Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

GSC: Zahl der indexierten Seiten nimmt stark ab

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Frieder01
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 80
Registriert: 22.12.2015, 09:09

Beitrag von Frieder01 » 13.10.2019, 15:16

Hallo,
Die Zahl der indexierten Seiten (Abdeckung) nimmt stark ab.
ab 29.08.: 4187
...
ab 08.09.: 4377
ab 11.09.: 4459
ab 15.09.: 4525
ab 19.09.: 4474
ab 22.09.: 4247
ab 25.09.: 4197
ab 29.09.: 4079
ab 02.10.: 4020
ab 06.10.: 4010
ab 09.10.: 3983

Einige Punkte:
2018: „/“ am Ende der Adresse erzwungen
29.08.2019 und 03.10.2019 (nach Domain-Umzug): Weiterleitung von ohne „/“ auf mit „/“. Vorher diese Weiterleitung vergessen
23.09.2019: Umzug zu neuem Provider.

Robots.txt
User-agent: *
Disallow:

Konfiguration in Joomla: Robots: index, follow

Meine Feststellung
Abdeckung „Alternative Seite mit richtigem kanonischen Tag“:
Google ignoriert oft die Adresse mit dem erzwungenem „/“ am Ende.

Die Seite „Statusbericht zur Indexabdeckung“ habe ich gelesen und auch Versuche und Überlegungen angestellt. Ich komme zu keinem Schluss.

Meine vermutlich einfachen Fragen:
In der GoogleSearchConsole werden unter „Abdeckung“ u.a. die gültigen Seiten angezeigt. Herunterladen lassen sich als CSV-Datei aber nur 1.000.
Gibt es eine Möglichkeit, alle indexierten Seiten herunterzuladen?
So finde ich vielleicht die Seiten, die aus dem Index fallen besser.

Weiterleitung von ohne „/“ auf mit „/“ am Ende (habe ich hier viewtopic.php?f=3&t=143614&p=1028213#p1028213 schon mal geschrieben).
Wenn von Google bspw. eine Weiterleitung von ohne „/“ auf mit „/“ festgestellt wird, wird dann die alte Adresse durch die neue Adresse ersetzt oder fliegt zunächst nur die alte Adresse aus dem Index?

Wenn ich die nicht indexierten Seiten anschaue sind diese nach Datum rückwärts gestaffelt.
Bedeutet dies, dass diese Seiten jeweils zum angezeigten Datum aus dem Index geflogen sind bzw., dass Google eine „Alternative Seite mit richtigem kanonischem Tag“ aufgenommen hat? Kann m. E. aber kaum sein.

Zähle ich all diese Seiten aus „nicht indexiert“ seit 19.09. zusammen, komme ich nicht auf die Zahl der reduzierten indexierten Seiten. Auch nicht, wenn ich "Alternative Seiten mit richtigem kanonischem Tag" irgendwie berücksichtige. Auch habe ich anhand des Unterschieds zwischen zwei Datumsangaben noch keinen zwingenden Zusammenhang zu den reduzierten indexierten Seiten gefunden.

Falls mir jemand einen Tipp geben kann? Danke.

NACHTRAG
Property-Einstellungen der Inhaberschaft: "Du bist ein bestätigter Inhaber"
Obwohl ich den "HTML-Tag von Google" im head-Bereich nicht finde? Ich finde nur den "Google Analytics" Eintrag.
Von Google finde ich in der SearchConsole sonst keine Nachrichten.

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1160
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 13.10.2019, 18:26

Du hängst die Sache viel zu hoch auf. Nur weil Du Menge X an Seiten hast, heißt das nicht automatisch, dass alle Seiten im Index sein müssen. Google mistet einfach aus, will heißen, Seiten deren Content kein oder zu geringes Interesse haben, fliegen raus.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1665
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 13.10.2019, 19:22

Frieder01 hat geschrieben:
13.10.2019, 15:16
Falls mir jemand einen Tipp geben kann? Danke.

NACHTRAG
Property-Einstellungen der Inhaberschaft: "Du bist ein bestätigter Inhaber"
Obwohl ich den "HTML-Tag von Google" im head-Bereich nicht finde? Ich finde nur den "Google Analytics" Eintrag.
Von Google finde ich in der SearchConsole sonst keine Nachrichten.
Schon mal nachgesehen wie viele der Seiten im index sind?
Site:deine-domain.de

Die Zahlen stimmen öfter mal nicht.
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

Frieder01
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 80
Registriert: 22.12.2015, 09:09

Beitrag von Frieder01 » 13.10.2019, 20:31

@supervisior
Wenn das so ist, kann ich das akzeptieren (muss ich natürlich auch). Ich will nur einigermaßen vermeiden, dass ich durch grobe Schnitzer die Ursache setze.

@arnego2
Über die Suche Site:deine-domain.de komme ich auf exakt 1.900 Seiten. In der GoogleSearchConsole werden 3983 indexierte Seiten angezeigt. Und die würde ich gern als csv-Datei herunterladen. So könnte ich feststellen, welche Adressen demnächst aus dem Verzeichnis fliegen. Könnte dann nach Ursachen schauen: Bspw. nach der Zahl der Hits dieser Beiträge in Joomla, wie von @supvervisior als eine Möglichkeit des Entfernens aus dem Index genannt.

Danke.

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1160
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 14.10.2019, 06:38

Frieder01 hat geschrieben:
13.10.2019, 20:31
@supervisior
Wenn das so ist, kann ich das akzeptieren (muss ich natürlich auch). Ich will nur einigermaßen vermeiden, dass ich durch grobe Schnitzer die Ursache setze.
Nehmen wir mal den gegenteiligen Fall an, dass nicht Google, sondern wirklich Du Schuld daran hättest, wirst Du nicht herausfinden können, welchen Schnitzer Du verbrochen hast. Google wird Dir das auch nicht sagen. Wäre dem so, könnte man daraus Rückschlüsse ziehen wie Google funktioniert und das ist dann wohl das Letzte, was Google herausgibt.

Nehmen wir weiterhin an, dass meine These richtig wäre, was naheliegend ist, dann versuche mit den Mitteln zu arbeiten, die Du selbst hast. Will heißen, orientiere Dich an Deinen Logfiles, bzw. Besucherstatistik und ändere oder passe den Content Deiner Seiten auf das an, was die Besucher Deiner Seiten interessiert. Dieses vermeintliche Interesse ist zwar beeinflusst durch Google, aber eine andere Möglichkeit hast Du nicht. Andersherum ist es Zeitverschwendung nach der Ursache zu suchen. Du wirst die tatsächliche Ursache nicht finden, sodass nur der einzige Rückschluss bleibt, dass Google aus Mangel an Interesse ausmistet.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1665
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 14.10.2019, 14:54

Frieder01 hat geschrieben:
13.10.2019, 20:31

Über die Suche Site:deine-domain.de komme ich auf exakt 1.900 Seiten. In der GoogleSearchConsole werden 3983 indexierte Seiten angezeigt.
Und die Seite hat wie viele Unterseiten, 3900+ oder 1900? Oder irgendwas dazwischen?
Hast du gesehen ob da noch Unterseiten im index sind die jetzt 404 produzieren?
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag