantworten könnte sollte ersetzt oder eingespart werden.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag