Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Angelehnte Anzeigen wegen Kryptowährung

Alles zum Thema Google Adwords & Yahoo! / Microsoft adCenter / Bing Ads und Facebook Ads
Maurizio
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 109
Registriert: 20.10.2003, 23:05

Beitrag von Maurizio » 02.01.2020, 18:48

Richtig, das habe ich bereits mehrfach gemacht. Dann kommt “sie wurde wieder freigeschaltet Entschuldigung Blabla” und dann werden die Sparer wieder automatisch abgeschaltet. Bestimmt schon 3 mal gemacht...

Anzeige von:

Content Marketing Strategie von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Benutzeravatar
daniel5959
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1069
Registriert: 20.04.2010, 23:25
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel5959 » 02.01.2020, 19:57

Hallo,

diesmal ist mein Notebook nicht "eingefroren" - damit ist weiter unklar, ob es der Link war oder etwas anderes.

Möglicherweise tritt das Problem nur zeitweise auf, so dass Google manuell nichts feststellen kann und freischaltet, aber die Automatik stößt ab und zu erneut auf das Problem und sperrt wieder. Es könnte schwierig werden das Problem zu finden.

dabiel5959 :)
FindeLinks.de - gute Infoseiten, redaktionell geprüft!

elmex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1083
Registriert: 03.05.2005, 10:09

Beitrag von elmex » 02.01.2020, 21:24

Dein Webmaster findet keine Fehler?

Naja, der HTML Validator dagegen findet eine ganze Menge!

https://validator.w3.org/nu/?doc=https% ... ttel.de%2F

Mag sein, über viele sehen die Browser wohl hinweg, aber bei der Menge gepaart mit dem ganzen Base64 im Code - da kann das schon zu unerwünschtem Verhalten führen...

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1607
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 03.01.2020, 09:19

@Zahnpasta Werbung

Auf die Gefahr hin, dass Du Dich schon wieder outest, mach Dich mal bitte schlau was Base64 ist und wofür es im konkreten Fall dient..... Der Validator stört sich nämlich nicht unmittelbar daran.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1783
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 03.01.2020, 10:33

> ... mach Dich mal bitte schlau was Base64 ist und wofür es im konkreten Fall dient.

Das sind bestimmt kryptographische Datensätze aus der blockchain. Google hat das auch bereits erkannt. :-)

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1607
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 03.01.2020, 10:43

staticweb hat geschrieben:
02.01.2020, 15:40
Es hätte mich auch gewundert wenn jetzt was produktives gekommen wäre.
Wie soll man auf etwas unproduktives etwas produktives erwiedern können?! Du stellst Kommentare als Behauptung dar und versuchst diese durch eine neue Behauptung mit dem gleichen Wortlaut zu widerlegen. Seltsame Rhetorik...! Erklär mir, was daran produktiv sein soll? Außer vielleicht in Deiner sehr eigenwilligen Denke....

elmex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1083
Registriert: 03.05.2005, 10:09

Beitrag von elmex » 03.01.2020, 16:14

Tut das eigentlich Not hier jeden Thread auf Kindergarten Niveau zu senken? Werd mal erwachsen!

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1607
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 03.01.2020, 16:56

elmex hat geschrieben:
03.01.2020, 16:14
Tut das eigentlich Not hier jeden Thread auf Kindergarten Niveau zu senken? Werd mal erwachsen!
Kindergarten nicht, aber wenn vielleicht auch und besonders Du vor dem Kommentieren etwas mehr Sachverstand einholen würdest, wären wir längst auf einem anderen Niveau.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1783
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 03.01.2020, 17:05

> Kindergarten nicht, aber wenn vielleicht auch und besonders Du vor dem Kommentieren etwas mehr Sachverstand einholen würdest, wären wir längst auf einem anderen Niveau.

Ich glaube hier will niemand auf dein Niveau kommen. :-)

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4167
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag von nerd » 04.01.2020, 00:24

Maurizio hat geschrieben:
02.01.2020, 11:22
Kann man das nicht prüfen irgendwie was der Rechner macht wenn man die Seite besucht? Mit dem aktivitätsmanager?
Einfach im browser die debug tools oeffnen, und schauen was alles an javascript geladen und ausgefuehrt wird. Das groesste resourcenschwein auf der seite duerfte das eingebettete youtube video auf der startseite sein.

In einigen extrem seltenen faellen kann man den browser aber auch mit CSS rekursionen zum absturz bringen.
Ich sehe auf der seite allerdings nichts auffaelliges; im zweifelsfall wuerde ich mich eher fragen was der andere forenuser hier noch bei sich auf dem rechner installiert hat.

Abgesehen davon: Es ist auch vorstellbar das einfach jemand anderes deine werbung als "unpassend/crypto inventment scam" oder dergleichen meldet, oder ein paar inder bezahlt damit diese deine werbung immer wieder beanstanden. Wenn das genug leute machen, kann es durchaus sein das google die werbung abschaltet ohne dass das vorher jemand kontrolliert.

Benutzeravatar
daniel5959
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1069
Registriert: 20.04.2010, 23:25
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel5959 » 04.01.2020, 04:47

Hallo,
nerd hat geschrieben:
04.01.2020, 00:24
In einigen extrem seltenen faellen kann man den browser aber auch mit CSS rekursionen zum absturz bringen.
Ich sehe auf der seite allerdings nichts auffaelliges; im zweifelsfall wuerde ich mich eher fragen was der andere forenuser hier noch bei sich auf dem rechner installiert hat.
falls es mich betrifft - ich habe da nichts "Auffälliges" installiert - neben Windows 10 gibt es Officeprogramme (Open Office, Libre Office, Word und Works), Grafikprogramme (IrfanView, LogoMaker, Paint 3D usw.), Webeditoren (KompoZer, Notepad++, Website X5 für die Webseite meines Bruders), WISO Steuerprogramm, Tools (CCleaner u.ä.), Navi-Updateprogramm, Browser (Firefox und Edge), HP-Druckerprogramme, Antivirenprogramm und einige Programme, die Windows 10 beisteuert. Einige Zugaben beim Kauf habe ich schon vor längerer Zeit deinstalliert. Es gibt keine Spiele, kein TOR oder ähnliches.

Zum Zeitpunkt des Einfrierens hatte ich Firmenwissen.de als 4.Fenster geöffnet, neben der verlinkten Webseite und deren Facebook-Seite sowie denic.de - also nichts Auffälliges. Mein Virenprogramm hat nicht gepiepst und keine Meldung ausgegeben.

Problem mit Google - ist ähnlich wie bei Autoproblemen, man fragt 3 KFZ-Mechaniker und bekommt 4 verschiedene Antworten.

daniel5959 :)
FindeLinks.de - gute Infoseiten, redaktionell geprüft!

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1607
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 05.01.2020, 10:29

Ich vermute mal was ganz Anderes. Nachdem sich an der besagten Seite des TE nicht wirklich was finden lässt, was den Anlass für die Sperrung begründen könnte, hege ich eher den Verdacht, dass es an dieser Consent Zustimmung Funktion liegen könnte. Diesen einmal mehr auftretenden "Vorauseilenden Gehorsam" hinsichtlich der Cookie Nutzung würde ich probehalber mal deaktivieren....

Die Begründung hinsichtlich Kryptowährung halte ich für vorgeschoben.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag