Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Duplikat – eingereichte URL nicht als kanonisch festgelegt

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
otokar
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 24.01.2020, 15:27

Beitrag von otokar » 14.02.2020, 10:35

Hallo zusammen,

ich betreue einen Online Shop, der in mehreren Ländern vertreten ist. Unter anderem in Deutschland und Österreich. Seit einiger Zeit meckert die Search Console rum und gibt die genannte Meldung raus. Google sagt, dass die österreichische Seite nicht die kanonische URL ist und wählt stattdessen die deutsche. Das führt dann dazu, dass die Seite aus dem Index fliegen.

Ich dachte erstmal, dass die Canonical-Tags im Zusammenhang mit den hreflang-Tags falsch gesetzt wurden, jedoch finde ich da beim besten Willen keinen Fehler. Alles scheint richtig zu sein. Die anderen Ländern funktionieren ebenfalls ohne Probleme. Kennt einer von euch das Problem und gegebenenfalls eine Lösung? Ich bin da mittlerweile ein wenig am Verzweifeln.

Danke euch!

Anzeige von: