Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Neues Projekt hat keine Sichtbarkeit in Google

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
nc-icdenisu@netcologne.de
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 14.05.2019, 23:08

Beitrag von nc-icdenisu@netcologne.de » 15.05.2019, 00:00

Hallo Zusammen,

nach einer 2 tägigen Recherche über Suchmaschinenforum, habe ich mich heute für diese Community entschieden. Ich hoffe auf viele Jahre Spaß.

Ich komme auch direkt mit einer ersten Frage.

Kurz was zu meinem Projekt
Ich habe mein Projekt vor einigen Wochen auf einer IDN-Domain laufen lassen. Das Projekt war etwa 2 Wochen online. Da ich aber einige Schnittstellen-Probleme hatte, habe ich den Webshop kurzfristig aus dem Netz genommen und es über eine gewöhnliche Domain laufen lassen.

Wie meine Sichtbarkeit bis dahin war, weiß ich nicht. Vermutlich sehr gering, weil der Webshop nur 2 Wochen online war.

Inzwischen verlinkt die IDN-Domain auf eine Parkingsite.
Den Linkjuice brauch ich nicht =)

Mein Webshop jetzt, laufend unter einer gewöhnlichen (ASCII) Domain auf Basis Shopware 5, ist inzwischen ~10 Tage live.
Keiner meiner Seiten rankt unter den ersten 100 Seiten.
Dabei habe ich für alle Produkte im Webshop individuellen Content. Selbstverständlich habe ich auch an alle SEO Basic-Maßnahmen gedacht und jede SERP zufriedenstellend zusammengeschrieben.

Mit diversen SEO-Tools auch bereits getestet. Die Ergebnisse der Tools zeigen wenige Fehler an.

Habt ihr eine Idee?

Viele Grüße aus Köln
Yasin

arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1447
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 15.05.2019, 01:50

nc-icdenisu@netcologne.de hat geschrieben: Kurz was zu meinem Projekt

Mein Webshop jetzt, laufend unter einer gewöhnlichen (ASCII) Domain auf Basis Shopware 5, ist inzwischen ~10 Tage live.
Keiner meiner Seiten rankt unter den ersten 100 Seiten.
Dabei habe ich für alle Produkte im Webshop individuellen Content. Selbstverständlich habe ich auch an alle SEO Basic-Maßnahmen gedacht und jede SERP zufriedenstellend zusammengeschrieben.

Mit diversen SEO-Tools auch bereits getestet. Die Ergebnisse der Tools zeigen wenige Fehler an.
Du hast also alles gemacht was man Onpage machen kann. Und Offpage was ist da gelaufen? Sind überhaupt alle Seiten im Index?
Arnego2 <VideoContent>

Lyk
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2899
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 15.05.2019, 07:21

nc-icdenisu@netcologne.de hat geschrieben: Habt ihr eine Idee?
Yasin
ca. 3 monate abwarten und tee trinken.

danach haste eh andere fragen... zb. warum die seiten zwar im index sind aber nicht ranken ;)

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1149
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 15.05.2019, 08:24

Die erste Anlaufstelle ist immer die GSC! Berichte bitte was du dort siehst.

nc-icdenisu@netcologne.de
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 14.05.2019, 23:08

Beitrag von nc-icdenisu@netcologne.de » 15.05.2019, 11:16

Ja habe viel Zeit in Onpage-Optimierung gesteckt.
Alle Seiten wurden auch von Google indexiert. Offpage ist gerade in Gange. Werde demnächst einige Kooperationen mit Bloggern eingehen.
Den bisherigen Traffic habe ich überwiegend durch Werbekampagnen erhalten.

Weiter unten könnt ihr die GSC-Ausgabe sehen.

Meine Kategorieseiten sind auf index,nofollow und die eigentlichen Produktseiten auf index,follow.

Abdeckung
Bild

Leistungen
Bild

Nutzerfreundlichkeit auf Mobilgeräten
Bild

Produkte
Bild

Tomasso
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 864
Registriert: 17.11.2006, 17:31
Wohnort: Augsburg

Beitrag von Tomasso » 15.05.2019, 11:25

nc-icdenisu@netcologne.de hat geschrieben: Meine Kategorieseiten sind auf index,nofollow und die eigentlichen Produktseiten auf index,follow.
Warum sind deine Kategorieseiten auf nofollow?

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1149
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 15.05.2019, 11:40

8 Tage!

Etwas Geduld sollte man schon haben.

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5091
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag von Vegas » 15.05.2019, 12:27

Nach so kurzer Zeit darf man nichts erwarten, umso mehr wenn es in dem Bereich auch etablierte Mitbewerber gibt. Egal wie gut die Seite Onpage optimiert ist, SEO ist nichts, was sich mal nach ein paar Wochen als erledingt abhaken läßt und dann stehst Du vorne, sondern es ist ein langfristiger Prozess.

Die Frage vom Tomasso ist einen zweiten Blick wert, intern macht nofollow eigentlich nie Sinn.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

nc-icdenisu@netcologne.de
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 14.05.2019, 23:08

Beitrag von nc-icdenisu@netcologne.de » 15.05.2019, 13:21

Tomasso hat geschrieben:
nc-icdenisu@netcologne.de hat geschrieben: Meine Kategorieseiten sind auf index,nofollow und die eigentlichen Produktseiten auf index,follow.
Warum sind deine Kategorieseiten auf nofollow?
Ursprünglich was anderes im Kopf gehabt. Aber merke gerade, dass das kein Sinn macht.

Hellau2012
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 248
Registriert: 20.02.2012, 21:06

Beitrag von Hellau2012 » 15.05.2019, 16:57

Niemals nofollow nehmen, entweder index / follow oder noindex / follow :wink:

Lyk
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2899
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 15.05.2019, 19:06

Vegas hat geschrieben:langfristiger Prozess.
aber auch nur, weil google so lahm is, vertraut nicht sofort jeder webseite.

gibt seiten, die setze ich auf, mache nichts mehr und nach 3 - 6 - 9 monaten fangen sie an zu ranken top pos.

deswegen, tee trinken. bei wem das nicht funktioniert hat schon beim aufbau was falsch gemacht und muss nach ca. 9 monaten umbauen.

habe schon soooo viele webseiten aufgebaut, jedes mal das gleiche, google ist langsam.

index ist nicht gleich index, nicht falsch verstehen^^

PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 115
Registriert: 09.10.2010, 09:55

Beitrag von » 15.05.2019, 22:05

Kann mich da nur anschließen: Wenn ich ein neues Projekt angehe, habe ich bereits 12 Monate "Wartezeit" im Hinterkopf, bis sich das ganze erst genügend etabliert. Gewiss kann man da mit gewissen Signalen und Links nachhelfen. Ohne so etwas dauert es und man muss viele Inhalte generieren und viel Tee trinken. Das kommt natürlich auch immer auf die Konkurrenz drauf an. Ich denke, es wird immer schwieriger, wenn man keine Lust auf diesen ganzen Sozialmediakram hat und einfach nur passiv Inhalte schreiben möchte.

nc-icdenisu@netcologne.de
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 14.05.2019, 23:08

Beitrag von nc-icdenisu@netcologne.de » 17.05.2019, 22:20

Vielen Dank. Dann mach ich mal mit der Offpage-Optimierung weiter.

Ich wollte sicherstellen, dass der Content auf der alten IDN Domain nicht als Duplicate Content gewertet wird und ich deshalb ggf. nicht ranke.

Aber das wird aktuell nicht messbar sein.

Die Adressänderung wäre aber eine Option:

https://support.google.com/webmasters/a ... 3106?hl=de

germansaram
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 9
Registriert: 18.11.2018, 09:51
Kontaktdaten:

Beitrag von germansaram » 18.05.2019, 08:12

Ich schließe mich den Vorrednern an, da musst du wohl noch etwas geduldiger werden. ;)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag