Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Adwords: NUR EIN KEYWORD promoten

Alles zum Thema Google Adwords & Yahoo! / Microsoft adCenter / Bing Ads und Facebook Ads
MisterX99
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 25.10.2017, 11:16

Beitrag von MisterX99 » 31.07.2019, 15:54

Hallo,

ich möchte eine Art Nieschenprodukt promoten und die Kunden suchen auch nur nach einer Begriff Kombination aus 2 Wörtern bestehend.

Ist es möglich, Google Adwords nur mit dieser einen Kombination zu bestücken? Weil das Problem ist derzeit, dass die Anzeige wegen geringer Reichweite nicht schaltet. Kann man etwas dagegen tun? Das zweite Problem ist, legt man die Begriff Kombination weiter aus, ist der Streuwert extrem hoch und es würde unnötig Geld verbrannt.

Vielen Dank

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


Jomani17
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 244
Registriert: 18.02.2015, 11:41
Kontaktdaten:

Beitrag von Jomani17 » 31.07.2019, 21:30

Einfach die beiden Keywordvarianten mit entsprechenden Keyword-Optionen einbuchen.
Es wird möglicherweise eine Meldung dort stehen mit "geringes Suchvolumen" aber geschaltet werden sollten sie trotzdem (wenn denn danach gesucht wird).

Alternativ doch mit etwas streuenden Keywordoptionen arbeiten und dafür dann div. Keywords ausschließen, eine negativ Keyword-Liste erstellen.

Schreib mir gerne. Das wird kein großer Aufwand sein. Ich schau mir das gerne an.
>> >> Hilfe vom Online Marketing Freelancer << <<

fragichmich
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 18
Registriert: 28.05.2019, 13:52

Beitrag von fragichmich » 01.08.2019, 10:01

Eine Punktlandung wird es bei Google Ads nicht geben (lt. unserer Erfahrung seit 2004). Sind Keywords sehr spezialisiert bzw. werden in der Anzeige mit Keyword-Optionen stark eingeschränkt, ist das Anzeigevolumen sehr gering. Kommt noch ein schmaler Interessenbereich dazu, kann es wirklich passieren, dass die Anzeige wegen zu geringer Reichweite nicht geschaltet wird.

Wie Jomani17 schreibt: Testen und beobachten und anpassen. Vielleicht mit +Keyword +Keyword beginnen und eine Liste der auszuschließenden Suchbegriffe erstellen. Kostet Zeit und Geld, aber ohne dem wird es nichts.

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5136
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag von Vegas » 24.09.2019, 19:23

Ich würde auch den Broad Match Modifier plus Negativliste probieren, wenn bei Exact Match oder Phrase Match ein "Geringes Suchvolumen" die Anzeigenschaltung unterbindet.

Alternativ einen etwas weiteren Begriff buchen und die Anzeige so gestalten, dass die "Fehlklicks" sich möglichst in Grenzen halten. Nicht der eleganteste Weg, aber gewisse Streuverluste bedeuten ja nicht automatisch, dass eine Anzeigenschaltung unrentabel wird.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag