Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Online-Marketing-Gurus

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
entroserv
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 01.09.2019, 13:59

Beitrag von entroserv » 01.09.2019, 14:58

Hallo,

es gibt eine ganze Menge Online Gurus auf Youtube, die erklären, man braucht einen Klickfunnel mit Tripwire-Produkt und Upsells sowie eine E-Mail-Liste und eine Opt-In-Seite. Als Produkte verkauft man Videokurse zum Thema Online-Marketing. Angeblich kann man damit locker >10.000€/Monat passives Einkommen generieren.

Habt ihr auch einmal so etwas gemacht?

Warum machen manche Onlinemarkter Pflege von Webshops für veganes Katzenfutter und erzielen mit viel Aufwand so ein aktives Einkommen knapp über Mindestlohn, während sie als Online-Marketing-Guru nur ein wenig mit ihrer Karre posen müssten und oberflächliche Mindset-Motivations-Kurse passiv verkaufen lassen könnten, womit sie dann mit ihrem "Digitale Nomaden Business" reich würden und nicht mehr arbeiten müssten?

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


Benutzeravatar
daniel5959
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 953
Registriert: 20.04.2010, 23:25
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel5959 » 01.09.2019, 16:06

Hallo,

dieses "mit wenig Aufwand reich werden" ist ein Wunsch vieler Leute und deshalb gibt es immer Anbieter, die diesen Wunsch bedienen, ob nun über Bücher oder Videokurse - das Ergebnis dürfte zu 99% Enttäuschung sein, weil es nicht so einfach ist.

Es ist wie in vielen Bereichen, z.B. Schauspieler, es gibt einige berühmte Schauspieler, die richtig absahnen, aber auch tausende, die kaum auf "Hartz 4" kommen, sich mit Nebenjobs über Wasser halten und im Alter auf Grundsicherung angewiesen sind.

Also nicht auf die Blender mit ihren Videokursen hereinfallen, auch wenn die Infos gut sein sollten, die Umsetzung in der Realität in die ganz große Aufgabe, an der sehr viele scheitern. Die Meisten brauchen mehrere Bücher oder Videokurse bis sich einsehen, dass man nicht "im Schlaf reich werden" kann und der jetzige Job oder jeder andere bei weniger Aufwand mehr Geld einbringt.

daniel5959 :)

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1624
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 01.09.2019, 16:36

daniel5959 hat geschrieben:
01.09.2019, 16:06
Hallo,

dieses "mit wenig Aufwand reich werden" ist ein Wunsch vieler Leute und deshalb gibt es immer Anbieter, die diesen Wunsch bedienen, ob nun über Bücher oder Videokurse - das Ergebnis dürfte zu 99% Enttäuschung sein, weil es nicht so einfach ist.-----

----- Die Meisten brauchen mehrere Bücher oder Videokurse bis sich einsehen, dass man nicht "im Schlaf reich werden" kann und der jetzige Job oder jeder andere bei weniger Aufwand mehr Geld einbringt.

daniel5959 :)
Jupp dazusagen kann man noch das den meisten auch die Arbeitsmoral nicht gerade durchwachsen ist. Von unbekann bis zu bekannt vergehen schnell mal 2 Jahre. Das Durchzuhalten geht mit Videokursen und Bücherlesen nicht so gut.
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag