Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Welche Themen lassen sich schwer monetarisieren

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
blondes-gift
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 186
Registriert: 15.02.2012, 20:26

Beitrag von blondes-gift » 06.07.2019, 15:45

Welche Themen werden gesuchte, lassen sich aber schlecht monetarisieren?

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1544
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 06.07.2019, 22:35

Porn ???
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6233
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag von swiat » 06.07.2019, 23:18

arnego2 hat geschrieben:
06.07.2019, 22:35
Porn ???
Lässt sich sehr viel Geld damit machen, auch heute noch.
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1544
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 07.07.2019, 02:06

swiat hat geschrieben:
06.07.2019, 23:18

Lässt sich sehr viel Geld damit machen, auch heute noch.
Jo wenn es nur die Konkurrenz nicht gäbe. :(
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

blondes-gift
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 186
Registriert: 15.02.2012, 20:26

Beitrag von blondes-gift » 07.07.2019, 13:43

Wenn sie Themen schlecht monetarisieren lassen, dann gibt es meist auch weniger Konkurenz.

content-werkstatt
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 24
Registriert: 26.03.2015, 12:23
Kontaktdaten:

Beitrag von content-werkstatt » 07.07.2019, 17:50

ABM-Maßnahme? Was ist der Hintergrund der Frage?

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4074
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag von nerd » 07.07.2019, 23:15

Wie genau definierst du "leasst sich schlecht monetarisieren"?

Themen, wo die konkurenz zu gross und die gewinnspanne zu kein ist (kredite, strom, handyvergleich)? Themen wo es keine sinnvollen passenden angebote gibt (Wetter)? Exotische themen, wo der markt extrem klein ist? Themen, die sich an kinder richten die kein geld haben und keine kaufvertraege abschliessen koennen?

top
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 641
Registriert: 14.07.2005, 17:09

Beitrag von top » 08.07.2019, 16:56

Vergleichsseite für AddBlocker? :P

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5121
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag von Vegas » 09.07.2019, 01:05

Pauschal würden mir Religion und Politik einfallen. Viel Volumen aber heikles Umfeld, viele Fettnäpfchen, sehen viele Werbekunden nicht so gerne.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4074
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag von nerd » 09.07.2019, 04:05

Vegas hat geschrieben:
09.07.2019, 01:05
Pauschal würden mir Religion und Politik einfallen.
Politiker, parteien, kirchen, sekten/kulte geben ziehmlich viel geld aus, um gut auszusehen und neue mitglieder zu gewinnen. Schau dich mal genau auf facebook wo seelenheil, loesung komplizierter gesellschaftlicher probleme, versprochen wird oder einfach nur unoffizielle staedteseiten mit relativ vielen mitgliedern.

Nur weil sie kein adsense konto haben, heisst es nicht dass sie keine werbung machen.

entroserv
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 01.09.2019, 13:59

Beitrag von entroserv » 01.09.2019, 15:48

Vielleicht Schuldenberatung?

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2916
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 03.09.2019, 18:48

sprüche, zitate und co. ausser adsense läuft da nichts, hatte alles versucht.

blondes-gift
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 186
Registriert: 15.02.2012, 20:26

Beitrag von blondes-gift » 08.09.2019, 20:40

content-werkstatt hat geschrieben:
07.07.2019, 17:50
ABM-Maßnahme? Was ist der Hintergrund der Frage?
Ich habe da eine Idee, wie ich mit echten Seitenaufrufen an Geld komme, ohne Adsense und Co. zu nutzen. Bei wenig Konkurrenz ist das natürlich leichter. Nun brauche ich Thema, die dafür geeignet sind.

Seiten, für Kinder hatte ich auch schon im Sinn. Der Hamster als Haustier schien dafür geeignet zu sein. Da wurde dann aber wohl doch eher nach (x)hamster gesucht.

Benutzeravatar
daniel5959
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 941
Registriert: 20.04.2010, 23:25
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel5959 » 08.09.2019, 21:56

Hallo,

dann will ich mal als Besucher solcher Websites hoffen, dass hier nicht wieder ein sogenannter "Experte" schreibt, der keine Ahnung von der Sache hat, aber fremde Texte kopieren, umschreiben und aufblähen kann. Und da diese "Experten" nichts vom Thema verstehen, können Sie oft nicht zwischen fachlichem Wissen, Halbwissen und Unsinn der kopierten Texte unterscheiden.

Wenn es eher ein Nischenthema sein soll, dann mal überlegen wo Kenntnisse vorhanden sind bzw. wo Interesse besteht, um sich einzulernen und dieses gelernte Wissen dann weiterzugeben. Dazu ein ansprechendes Design der Seite und der Rest ist SEO.

Für meine FindeLinks-Website (als sie noch ein Webkatalog war) hätte ich gerne Websites gehabt, deren Betreiber sich fürs Thema interessieren und entsprechende Kenntnisse haben. Aber es kamen fast nur MfA-Seiten oder Firmenseiten, die von Agenturen bzw. Freelancern (teilweise massenhaft) eingetragen wurden oder alte Seiten mit einem Design zum Davonlaufen.

daniel5959 :)

blondes-gift
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 186
Registriert: 15.02.2012, 20:26

Beitrag von blondes-gift » 11.09.2019, 18:55

daniel5959 hat geschrieben:
08.09.2019, 21:56
...
dann will ich mal als Besucher solcher Websites hoffen, dass hier nicht wieder ein sogenannter "Experte" schreibt, der keine Ahnung von der Sache hat, aber fremde Texte kopieren, umschreiben und aufblähen kann. Und da diese "Experten" nichts vom Thema verstehen, können Sie oft nicht zwischen fachlichem Wissen, Halbwissen und Unsinn der kopierten Texte unterscheiden....
Da mach dir mal keine Sorgen. Damit komme ich zurecht.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag