Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Nutzt jemand Serposcope (selbst gehosteter SERP-Checker)?

Forum rund um das Thema Hardware für Webmaster.
Neues Thema Antworten
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 131
Registriert: 09.10.2010, 09:55

Beitrag von » 12.06.2019, 10:18

Hallo Kollegen,

die Überschrift sollte eigentlich noch weiter gehen -> ... und kann helfen?

Serposcope ist eine PHP-Software, mit der man einfach seine Projekte selbst in den SERPs kontrollieren kann. Ich würde das Ding gerne auf meinem Raspberry installieren, da der den ganzen Tag über läuft und so schön gemächlich und langsam (wegen der Captchas) die SERPs kontrollieren kann.

Dummerweise bekomme ich die Installation des DEB-Paketes nicht korrekt hin. Offenbar wird hier automatisch ein Server mit installiert. Aber ich habe doch schon einen am Laufen (lighttpd). Da kollidiert offenbar etwas bzw. der Service kann nicht gestartet werden.

Ich bin da leider zu sehr Anfänger in puncto Linux. Ich bräuchte doch eigentlich einfach nur das alleinige Script, um es wie gewohnt auf meinem eigenen Server zu installieren (Datenbankanbindung, Chmods ...).

Früher gab es serposcope offenbar als simple Zip-Datei zum download bzw. zum Installieren auf einem bestehenden Server. Hat jemand diese Datei noch bzw. kann sie mir zukommen lassen?

Auch für weitere Tipps wäre ich dankbar.

Gruß

Thomas

Anzeige von: