Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

"Hohe" Besucherzahlen, gute Rankings --> Wenig Leads

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
StephanBerlin
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 146
Registriert: 18.09.2017, 18:27

Beitrag von StephanBerlin » 22.09.2019, 10:01

Hallo liebe Leute,

Soooo....nachdem das Thema Webd. unter die.....abgeschlossen ist, möchte

ich gern ein neues Thema anreißen.

Diesmal geht es wieder um die [meine] werte Künstler Agentur. Die meisten von Euch werden wissen was ich meine. Somit ist ein Link hier nicht nötig. Für alle die die es vergessen haben: Einfach stripper berlin eingeben und das 2 organische Ergebnis anklicken.

Das Problem: Die Agentur rankt sehr gut. Unter bestimmt 10-15 Suchwortkombis TOP3. Die Besucherzahlen sind stabil. Die Leads sind gesunken. Stark gesunken.

Hier die Zahlen:
  • Januar bis September 2017: Summe x
  • Januar bis September 2019: Summe y = Anstieg von: 6000! Besucher!
  • Adwords wurde im 2019 nicht mehr so stark geschaltet
Liebe Leute, insb. Hannes, Lyk, Static etc. Wat könnte dafür verantwortlich sein, Eurer Meinung nach?

Schönen sommerlichen Sonntag [BLN = 24 Grad]
Stephan

ABAKUS Anzeige
Wohnort: Berlin

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1401
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 22.09.2019, 11:21

> Einfach stripper berlin eingeben und das 2 organische Ergebnis anklicken.

Sicher, dass das nicht variiert? Aber ja, bei mir ist es noch die 2.

Generell kann man sagen, dass es mit deiner Seite seit dem Absturz in 2015/2016 langsam wieder aufwärts geht.

> Wat könnte dafür verantwortlich sein, Eurer Meinung nach?

Was mir auffällt ist, dass EK auf Platz 3 rankt und es dort aktuell 38 Anzeigen gibt. Könnte es sein, dass das früher anders war. Also entweder:

- weniger Anzeigen bei EK?
- mehr Billigangebote?
- schlechteres Ranking von EK?

Könnte mir jedenfalls vorstellen, dass dorthin potentielle Kunden abfließen.

StephanBerlin
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 146
Registriert: 18.09.2017, 18:27
Wohnort: Berlin

Beitrag von StephanBerlin » 22.09.2019, 11:52

Guten Morgen Static,

Die Rankings sind eigentlich seit 2007/8/9 relativ stabil. Es gab mal einen sehr kurzen (2-3 wo)Einsturz 2018. Wie die Besucheranzahl 07/08/09 waren müsste ich mal schauen...

Das kann tatsächlich sein. EK ist seit 18 richtig stark geworden und rankt unter den TOP5. Gleiches gilt jedoch auch für *Stripperin Berlin*....

Trotz der stabilen Besucher + Anstieg ( man könnte ja meinen das die Leute sich sofort auf EK stürzen und die Agenturen überspringen)....

Ich dachte ja das die Nachfrage an sich zurück gegangen ist. Aber das zeigen die Besucher Statistiken nicht....

Über EK kommen tatsächlich öfter mal anfragen. Vielleicht sollte man dahin seine Girls etc zusätzlich anbieten....

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1624
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 22.09.2019, 14:51

mehr Angebot und weniger Geld um es für Stripper auszugeben zieht für dich nicht als Grund genug?
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

StephanBerlin
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 146
Registriert: 18.09.2017, 18:27
Wohnort: Berlin

Beitrag von StephanBerlin » 22.09.2019, 15:01

Hi Arnego,

Na klar. Aber das würde sich ja letztlich in den Besucher zahlen verdeutlichen.

Oder potentielle Kunden dachten sowas kostet „80€“ und werden dann von der Realität enttäuscht. Jedenfalls in letzter Zeit. Da das früher kein Problem war.

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6510
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 22.09.2019, 23:07

StephanBerlin hat geschrieben:
22.09.2019, 10:01
Hallo liebe Leute,

Soooo....nachdem das Thema Webd. unter die.....abgeschlossen ist, möchte

ich gern ein neues Thema anreißen.

Diesmal geht es wieder um die [meine] werte Künstler Agentur. Die meisten von Euch werden wissen was ich meine. Somit ist ein Link hier nicht nötig. Für alle die die es vergessen haben: Einfach stripper berlin eingeben und das 2 organische Ergebnis anklicken.

Das Problem: Die Agentur rankt sehr gut. Unter bestimmt 10-15 Suchwortkombis TOP3. Die Besucherzahlen sind stabil. Die Leads sind gesunken. Stark gesunken.

Hier die Zahlen:
  • Januar bis September 2017: Summe x
  • Januar bis September 2019: Summe y = Anstieg von: 6000! Besucher!
  • Adwords wurde im 2019 nicht mehr so stark geschaltet
Liebe Leute, insb. Hannes, Lyk, Static etc. Wat könnte dafür verantwortlich sein, Eurer Meinung nach?

Schönen sommerlichen Sonntag [BLN = 24 Grad]
Stephan
- ggf. die falschen suchworte in der optimierung?
- ggf. völlig am markt vorbei optimiert?
- ggf. stripper berlin irgendwie auf longtail hinbasteln?

also wirklich.
wir hatten doch neulich das thema von der sinnlosigkeit von mafo-losen schwanzvergleichsseo-aktionen, die nix bringen.

du musst dich wirklich mit den bedürfnissen deiner zielgruppen auseinander setzen u. ich würde jedenfalls niemanden wg. bsp. "stripperin leipzig" buchen. eher "stripperin für junggesellenparty [buchen|organisieren|mieten]".
also wirklich.
ach ... man könnte ja noch mit outfits, speziellen fähigkeiten usw. arbeiten.
auch hier ... also wirklich.
dann könnte man sich ja auch mal die konkurrenz anschauen u. mal bspw. bewertungstexte beäugen, kund_innenrückmeldungen beäugen. das liefert auch infos.
also wirklich. ^^
lg

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1624
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 22.09.2019, 23:38

StephanBerlin hat geschrieben:
22.09.2019, 15:01
Hi Arnego,

Na klar. Aber das würde sich ja letztlich in den Besucher zahlen verdeutlichen.

Oder potentielle Kunden dachten sowas kostet „80€“ und werden dann von der Realität enttäuscht. Jedenfalls in letzter Zeit. Da das früher kein Problem war.
ab 80€ ist ja nicht für alle Größen. Das wird auch dem Kunden erklärt.

Rein Stripper Berlin heißt ja auch nicht das sie Absichten haben einen Stripper zu leasen (mieten).
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6510
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 23.09.2019, 08:12

StephanBerlin hat geschrieben:
22.09.2019, 15:01
Hi Arnego,

Na klar. Aber das würde sich ja letztlich in den Besucher zahlen verdeutlichen.

Oder potentielle Kunden dachten sowas kostet „80€“ und werden dann von der Realität enttäuscht. Jedenfalls in letzter Zeit. Da das früher kein Problem war.
ein beispiel gebe ich dir.
ich bin in 2 ausstellungen eingebunden. einmal im pott u. einmal in leipzig.
bei der leipziger eröffnung war ich natürlich anwesend u. da lief ein pärchen aus berlin in der galerie herum. der mann befingerte meine bilder (hier: postkartengröße) u. wir sprachen über etwas interessantes:
-> herstellungsaufwand neben dem künstlerischen wert.
ich erklärte ihm, dass diese speziellen fotoabzüge mich ca. 2h zeit kosteten -> aha: zeitfaktor
dann erklärte ich das material (hier: extrem alte papiere mit spezieller emulsion u. schwer zu bekommen)
dann erklärte ich entwicklungsverfahren (hier: spezialmischung, selbst angesetzt u. ergebnis einer "forschung")
-> ergebnis: wir bekamen genau das geld ausgezahlt, was wir uns da vorstellten.

was habe ich daraus gelernt?
transparenz gegenüber pot. kund_innen zu aufwand, kompetenz + idealismus löst ziemlich viele probleme.
das ist übrigens kein neues prinzip u. ich ziehe das auch im kerngeschäft durch u. daher meine ich, dass du ordentliche preise durchsetzen kannst, wenn du sowas in abgewandelter form bei deiner agentur einführst, pflegst u. davon abgehst, dass googlepositionen von dir keinerlei weitere aktivitäten+erklärungen erfordern. ^^

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1401
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 23.09.2019, 08:50

> du musst dich wirklich mit den bedürfnissen deiner zielgruppen auseinander setzen u. ich würde jedenfalls niemanden wg. bsp. "stripperin leipzig" buchen. eher "stripperin für junggesellenparty [buchen|organisieren|mieten]".

Genau meine Meinung!!!

Du suchst dir dagegen eine prominente KW-Kombi ohne vorherige Recherche raus und denkst das läuft schon. Vielleicht hat das früher sogar funktioniert, aber die Konkurrenz schläft nicht. Und vor allem liest die hier bestimmt mit wenn du so in die Öffentlichkeit gehst.

StephanBerlin
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 146
Registriert: 18.09.2017, 18:27
Wohnort: Berlin

Beitrag von StephanBerlin » 23.09.2019, 11:09

Hallo meine Lieben und Arnego..... :D

Hannes
Es sollte wahrlich kein SEO Geschlechtsteilvgl. werden. Ich wollte nur keinen Link posten. Und um meine Lage zu beurteilen benötigt man jedoch den Anblick meiner bescheidenden Internetpräsenz.

Nun. Lassen wir die Rankings sowie die Besucherzahl [auf die Du noch nicht eingegangen bist] außen vor. Wie Du ja weißt dreht es sich um die Vermarktung von Vollkontakt Animateuren. Erstklassigen Tänzern. Heißen Girls + tollen Partypaketen etc...

Wie könnte man meine Damen & Herren bzw mein Angebot so visualisieren [Aufwand, Transparenz, Kompetenz + Idealismus] das es die Leute noch mehr anspricht bzw. schneller überzeugt? Mir fallen ua. ein:

- Noch mehr + bessere Fotos
- Videos auf denen aufwendige Tanzeinlagen + Akrobatik gezeigt werden
- Videos mit maximaler Stimmung + Jubel beim Publikum
- After Show Interviews Trailer " Wow" So was habe ich ja noch nie.....
- Kundenstimmen + Bewertungen direkt unter jedem Akteur
- Referenzen in Text oder Logo wo diese schon waren [zB BossHoss Video, Farin Urlaub Shoot etc....]

Naja. Das viel mir so ein.

Die Bedürfnisse sind ziemlich simpel: Sie suchen ein Geschenk für einen JGA, BDAY oder Firmenfeier oder ähnl. Vielleicht auch nur eine Dame zum Herrentag zur Belustigung. Was Sie nach meiner Meinung nicht suchen sind: Ausführliche Infos, ellenlange Texte. Klar, umso schöner die Stripperin desto häufiger wird diese angefragt. Je mehr Oberweite das selbe....Oder Hannes?

Static
Da mache ich mir keine Sorgen. Der einzige ernstzunehmende Mitstreiter ist von jener Sorte welche bei Mir Rechtstexte kopiert hat...also pfffff...ausserdem was soll es denen bringen ? ;) Achso. Zum Thema Recherche. Habe ich gemacht. Diese Suchkombi hat 800 - 1000 Eingaben pro Monat.

Hannes + Static
Sämtliche Geschichten *Stripper zum Junggesellinnenabschied* Stripper zur Firmenfeier* Stripper zum Geburtstag*
....als Polizist....als Marine Offizier....als Us Navy Offizier.....als Cowboy....als Kellner .......alles schon gemacht inkl. TOP Rankings [! Kein P-Vergleich;)].....

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1401
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 23.09.2019, 11:26

> Die Bedürfnisse sind ziemlich simpel: ...

Du gehst mit der Masse. Dann musst du auch mit der Masse konkurrieren.

> Diese Suchkombi hat 800 - 1000 Eingaben pro Monat.

Du hast es scheinbar nicht verstanden. Es geht immer um die CR!

StephanBerlin
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 146
Registriert: 18.09.2017, 18:27
Wohnort: Berlin

Beitrag von StephanBerlin » 23.09.2019, 11:31

staticweb hat geschrieben:
23.09.2019, 11:26
> Die Bedürfnisse sind ziemlich simpel: ...

Du gehst mit der Masse. Dann musst du auch mit der Masse konkurrieren.

> Diese Suchkombi hat 800 - 1000 Eingaben pro Monat.

Du hast es scheinbar nicht verstanden. Es geht immer um die CR!
Ich verstehe das "Ich gehe mit der Masse" nicht....wärst Du so nett und würdest es mir nochmal mit anderen Worten erklären....

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1401
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 23.09.2019, 11:41

> Ich verstehe das "Ich gehe mit der Masse" nicht....wärst Du so nett und würdest es mir nochmal mit anderen Worten erklären....

Das hatte Hannes in seinem Thread doch bereits angeschnitten und Vorschläge gemacht!?

>> "stripperin leipzig" buchen. eher "stripperin für junggesellenparty [buchen|organisieren|mieten]".

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6510
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 23.09.2019, 11:52

StephanBerlin hat geschrieben:
23.09.2019, 11:09
Hallo meine Lieben und Arnego..... :D

Hannes
Es sollte wahrlich kein SEO Geschlechtsteilvgl. werden. Ich wollte nur keinen Link posten. Und um meine Lage zu beurteilen benötigt man jedoch den Anblick meiner bescheidenden Internetpräsenz.

Nun. Lassen wir die Rankings sowie die Besucherzahl [auf die Du noch nicht eingegangen bist] außen vor. Wie Du ja weißt dreht es sich um die Vermarktung von Vollkontakt Animateuren. Erstklassigen Tänzern. Heißen Girls + tollen Partypaketen etc...

Wie könnte man meine Damen & Herren bzw mein Angebot so visualisieren [Aufwand, Transparenz, Kompetenz + Idealismus] das es die Leute noch mehr anspricht bzw. schneller überzeugt? Mir fallen ua. ein:

- Noch mehr + bessere Fotos
- Videos auf denen aufwendige Tanzeinlagen + Akrobatik gezeigt werden
- Videos mit maximaler Stimmung + Jubel beim Publikum
- After Show Interviews Trailer " Wow" So was habe ich ja noch nie.....
- Kundenstimmen + Bewertungen direkt unter jedem Akteur
- Referenzen in Text oder Logo wo diese schon waren [zB BossHoss Video, Farin Urlaub Shoot etc....]

Naja. Das viel mir so ein.

Die Bedürfnisse sind ziemlich simpel: Sie suchen ein Geschenk für einen JGA, BDAY oder Firmenfeier oder ähnl. Vielleicht auch nur eine Dame zum Herrentag zur Belustigung. Was Sie nach meiner Meinung nicht suchen sind: Ausführliche Infos, ellenlange Texte. Klar, umso schöner die Stripperin desto häufiger wird diese angefragt. Je mehr Oberweite das selbe....Oder Hannes?

Static
Da mache ich mir keine Sorgen. Der einzige ernstzunehmende Mitstreiter ist von jener Sorte welche bei Mir Rechtstexte kopiert hat...also pfffff...ausserdem was soll es denen bringen ? ;) Achso. Zum Thema Recherche. Habe ich gemacht. Diese Suchkombi hat 800 - 1000 Eingaben pro Monat.

Hannes + Static
Sämtliche Geschichten *Stripper zum Junggesellinnenabschied* Stripper zur Firmenfeier* Stripper zum Geburtstag*
....als Polizist....als Marine Offizier....als Us Navy Offizier.....als Cowboy....als Kellner .......alles schon gemacht inkl. TOP Rankings [! Kein P-Vergleich;)].....
stephan.
ich hatte neulich hier eine analyse zu allgem. party/hochzeit/sonst. gedöns machen dürfen u. gutes geld verdient. soviel dazu u. folgendes:
- große brüste interessieren nicht / interessieren nur unintelligente menschen, die als masse geringer werden (lässt sich u.a. über zeitstempel im verhältnis zur kommunikation nachvollziehen u. dann gibt es noch die sigma milleus)
- man sucht "unterhaltung" u. strippen ist nur ein teil von "unterhaltung", strippen allein reicht nicht aus
- "schönheit" ist eine absolut relative "metrik"
zu den fotos hatten wir einmal telefoniert u. da sehe ich bei dir schon einen guten ansatzpunkt ... wenn du bspw. mit bekannten akt/teilaktfotograf_innen zusammen arbeiten würdest u. ich würde selbstverständlich die analogschiene benutzen, da die analogschiene schlichtweg einen gewissen u. verkaufsfähigen wert zeigt/symbolisiert.
bei dem rest deiner liste gehe ich rel. konform, wobei du die liste auf deine zielgruppen anzupassen hast. sprich: wenn du gutes publikum + zahlungskräftiges publikum ansprechen möchtest, müssen die medien sehr professionell sein.
das wars jetzt erstmal von meiner seite bzgl. kostenlosen tipps u. ich kann dir gern ein paar sehr gute fotokünstler_innen vorbei schicken, die alle selbstverständlich ordentliche budgets verlangen. ich habe sogar seit ein paar tagen im netzwerk eine bekannte maskenbildnerin, die für div. kinofilme aktiv war und ist. die kann ich dir auch schicken, wenn du über ein budget verfügst u. hier mal den deckel zu der warum-bringt-mir-klischee-seo-nix-neukunden zumachst.
also.
wie sind deine nächsten schritte?
gruß

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6510
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 23.09.2019, 11:53

staticweb hat geschrieben:
23.09.2019, 11:41
> Ich verstehe das "Ich gehe mit der Masse" nicht....wärst Du so nett und würdest es mir nochmal mit anderen Worten erklären....

Das hatte Hannes in seinem Thread doch bereits angeschnitten und Vorschläge gemacht!?

>> "stripperin leipzig" buchen. eher "stripperin für junggesellenparty [buchen|organisieren|mieten]".
jep u. beachte aber auch, dass stephan wahrscheinlich eine denkblockade hat. sowas lässt sich aber nicht über forensmalltalk auflösen, sondern über eine richtige u. basisorientierte beratung.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag